Deutschland

Beiträge zum Thema Deutschland

Sport
Drei RWE-Legenden (v.l.): Horst Hrubesch, Willi Lippens und Frank Mill 2014 an der Hafenstraße.

Vor 30 Jahren: Deutschland zum dritten Mal Fußball-Weltmeister
Frank Mill - Weltmeister ohne Einsatz

Heute vor 30 Jahren wurde Deutschland durch einen 1:0-Sieg über Argentinien zum dritten Mal Fußball-Weltmeister. Am 8. Juli 1990 im Stadio Olimpico in Rom mit dabei: der Essener Frank Mill, einst Torjäger und Publikumsliebling bei Rot-Weiss Essen und später bei Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf einer der besten Bundesliga-Stürmer. In den sieben WM-Partien in Italien durfte der Angreifer allerdings nicht eine Minute mitwirken. „Wenn man dabei ist, will man...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
  •  1
  •  1
Ratgeber

Israel als Beispiel... die zweite Infektionswelle rollt
Es ist vorbei, wenn es vorbei ist

Es hat in Israel so ausgesehen, als wäre das Virus besiegt. Als einer der ersten Staaten hat Israel seine Grenzen abgeriegelt und für ein paar Wochen einen konsequenten Lockdown verordnet. Die Menschen durften gerade einmal im Radius von 100 Metern ihre Häuser verlassen. Als im Mai die Fallzahlen dann so gut waren, dass täglich nur noch fünf Neuinfektionen messbar waren, hat die Regierung sehr schnell alle Lockerungen nacheinander durchgewunken. Vor allem die Industrie und die Schulen wurden...

  • Schermbeck
  • 24.06.20
  •  1
Politik
Die Beflaggung auf dem Hagener Finanzamt.

Die Frage des Tages
Warum wehen heute auf allen Dienstgebäuden Flaggen?

Vor den meisten Dienstgebäuden in Deutschland stehen Flaggenmaste. Diese sind zu bestimmten Anlässen mit Flaggen versehen. Aber warum ist am 17. Juni beflaggt? Am 17. Juni wird alljährlich an den Jahrestag des 17. Juni 1953  gedacht.  Als Aufstand vom 17. Juni 1953 (auch Volksaufstand oder Arbeiteraufstand) wird der Aufstand bezeichnet, bei dem es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam, die mit politischen und...

  • Hagen
  • 17.06.20
  •  1
Politik

Rassismusdebatte
Gedanken zu unserem Miteinander in Zeiten der Antirassismusdemonstrationen

Ausgehend von den USA überzieht eine Antirassismuswelle die Welt. Die Demonstranten wollen endlich aufräumen mit dem Rassismus in der Welt. Und das ist gut so, denn Rassismus ist menschenverachtend und ungerecht und verursacht viel Leid. Rassismus entspringt einem Herrenmenschendenken, der Annahme, dass die Ethnien einer Wertigkeitsrangliste unterworfen sind und man jederzeit nach unten treten darf. Warum sollte das so sein? Genetisch sind alle Menschen einander dermaßen nahe, was auch für...

  • Rheinberg
  • 14.06.20
  •  197
Ratgeber
Camping-Urlaub: Tourismus-Experte Dirk Schneider (43) vom ADAC Nordrhein spricht im Interview über die aktuelle Buchungssituation, gibt Tipps für die Anmietung eines Wohnmobils und erklärt, wie Neueinsteiger ein geeignetes Reiseziel finden.

Camping-Urlaub in den Sommerferien
ADAC Tourismus-Experte Dirk Schneider im Interview

Camping-Urlaub liegt im Trend. Die Nachfrage für die Sommerferien ist groß. Nach Nordrhein-Westfalen haben inzwischen auch die anderen Bundesländer ihre Corona-Einschränkungen gelockert. Campingplätze in ganz Deutschland sind wieder geöffnet. Beliebte europäische Reiseländer wie Italien ziehen nach. Tourismus-Experte Dirk Schneider (43) vom ADAC Nordrhein spricht im Interview über die aktuelle Buchungssituation, gibt Tipps für die Anmietung eines Wohnmobils und erklärt, wie Neueinsteiger ein...

  • Essen
  • 09.06.20
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt Sören Link, Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, bei seinem Grußwort an die Synode vor der Webcam.
Fotos: www.kirche-duisburg.de
  3 Bilder

Demokratie und Freiheit stehen nicht zur Disposition – Duisburger Kirchenparlament tagte online
Beispielhaft für die gesamte Landeskirche

Ein evangelisches Kirchenparlament kann auch online tagen, debattieren, votieren und Beschlüsse fassen. Das haben die 94 anwesenden Abgeordneten der Synode des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg bei ihrer Zusammenkunft im Internet am Freitag, 5. Juni, bewiesen. Als erster Kirchenkreis in der rheinischen Landeskirche hat Duisburg das erfolgreich gemeistert. Zusätzlich zu dem regulären Programm gaben die Pfarrerinnen und Pfarrer, die gewählten Presbyterinnen und Presbyter der 15...

