Iserlohn - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Nach dem grandiosen Erfolg im letzten Jahr ist auch für den 12. Januar 2019 das tolle Wiener Neujahrskonzert angesagt.
2 Bilder

Gewinnspiel: 10x2 Tickets zu gewinnen
Wiener Neujahrskonzert in der Stadthalle Hagen

Bereits zum zweiten Mal werden in der Stadthalle Hagen Walzerklänge erklingen – wenn das Europäische Festival Orchester unter der Leitung des österreichischen Dirigenten Alexander Steinitz am Samstag, 12. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen wieder sein beliebtes Wiener Neujahrskonzert gibt. Für dieses Event verlosen wir 10x2 Eintrittskarten. „Damit sind wir zum festen Bestandteil der Konzertsaison geworden“, freut sich Dirigent Steinitz, der das Konzert wie gewohnt charmant moderieren...

  • Hagen
  • 19.12.18
  • 8× gelesen
Kultur
56 Bilder

Hemeraner Weihnachtsmarkt und Geschenke-Übergabe des Lions Clubs Hemer und Wirtschaftsinitiative "leuchtende Kinderaugen".

"Das Schönste am Schenken ist das Leuchten in den Augen der Beschenkten." Am Sonntag fand auf dem Hemeraner Weihnachtsmarkt die Übergabe der Geschenke statt, die gespendet wurden. Die Kinder werden in den nächsten Tagen in ihren Einrichtungen beschenkt. Viele Hemeraner Bürger waren zu dieser Aktion gekommen darunter auch viele Kinder. Die Wirtschaftsinitiative Hemer e.V. und der Lions Club Hemer führen die Aktion "Strahlende Kinderaugen" in Hemer durch. Ziel dieser Aktion ist es,...

  • Iserlohn
  • 10.12.18
  • 103× gelesen
Kultur
181 Bilder

Es weihnachtet sehr in Maste-Barendorf

Am 2. und 3. Adventswochenende zwischen 12 und 20 Uhr, wird die festlich dekorierte Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf mit ihrem stimmungsvollen Ambiente wieder für ein außergewöhnliches Adventserlebnis sorgen. Die Fotostrecke vom Samstagabend lässt spüren welche stimmungsvolle Atmosphäre die Besucher erwartet. Zum 25. Mal öffnet das alte Fabrikdorf seine Pforten zu diesem besonderen Weihnachtsmarkt. Handgefertigte Unikate, niveauvolles Kunstgewerbe sowie einzigartige Holzartikel,...

  • Iserlohn
  • 08.12.18
  • 222× gelesen
Kultur
45 Bilder

Kleine und große Besucher trotzten bei Eröffnung der Hemeraner Weihnacht dem Wetter

Püntklich zu Beginn des Lichterumzugs öffnete Petrus wie befürchtet die Schleusen. Doch im Sauerland ist man nun mal wettfest und so trotzten große und kleine Besucher der Hemeraner Weihnacht am frühen Freitagabend tapfer dem einsetzenden Nass von oben. Zur Belohnung gab es nach der Rückkehr in das gemütliche Hüttendorf auf dem Marktplatz für alle dann leckere Stutenkerle, die Bürgermeister Michael Heilmann zusammen mt Nikolaus Emil verteilte.

  • Hemer
  • 07.12.18
  • 63× gelesen
Kultur
Zur traditionellen Lichterprobe trafen sich die Damen und Herren der ersten Stunde vom "Weihnachtlichen Barendorf". Foto: Günther

Barendorf strahlt zum 25. Mal weihnachtlich

Jubiläumsveranstaltung 2018 mit zahlreichen Highlights und viel Musik In diesem Jahr findet zum 25. Mal das Weihnachtliche Barendorf in der historischen Fabrikanlage in der Iserlohner Heide statt. Am zweiten und dritten Adventswochenende wird es somit wieder tausende Besucher aus nah und fern nach Maste-Barendorf ziehen, um sich vom breitgefächerten Kunstgewerbe und den leckeren Köstlichkeiten, aber vor allem von der gemütlichen Atmosphäre bezaubern zu lassen. Von André Günther Iserlohn....

  • Iserlohn
  • 06.12.18
  • 149× gelesen
Kultur
Für einige Stunden können die Weihnachtsmarktbesucher den Alltag vergessen und ihre Sinne verzaubern lassen von der gemütlichen, weihnachtlichen Atmosphäre unter dem großen, beleuchteten Weihnachtsbaum mitten auf dem Hennener Marktplatz. Foto: Veranstalter

Swinging Christmas Party
Hennener Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember mit Jens Dreesmann

Hennen. Schon seit Monaten laufen schon die Vorbereitungen für den 11. Weihnachtsmarkt in Iserlohn-Hennen 2018 durch ein Team der Werbegemeinschaft Hennen auf Hochtouren. Am 8. und 9. Dezember ist es dann endlich wieder soweit und der mittlerweile schon zur Tradition gewordene Hennener Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten für die Besucher. Die Aussteller präsentieren in den liebevoll dekorierten Zelten ihr Kunsthandwerk und laden ein zum entspannten Bummeln. Als neue Aussteller präsentieren...

