16 DSC- und KSV-Judoka gehen mit neuen Gürtelfarben in die Ferien

Anzeige
Die 2. Gürtelprüfung des Jahres vor den Sommerferien beim DSC Wanne-Eickel - Judo e.V. nutzten 15 Judoka des DSC, 1 des KSV Herne und 4 von Judoka Rauxel, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Die 2 Prüfungskommission waren sehr zufrieden mit den Leistungen der Aspiranten, so dass alle nun mit neuen Kyugraden in die Sommerferien gehen. Nachfolgend sind die 15 erfolgreichen DSC-Prüflinge und der erfolgreiche KSV-Judoka mit ihren neuen Gürtelfarben genannt.
weiß-gelb: Angelina Kornmann, Hannah Lumma, Marie Hoffmann, Tim Christiansen, Cem Baran Atan und Lina Nies
gelb: Charlotte Fahrenthorn und Carla Martin
orange: Lars Paul Wemmer, Mark Uwe Möllenkamp, Pia Ciupczyk
orange-grün: Lenya Drewes und Rebecca Limberg
blau: Lilian Thiemann (alle DSC) und Patryk Szatan (KSV)

Trainingsbeginn der Judoka in der 2. Jahreshälfte ist sowohl beim DSC Wanne-Eickel - Judo e.V. als auch beim KSV Herne nach den Sommerferien am Freitag, den 14.08.2015, um 16.30, 18.00 und 19.30 Uhr, beim DSC in der Sporthalle der Grundschule Königstraße und beim KSV in den Flottmannhallen. Neulinge sind in allen Gruppen herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.