  • Duisburg
  • 08.06.20
Ratgeber
Foto:
Pixybay

Die ungewöhnliche These des Virologen Streeck
RKI: Neue Fall - und Reproduktionszahlen in Deutschland

Beim Kampf gegen das Coronavirus in Deutschland sieht der Virologe Hendrik Streeck eine Chance in den Sommermonaten. Er geht von einer Teilimmunität aus die in der Bevölkerung aufgebaut werde. 80 Prozent der Corona-Erkrankungen in Deutschland verlaufen asymptomatisch. (keine oder geringe Symptome). Hoffnung in Sachen Impfstoff bestehe zur Zeit nicht. ,,Wir sollten uns über den Sommer ein bisschen mehr Mut erlauben" so Streeck .,, Sicher????? RKI-Zahl: Neuinfektionen 301...

  • Bochum
  • 07.06.20
  •  14
  •  2
Politik

Kommentar
Betrachtung einer weltweiten Antirassismus-Welle, ausgelöst durch Chauvin gegen Floyd

Derek Chauvin und George Floyd, zwei Amerikaner, die ich niemals persönlich kennen gelernt habe. Derek Chauvin, langjähriger Polizist, oftmals zuvor bereits mit Vorwürfen der Gewalttätigkeit konfrontiert, und George Floyd, der in Verdacht steht, einen gefälschten 20-Dollar-Schein in Umlauf gebracht zu haben. Chauvin und drei seiner Kollegen stellen George Floyd auf offener Straße, behandeln in absolut unverhältnismäßig. Chauvin hält Floyd, der verlautbarungsgemäß bereits Handschellen angelegt...

  • Rheinberg
  • 06.06.20
  •  5
Ratgeber

Achtung, Glosse
Antifa? Für alle da!

Was hat Witten mit den Geschehnissen in den USA zu tun? Eigentlich nicht viel, und dann doch eine ganze Menge. Der gewaltsame Tod des George Floyd hat in den USA Proteste ausgelöst, denn der Tod eines Afro-Amerikaners durch einen überharten, wahrscheinlich rassistisch motivierten, Polizeieinsatz ist kein Einzelfall. Vielmehr steht er in einer langen Reihe von Gewalttaten seitens staatlicher Vertreter gegen eine einzelne Bevölkerungsgruppe. Allein die Tatsache, dass Menschen ob ihrer...

  • Witten
  • 05.06.20
  •  3
  •  3
Politik
Eine schützende Hand ist in Krisenzeiten für uns wichtig.

Wenn Politik Fehlentscheidungen trifft
Mit Menschenleben spielt man nicht - Corona Virus sträflich unterschätzt

Mit Menschenleben spielt man nicht. Wenn Ignoranten an der Macht sind hat es der Bürger nicht leicht. Alles steht und fällt mit der Frau oder dem Mann an der Spitze. Hohe Corona-Zahlen sind wohl kaum ein Zufall. Staats und Regierungschefs haben das Virus geleugnet, unterschätzt, auf die leichte Schulter genommen. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hielt das Coronavirus für ,,Fake News". Er schüttelt Hände, kommt den Menschen nahe . Und weil es Covid-19 ja nicht gibt - sterben...

  • Bochum
  • 21.05.20
  •  24
  •  5
Reisen + Entdecken
Biggeblick auf den Biggesee bei Attendorn
  2 Bilder

Urlaub 2020
Kahler Asten statt Kairo

Im März waren wir für zwei Wochen in Ägypten auf Nilkreuzfahrt - eine in jeder Hinsicht besondere Reise. Wir haben uns damit einen langgehegten Traum erfüllt, nämlich einmal vor den Pyramiden zu stehen. Zum Zeitpunkt der Abreise war Corona schon Thema, aber es gab noch keine Reisewarnung. Eine Stornierung hätten wir nur in eigener Verantwortung vornehmen können. Während wir auf dem Nil unterwegs waren änderte sich die Situation durchgreifend: die Fallzahlen in Deutschland stiegen, Reisen...

  • Rheinberg
  • 20.05.20
  •  1
Ratgeber
  2 Bilder

Wunderschönes Deutschland
Wo mache ich Urlaub?!

Wer will schon ins Ausland, wenn Deutschland so schön ist. Das hat auch der mittlerweise pensionierte Pirat der Karibik  Jack Sparrow erkannt und verbringt sein Rentnerdasein am schönen Diemelsee, ich habe ihn dort gesehen. So hat er wenigstens ein bißchen Seewind um die Nase. Aber pst, nicht weiter sagen.

