Hunde und Halter gesucht

Anzeige
Silvia Bruderek und Hund Ferdinand (Foto: Privat)

Über bunte Hunde und tierische Liebe - Für einen besonderen Beitrag im Halterner Jahrbuch 2018 sucht Silvia Bruderek nach ganzen besonderen Mensch-Hund-Beziehungen.

Zum zweiten Mal wird es in der kommenden Ausgabe des Halterner Jahrbuchs eine Rubrik über Menschen und ihre Haustiere geben. Dazu sucht die Autorin Silvia Bruderek noch nach Menschen, die eine ganz spezielle Beziehung zu ihrem Hund haben.

Sie sollten eine interessante Geschichte zu erzählen haben. Vielleicht stammt der Hund aus dem Tierschutz und hat eine spezielle Lebensgeschichte hinter sich. Vielleicht kann er einzigartige Kunststückchen. Vielleicht sieht er besonders originell aus oder gehört zu einer ungewöhnlichen Rasse. Vielleicht ist es aber auch nur die tiefe Liebe, die Hund und Frauchen oder Herrchen verbindet.

Interview und Fotoshooting werden im Zeitraum von August bis Oktober stattfinden. Der Halter muss sich mit der Veröffentlichung im Jahrbuch 2018 einverstanden erklären. Es gibt zwar kein Honorar, aber ein professionelles Fotoshooting als Dankeschön.

Interessanten melden sich mit einem Foto und ein paar Infos an diese Email-Adresse: sib@directbox.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.