Kleine Helfer sammelten Müll in der Heide

Anzeige
Foto: Bangert
Heiligenhaus: Familienzentrum Heide | Mit Feuereifer haben die Kinder mit Hilfe ihrer Eltern rund um das Familienzentrum Heide Müll gesammelt. Neben viel Papier und Plastikabfällen gab es auffallend viele kleine Schnapsflaschen in den Grünanlagen. Auch ein Sessel sowie Marmorplatten gehörten zu den „Funden“, die in mehreren Müllsäcken verpackt wurden. Abschließend konnten sich die kleinen und großen Saubermänner mit frischen Waffeln und Kakao stärken. „Wir möchten den Kindern beibringen, dass man Müll trennen muss und dass Abfälle nicht achtlos weggeworfen werden“, so Erzieherin Uschi Tillmann, die zusammen mit Steffi Neugebauer und Monika Lachs die jährliche Aktion organisiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.