Tolle Stimmung beim Tanzfest in der IKG-Aula

Anzeige
Foto: Ulrich Bangert
Heiligenhaus: Immanuel-Kant-Gymnasium | Heiligenhaus. Viele Kinder wirbelten beim achten Tanzfest der Heiligenhauser Schulen über die Bühne der Aula des Immanuel-Kant-Gymsisums, so wie hier die Schülerinnen der Regenbogenschule. Das Repertoire war breit gefächert. Die Kinder Adolf-Clarenbach-Schule aus Isenbügel zeigten ganz traditionell einen Blotschentanz. Etwas ganz Besonderes hatte die Grundschule Schulstraße einstudiert: Die als Bauarbeiter verkleideten Tänzer brachten Besen auf die Bühne, die Musik entstand durch das Geräusch des Fegens und durch Klopfen auf die Bretter.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.