Elektro Mobilität - Klimadialog in Arnsberg

Anzeige
Gerd Hiersemann

Forschung und Praxis

Etwa 100 Personen hatten sich beim Klimadialog am 1.10.2014 im Kaiserhaus in Arnsberg - Neheim an der Möhnestraße eingefunden. Mehrere hochkarätige Referenten waren vertreten. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hatte der Regierungspräsident übernommen. Nach dem Grußwort des Bürgermeisters kam ein interessanter Vortrag zum Thema "Elektromobilität - eine Herausforderung für die Stadt- und Verkehrsplanung. Bescheidene Erleichterungen und Vergünstigungen in den Städten sind für die EAutofahrer angekündigt.

Kommunen sollten als Vorreiter und Multiplikator Dienstfahrzeuge auf die E-Technik umstellen

Neben weiteren Themen wie Impulse für Mobilität und Klimaschutz, Aufbau von Ladeinfrastruktur, E-Carsharing auch im ländlichen Bereich kam im Laufe des Tages auch eine Projektgruppe aus Hagen zu Wort. Ein Erfahrungsbericht "Elektromobilität aus Unternehmersicht stand für nachmittags auf dem Programm. Leider konnte ich nur einen kurzen aber interessanten Eindruck von diesem Klimadialog Südwestfalen 2014 mitnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.