Fulminanter Bläsergottesdienst zum Buß- und Bettag in der Kreuzkirche Herne

Anzeige
Herne: Kreuzkirche | Bläsergottesdienst in der Kreuzkirche
Am Buß- und Bettag spielen fast 40 Blechbläser in der Kreuzkirche

HERNE – Am Mittwoch, den 19. November 2014, lädt der Posaunenchor des CVJM Herne um 19:00 Uhr zu einem Bläsergottesdienst in die Ev. Kreuzkirche Herne (Bahnhofstr. 8, 44623 Herne) ein. Unter der Leitung von Stefan Wilhelm werden die fast 40 Musiker Werke sowohl zeitgenössischer Komponisten als auch alter Meister präsentieren. Am Ausgang wird um eine Kollekte zugunsten der Bläserarbeit gebeten.

Mit Stefanie Schneider ist eine junge Komponistin im Programm, die aus Castrop-Rauxel stammt. Vor einigen Jahren wurde sie im Kirchenkreis Herne/Castrop-Rauxel zur Kirchenmusikerin ausgebildet und spielte Orgelvertretungen in der Kreuz-Kirchengemeinde und der heutigen Petrus-Kirchengemeinde. Mittlerweile ist sie Kirchenmusikerin in Ostdeutschland.
Mit „Nordic Fanfare and Hymn“ werden die Bläserinnen und Bläser den Gottesdienst mit einer kraftvollen Fanfare eröffnen. Im „Arioso“ von Anne Weckeßer sind auch leisere Töne zu hören. Anne Weckeßer komponiert zusammen mit ihrem Bruder Prof. Christian Sprenger für das Blechbläserensemble Genesis Brass, welches am 3. Advent in Herne zu Gast sein wird.

Internet: http://www.cvjm-herne.de

Facebook: http://www.facebook.de/CVJMHerne
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.