  • Herten
  • 17.05.20
  •  7
  •  2
Ratgeber

Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht bei Corona Impfstoff positive Anzeichen
China ist meist dabei

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht positive Anzeichen bei möglichen Medikamente die bei der Behandlung von Covid-19 eingesetzt werden können. Diese sind allerdings noch alle in der Testphase. China ist meist dabei "Wir haben einige Mittel, die in sehr frühen Studien die Schwere oder die Dauer der Krankheit zu begrenzen scheinen. Wir haben aber nichts, was das Virus töten oder stoppen könnte", sagte WHO-Sprecherin Margaret Harris. Die WHO wolle sich nun darauf konzentrieren, mehr...

  • Essen-Süd
  • 13.05.20
LK-Gemeinschaft

Anpassung zu Gunsten der Verbraucher
DHL zieht Preiserhöhung zurück

Alles neu macht der Mai. Zuviel des "Guten" befand die Bundesnetzagentur und forderte eine erneute Senkung der Porto-Gebühren. Paketgebühren: Ab 1.Mai 2020 heißt es nun wieder zurück zu den alten Gebühren. Erst zum Start ins neue Jahr 2020 hatte die Deutsche Post den Versandpreis für Pakete angehoben. Nicht zu glauben: Eine Anpassung zugunsten der Verbraucher. 

  • Bochum
  • 01.05.20
  •  7
  •  4
Fotografie
Fotografie zur Story:
„Hilfe Corona Virus Krise / Covid-19 Deutschland Wirtschaft Nachricht.
Hilfe Coronavirus - Hilfe zur Selbsthilfe mit Serie – Rebellen der Corona Krise. #Corona_virus_Idee für Deutschland.“
Start der Serie „Rebellen der Corona Krise“ auf Tumblr.

Hilfe Corona Virus Krise / Covid-19 Deutschland Wirtschaft Nachricht.
Hilfe Corona Virus - Hilfe zur Selbsthilfe mit Serie – Rebellen der Corona Krise. #Corona_virus_Idee für Deutschland.

Die Rede vom Deutschland Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier hat mich emotional tief bewegt. So das ich mich spontan entschieden habe meinen persönlichen Corona Virus Krise Beitrag als Winner Solver zu leisten. Ich werde kleinen Unternehmern und Arbeitnehmern helfen besser, die Corona Krise zu meistern. Mit gestalten von Hilfe zur Selbsthilfe. Die Welt besser hinbekommen mit meinen Ideen. Gestalte in der Serie „Rebellen der Corona Krise“ individuelle Lösungen für Unternehmer zu mehr...

  • Iserlohn
  • 27.04.20
  •  2
LK-Gemeinschaft

Vernunft in C-Zeiten
Geduld ist gefragt - und neue Wege ergeben sich

Liebe Menschlein, zuerst einmal ist schön, aus der 6-wöchigen Reha wieder daheim zu sein. Das garstige "C" macht uns so manchen Strich durch die Rechnung. Aber egal woher es auch immer kommt sollten wir einsichtig sein und andere als auch uns selber schützen. Was können wir tun? Der Mundschutz ist eine Möglichkeit - kurzzeitige Isolation die andere - oder Hände waschen und desinfizieren. All das ist gerade sehr wichtig. Natürlich leidet das soziale und schöne Beisammensein mit den...

  • Moers
  • 26.04.20
  •  6
  •  3
Reisen + Entdecken
  26 Bilder

Lokalkompass-Länderreise
Deutschland ist schön. Warum nicht einmal nach Willingen?

Ich schmelze  dahin für Willingen. Willingen bietet viel: Im Sommer das Mekka der Mountainbiker, im Herbst Highlight für uns Wanderfreunde. Auch Gleitschirmfliegen erfreut sich großer Beliebtheit. Schau ins Land: Nahe dem Berggipfel steht der 2002 eingeweihte,59 m hohe Hochheideturm, von dem sich eine hervorragende Rundumsicht über Großteile von Rothaargebirge, Hochsauerland und Upland bietet. 241 Stufen geht es hoch zur 875 m hohen Aussichtsplattform. Aber keine Sorge auch...

  • Bochum
  • 25.04.20
  •  20
  •  6
Politik
Oben ohne bleibt draußen.

Kein Einlass ohne Mund - Nasenschutz
Corona 27.04.2020 : Oben ohne bleibt draußen

Tipp für unseren OB. Sorry... Kein Einlass: Ohne Mundnasenschutz.😷 Bitte: Diese Beschilderung möchte ich überall dort sehen wo Schutzmasken-Pflicht herrscht.😷 Anders wird es nicht funktionieren.  Bitte Abstand halten: Schutzmaskenpflicht : Start: Montag  27.04.2020 Keine Maske? In Jena kostet ein Verstoß 50 Euro. In Bayern 150 Euro. Bei uns .... in Erwartung.

