Jazziges im OHG

Anzeige
Die Band R2A2 (v.l): Carlotta Ribbe, Heinrich Altemeier, Christian Ribbe und Johannes Altemeier. Foto: Stefan Kuhn
Herne: OHG | Sein 50-jähriges Bestehen feiert das Otto-Hahn-Gymnasium. Eine musikalische Veranstaltung der besonderen Art findet deshalb am Freitag, 17. Juni, 19 Uhr, am Hölkeskampring 168 statt. Es spielt eine Gruppe, die sich eigens zu diesem besonderen Anlass gegründet und sich den etwas eigenartig anmutenden Namen R2A2 gegeben hat.
Der erinnert zwar ein wenig an dem netten Roboter aus Star Wars, die Abkürzung hat aber eine andere Bedeutung, sie steht für zweimal Ribbe und zweimal Altemeier. Christian Ribbe, Leiter der Städtischen Musikschule und Tochter Carlotta sowie Heinrich Altemeier und Sohn Johannes. Alle sind Musiker und alle waren einmal oder sind noch Schüler des OHG. Die Band R2A2 spielt nach eigener Aussage "jazzigen Pop, rockigen Jazz und poppigen Rock, manchmal auch poppigen Jazzrock meistens aber Jazz". Eintritt: 5 Euro, erm. 3 Euro. Die Einnahmen gehen an die Städtische Musikschule.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.