Interessantes im neuen Schlüssel

Anzeige
Hemer: Felsenmeer-Museum | Eine Fülle von interessanten Beiträgen für den Heimatfreund enthält das druckfrisch vorliegende Heft 3/2015 der vier Mal im Jahr vom Bürger- und Heimatverein Hemer e.V. herausgegebenen Zeitschrift „Der Schlüssel“.

Gleich zu Beginn liefert die Beschreibung der alten Gemeinde Frönsberg aus dem „Ersten allgemeinen Handels- und Adreßbuch der Stadt Iserlohn und seiner nächsten Umgebung“ von 1866 erstaunliche Angaben.

Die bereits im vorigen Heft veröffentlichten Lebenserinnerungen des 1938 verstorbenen Gustav Hoch sen. zur Gemeinde Westig werden diesmal mit „Aufzeichnungen zur Pfarrgemeinde St. Bonifatius Sundwig und zu den katholischen Schulen in Sundwig und Westig“ ergänzt. Fortgesetzt wird auch die Serie der Kindheits- und Jugenderinnerungen von Erwin Prüßner am Seilersee – diesmal berichtet er vom Kriegsende und dem Einmarsch der Amerikaner, der späteren Ablösung durch die Briten, der Einrichtung eines Baustofflagers in der städtischen Ziegelei und von einem ganzen Jahr Schulferien.

Mit der Flora der vor zwanzig Jahren wegen Reparaturarbeiten am Damm der stark abgelassenen Sorpetalsperre entstandenen Schlammflächen befasst sich Georg Mieders mit der Beschreibung seiner in den Jahren 1995/96 vorgenommenen Beobachtungen und Kartierung.

Robert Gräve stellt in Form eines Interviews das Portrait des Hemeraner Künstlers Christian Frai vor, der in der Zeit vom 25. Oktober bis 13. Dezember 2015 eine Auswahl seiner Werke unter dem Titel „Gegenwart trifft Kubismus“ im Felsenmeer-Museum präsentiert.

Komplettiert wird das Heft wie immer durch die umfangreiche „Kleine Heimatchronik“ von Erhard Voß, diesmal mit den lokalen Ereignissen aus dem zweiten Quartal des Jahres 2015.

Die „Blätter der Heimat für die Stadt Hemer - Der Schlüssel“ können im Buchladen am neuen Markt oder im Felsenmeer-Museum zum Einzelpreis von 4,20 Euro erworben werden. Eine Bestellung im Abonnement ist möglich. Für weitere Informationen hier klicken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.