Jugendliche rauben Handy auf dem Südwall - Zeugen gesucht

Anzeige

Haltern. Auf dem Südwall ist am Freitagabend, gegen 23 Uhr, einem 16-jährigen Jugendlichen aus Haltern am See das Smartphone gestohlen worden. Der Jugendliche war mit einem Bekannten unterwegs.

In der Innenstadt lernten sie zwei andere Jugendliche kennen und gingen mit ihnen ein Stück zu Fuß. Nach Angaben des 16-Jährigen haben die zwei Jugendlichen dann plötzlich in der Unterführung auf ihn eingeschlagen und das Handy geraubt. Der 16-Jährige ging erst am nächsten Mittag zur Polizei, um Anzeige zu erstatten. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1) etwa 17 Jahre alt, 1,70m groß, schwarze kurze Haare, längerer Vollbart. Bekleidet mit einem blauen Trainingsanzug von Adidas. 2) etwa 1,75m groß, ohne Bart, bekleidet mit einer auffällig weißen Jacke mit goldener Schrift und einer Basecap. Hinweise nimmt das zuständige Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.