Unfallflucht: Jogger verletzt

Anzeige
Herne: Unfallort |

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Holthausen wurde ein 48-jähriger Jogger verletzt. Der Autofahrer flüchtete vom Unfallort.

Gegen 13.50 Uhr joggte der Bochumer parallel zum östlichen Straßenrand der Holthauser Straße in Richtung Gerthe. In Höhe der Hausnummer 91 kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto. Der Läufer stürzte zu Boden und verletzte sich leicht, der Autofahrer fuhr einfach weiter in Richtung Herne, ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern. Ein 58-jähriger Fußgänger beobachtete den Unfall und leistete Erste Hilfe.
Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich nach Zeugenangaben um einen silbernen Opel Astra Caravan mit Herner Kennzeichen handeln. Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0234/909-5206.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.