  • Bochum
  • 24.04.20
  •  13
  •  5
Politik

Neue Corona Verordnung
27. April 2020 Maskenpflicht für Deutschland

Es wird höchste Zeit für NRW, lautete die Schlagzeile einer Umfrage, von Miriam Dabitsch, "Head of Digital Content" bei den Verlagen WVW und ORA, die den Lokalkompass betreiben, und damit Ansprechpartnerin für die Community. https://www.lokalkompass.de/velbert/c-politik/es-wird-hoechste-zeit-fuer-nrw_a1352451 Was sagen sie zu dem Ergebnis dieser Umfrage, Frau Dabitsch? Wie ist ihre persönliche Meinung zu der geforderten Maskenpflicht und zu der verkündeten Maskenpflicht ab Montag? Muss...

  • Dorsten
  • 22.04.20
  •  3
  •  1
Politik
Keine Masken zum Neustart.
Fatal.

Nicht Fair
Montag: Alte und Vorerkrankte haben das " Nachsehen "

Keine Schutzmaskenpflicht zum Neustart? Da haben wir Alten und Menschen mit Vorerkrankungen ja schlechte Karten. Geschäfte öffnen ... wir älteren dürfen uns einschließen.  Irgendwie / Irgendwo passt da etwas nicht oder? Neustart: Klar,freue ich mich - nicht nur für Käufer - sondern besonders für die Händler. Erste Lichtblicke in schwierigen Zeiten. Aber was ist mit dem Thema Atemschutz ? Ich trage einen Mundschutz und der Rest der Welt hustet um mich herum. Das kann doch nicht...

  • Bochum
  • 19.04.20
  •  29
  •  5
Politik

Die Zeit läuft
Lockerung in der Corona - Krise

Die Zeit läuft. Am Montag ist es soweit. Noch hat der Coronavirus NRW fest im Griff. Nach etlichen Wochen des Shutdowns sollen ab Montag die ersten Schritte zur Normalität erfolgen. Erste kleine Geschäfte eröffnen wieder. Das bestehende Kontaktverbot soll bis Mai gültig sein. Die sinkenden Infektionsraten geben Grund zu Optimismus. Aber wie sieht es nach der Lockerung aus? Fakt ist : Bisher sind am Coronavirus in NRW 862 Menschen gestorben. Fast 30.000 haben sich in unserem...

  • Bochum
  • 19.04.20
  •  3
  •  2
Sport

Drachenboot-Festival findet Stand heute vom 05. bis zum 06. September in der Ruhrarena statt.
Drachenboot-Festival findet Stand heute vom 05. bis zum 06. September in der Ruhrarena statt.

Das Drachenboot-Festival 2020 findet Stand heute vom 05. bis zum 06. September in der Ruhrarena statt. Bis zum einschl. 1. Juni gewähren wir euch noch einen Frühbucherrabatt. Anmeldungen können online vorgenommen werden http://www.djk-ruhrwacht.de/events/drachenboot-festival/online-anmeldung/

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.20
Reisen + Entdecken

Urlaub in Deutschland
Wie sieht es mit den Reisewarnungen innerhalb Deutschland aus?

Sehr viele Bürger haben ihren Jahresurlaub innerhalb Deutschlands gebucht, doch einige Bundesländer verweigern auch deutschen Urlaubern die Einreise in ihr Bundesland. Auch ich habe schon im letzten Jahr eine Angelwoche in Ostfriesland gebucht, doch nun stelle ich fest das man in Niedersachsen wenn man aus NRW stammt im Moment nicht einreisen darf. Ich weiß auch nicht wann das wieder möglich sein wird. Ich müsste 500€ an Strafe Zahlen wenn ich im Moment nach Niedersachsen mit meinem PKW...

  • Gladbeck
  • 17.04.20
  •  3
LK-Gemeinschaft

Aktuelle Kurzinfo
Statistik COVID 19 Weltweit und Deutschland

COVID 19 Weltweit aktuelle erste Zahlen. Weltweit  Bestätigt 1.870.076  Fälle pro. 1.Mio.Menschen 240,5 Genesende 441.323 Todesfälle 116.052. Deutschland 127.854  Fälle pro  1 Mio. Menschen 1537.64 Genesende 52.889 Todesfälle 3.022.  Eine Lockerung der Corona -Schutzmaßnahmen ist derzeit noch Zukunftsmusik denke ich. Die Zahl der Todesfälle steigen - aber es gibt inzwischen auch erste Lichtblicke - es gibt mehr Genesende als aktuell noch Infizierte.

  • Bochum
  • 13.04.20
  •  7
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.