Siegmar Gabriel verzichtet !

Anzeige
Berlin: Deutscher Bundestag | Damit hatte wohl an der SPD-Spitze niemand gerechnet. Am heutigen Dienstag gegen 16.00 Uhr meldete sich Siegmar Gabriel vor der SPD-Bundestagsfraktion zu Wort und verkündete, dass er auf die Kanzlerkandidatur und auch auf den Parteivorsitz verzichten werden. Nachfolger soll Martin Schulz werden. Der soll auch den Parteivorsitz übernehmen.Darüber wird aber ein Sonderparteitag. Dieser soll noch vor dem Parteitag tagen, der Ende April das Wahlprogramm verabschieden soll.
Bisher hatte Gabriel eine vorzeitige Bekanntgabe einer Kanzlerkandidatur abgelehnt. Das sollte am Sonntag passieren. Nun war es Gabriel selbst, der den geplanten Zeitplan umwarf. Nur Martin Schulz war dem Vernehmen nach darüber eingeweiht.
Es soll nun so aussehen, dass Gabriel nach der Wahl von Frank Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten diesem als Außenminister folgen wird. Ins Wirtschaftsministerium soll dann die frühere Justizministerin Brigitte Zypriss folgen. Zypriss ist heute Parlamentarische Staatssekretärin in diesem Ministerium.
Mit diesem Schritt will Gabriel die Weichen für einen Wahlerfolg der SPD neu stellen und die Erfolgsaussichten für die SPD erhöhen.
0
13 Kommentare
223
Martin Wagner aus Hattingen | 24.01.2017 | 22:08  
2.546
Martina Janßen aus Hattingen | 24.01.2017 | 23:05  
135
Peter Koch aus Hattingen | 25.01.2017 | 09:20  
10.868
Bernfried Obst aus Herne | 25.01.2017 | 14:38  
3.657
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 25.01.2017 | 15:28  
135
Peter Koch aus Hattingen | 25.01.2017 | 15:31  
223
Martin Wagner aus Hattingen | 25.01.2017 | 19:15  
3.657
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 25.01.2017 | 19:55  
223
Martin Wagner aus Hattingen | 25.01.2017 | 19:58  
2.546
Martina Janßen aus Hattingen | 25.01.2017 | 23:00  
Jens Steinmann aus Herne | 26.01.2017 | 12:41  
2.546
Martina Janßen aus Hattingen | 26.01.2017 | 21:22  
15.389
Volker Dau aus Bochum | 30.01.2017 | 17:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.