Einbruch in die Bismarck-Passage

Anzeige
In die Bismarck-Passage wurde eingebrochen. (Foto: Polizei Mettmann)

Die Polizei meldet einen Einbruch in die Hildener Bismarck-Passage: Wahrscheinlich nach allgemeinem Geschäftsschluss am Dienstagabend, 26. Juli, in der Nacht zum frühen Mittwochmorgen, 27. Juli, 4.50 Uhr, verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter widerrechtlich Zutritt zur Bismarck-Passage an der Mittelstraße.

Darin hebelten er oder sie die Geldfachkassette eines elektrischen Kinderspielautomaten auf. Welche Beute dabei gemacht wurde, steht noch nicht genau fest.

Der entstandene Sachschaden am Gerät wird von der Hildener Polizei auf
200 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103/898-6410, entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.