Hattingen: Marianne Zetzsche verabschiedet

Anzeige
Foto: Strzysz
Hattingen: Rathaus | Im Rahmen der letzten Selbsthilfekonferenz des Jahres wurde Marianne Zetzsche, Gründerin und langjährige Sprecherin, im Hattinger Rathaus verabschiedet. Nach 22 Jahren gibt sie ihr Amt aus Altersgründen auf. Das verdient Applaus. Das Foto zeigt (v.l.) Beigeordnete und Sozialdezernentin Beate Schiffer, Bürgermeister Dirk Glaser, Marianne Zetzsche und Katharina Huy, Beirat der Selbsthilfekonferenz Hattingen/Sprockhövel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.