Deutscher Bürgerpreis: Integration gemeinsam leben

Anzeige
Dieses Jahr steht der Deutsche Bürgerpreis unter dem Motto „Deutschland 2016 – Integration gemeinsam leben“, teilt Kerstin Griese mit. „Damit ist er eine Anerkennung für Menschen, die Flüchtlingen die Integration in die Gesellschaft erleichtern“, unterstützt die SPD-Abgeordnete das Anliegen. „Man kann sich bis zum 30. Juni 2016 sowohl selbst bewerben als auch andere Personen oder Projekte vorschlagen.“

Der Deutsche Bürgerpreis ehrt herausragendes Engagement von Personen, Vereinen und Unternehmen in den Kategorien „U21", „Alltagshelden" und „Lebenswerk“. Mit über 2.300 Bewerbungen im Jahr und Sach- und Geldpreisen im Gesamtwert von rund 440.000 Euro ist die Auszeichnung damit Deutschlands größter Ehrenamtspreis. Weitere Informationen gibt es unter www.deutscher-buergerpreis.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.