Sigrid Geipel führt den Seniorenbeirat

Anzeige
Das städt. Foto zeigt Sigrid Geipel und Otto Rohde.

Haltern. Zur konstituierenden Sitzung traf sich jetzt der neu gewählte Seniorenbeirat. Bürgermeister Bodo Klimpel begrüßte die teils erstmals in diesem Gremium vertretenen Frauen und Männer und beglückwünschte sie zur Wahl.

Die Beiratsmitglieder wählten aus ihrem Kreise zunächst den Vorstand.
Dabei votierte die Mehrheit für Sigrid Geipel, die diesem Gremium nun in den nächsten sechs Jahren vorstehen wird. Bisher war sie stellvertretende Vorsitzende. Ihr Vertreter wurde Newcomer Otto Rohde.Die ebenfalls neu in den Beirat gewählte Marlies Stevermür ist Kassenwartin.
Bodo Klimpel wünschte dem Seniorenbeirat, der immerhin mehr als 10.000 Halterner Bürgerinnen und Bürger vertritt, einen guten Start in diese neue Arbeitsphase und sicherte den Mitgliedern alle Unterstützung seitens der Verwaltung zu. Der nächste Sitzungstermin ist für den 21. Januar 2015 geplant.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.