Balkon in Flammen

Anzeige
Warum der Balkon brannte, ist noch unklar. (Foto: Polizei Mettmann)

Am frühen Donnerstagmorgen, 7. Juli, gegen 4:05 Uhr, wurden Bewohner am Lochnerweg in Hilden von "Knallgeräuschen" geweckt. Als sie nach dem Rechten sahen, mussten sie feststellen, dass ein Teil ihres Balkons in Flammen stand.

Die beiden Wohnungsinhaber flüchteten nach draußen und informierten die Feuerwehr. Die Wehrleute aus Hilden konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Während der Löscharbeiten wurden die übrigen Bewohner des Mehrfamilienhauses kurzfristig evakuiert, durften aber anschließend zurück in ihre Wohnungen.

An dem betroffenen Balkon sowie der Gebäudefassade entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von circa 4500 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.