50.000 Euro Schaden durch brennende Mülltonnen

Anzeige
Kopfschütteln lassen einen die regelmäßig brennenden Müllcontainer in Herten schon kaum mehr. Was Samstag passiert ist, steigert das Ganze aber einmal mehr: Unbekannte setzten gleich mehrere Container auf dem Gelände der Hauptschule an der Martin-Luther-Straße in Brand. Dabei griff das Feuer auf die Schulfassade über. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Sachschaden wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt. Hinweise unter Tel. 0800/2361111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.