§ Erfolg vor Gericht für die "Kleinen" §

Anzeige
Herne: Friedrich Ebert Platz |

§ Erfolg
für die Piraten §

die Klage vor dem Verwaltungsgericht GE , der Piraten
hat schon jetzt den Erfolg der Mehr-Plakatierung gebracht.

Die Stadt Herne hat die Genehmigung für die Piraten-Partei erteilt:
statt nur 153 Plakate
die Obergrenze von 408 aufhängen
zu dürfen.

Ob das kleine Budget das generell zulässt ?

Und ob das nun in allen umliegenden Städten
zu einer Plakatierungsflut führen muss ist aber ?-lich
und sicher nicht wünschenswert.

( UND schon garnicht Verkehrshinderlich, wie es andere in GLA schon tun ! )

Man kann auch hier den "Etablierten" als Vorbild dienen !
zum Etat als solches:
( mit über 23 Millionen Wahl-Etat = SPD; 20 Mio = CDU;dieGrünen= 5,5 Mio;FDP= 4 Mio;Linke = 4.5 Mio; Piraten = 400.000 € )
* http://www.spiegel.de/politik/deutschland/millione...

Aber ein Erfolg für alle kleinen Parteien ist dies m.E. allemal schon !
0
1 Kommentar
158
Michael James Eilebrecht aus Wanne-Eickel | 02.09.2013 | 00:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.