  • Iserlohn
  • 05.12.18
  • 67× gelesen
Kultur
Zu ihrem Konzertrepertoire gehören unter anderem Händels Messias, Haydns Schöpfung und Lord Nelson Messe sowie Mendelssohns Elias.  Cristina Piccardi. Foto: Veranstalter
2 Bilder

Feierlich und ökumenisch: die musikalische Eröffnung der Letmather Weihnachtszeit

Konzert erstmals in der Friedenskirche Letmathe. Den Auftakt zum Letmather Weihnachtsmarkt bildet bereits zum siebten Mal das feierliche ökumenische Eröffnungskonzert, erstmals jedoch nicht im Kiliansdom - der wegen der aktuellen Baumaßnahmen für die Veranstaltung nicht zur Verfügung steht -, sondern in der Friedenskirche. Die Besucher erwartet am Freitag, 7. Dezember, um 17 Uhr ein musikalischer Hochgenuss mit dem Kolping-Jugendorchester, dem Kolpingchor, dem Gospelchor der Friedenskirche...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 05.12.18
  • 14× gelesen
Kultur
In einem von Holzkünstler Markus Keiner gebauten Hexenhaus wird Susanne Oelmann-Saul kurze Hexen- und Weihnachtsgeschichten für Kindergarten- und Schulkinder am Samstag und Sonntag zwischen 15 und 18 Uhr vorlesen.
2 Bilder

Klein aber fein!
Heimelige Stimmung im gemütlichen Hüttendorf der Hemeraner Weihnacht

- Samstag Neubürgerempfang Ein buntes Programm für die ganze Familie hat das städtische Kulturbüro gemeinsam mit den Sponsoren Wirtschaftsinitiative Hemer, Verkehrsverein Hemer und der Sparkasse Märkisches Sauerland für die Hemeraner Weihnacht 2018 ausgearbeitet. Von Christoph Schulte Hemer. Vom 7. bis 9. Dezember laden rund 20 Hütten und Stände in heimeliger Atmosphäre zum Verweilen im Advent ein. Nicht mehr fehlen dürfen natürlich die 30 Kubikmeter Holzhackschnitzel, die – gesponsert...

  • Hemer
  • 05.12.18
  • 46× gelesen
Kultur
Adriaen van Ostade - Der Raucher am Fenster
11 Bilder

Kunst Ausstellung Radierungen im Kunstverein Wessel Iserlohn
Radierungen von Adriaen van Ostade im Kunstverein Wessel in Iserlohn

Lassen Sie sich begeistern vom einfachen alltäglichen Leben aus der Vergangenheit dargestellt in der neuen Ausstellung Adriaen van Ostade im Kunstverein Wessel in Iserlohn in Form von Radierungen. Adriaen van Ostade zählt zu den großen Meistern der Radierkunst. Auch zu sehen sind einige Orginaldruckplatten. Was ich auch interessant finde sind die alten verschiedenen Rahmen in den sich die Arbeiten befinden. Die Ausstellung ist noch zu sehen bis 27.01.2019. Weitere Informationen zur Ausstellung...

  • Iserlohn
  • 01.12.18
  • 47× gelesen
Kultur
Bei einem Pressetermin überreichten Heike Berlinski und ihre Kollegin Melissa Schallmay von der Unteren Denkmalbehörde (2. und 3. v.l.) gemeinsam mit Stadtbaurat Thorsten Grote (r.) die Denkmalplakette an den Eigentümer des Gebäudes Hagener Straße 92, Maximilian Kissing (2.v.r.). Mit dabei waren Manfred und Sylvia Kissing. Foto: Stadt

Fachwerkhaus-Denkmal mit Plakette kenntlich gemacht

Rund 250 Baudenkmäler wurden in Iserlohn nach Inkrafttreten des Denkmalschutzgesetzes am 1. Juli 1980 unter Schutz gestellt. Das Fachwerkhaus an der Hagener Straße 92 ist eines davon. Das zweigeschossige Fachwerkhaus wurde am 21. März 2011 aus geschichtlichen, wissenschaftlichen und städtebaulichen Gründen in die Denkmalliste der Stadt Iserlohn eingetragen. Iserlohn. Nach Abstimmungen mit der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Iserlohn wurde das Fachwerkhaus vom Eigentümer Maximilian Kissing...

  • Iserlohn
  • 01.12.18
  • 15× gelesen
Kultur
Bei allen Kindern beliebt und bei vielen Erwachsenen längst Kult: Käpt'n Blaubär und sein Kumpel Hein Blöd.

Premiere für den NightRun - Käpt'n Blaubär zu Gast
Sauerlandpark Hemer stellt sein Jahresprogramm 2019 vor

Damit die Jahresplanung leichter fällt, hat der Sauerlandpark Hemer bereits jetzt das Programm für 2019 mit seinen zahlreichen Höhepunkten und der einen oder anderen Premiere vorgestellt. Von Christoph Schulte Hemer. Bereits am Sonntag, 28. April, wird rund um den Himmelsspiegel die erste Neuerung gefeiert. Denn dann heißt es: "Trödeln, was das Zeug hält". Allerdings gibt es eine Einschränkung. "Professionelles Trödeltum hat bei uns keinen Platz", erläutert Geschäftsführer Heinz Kißmer,...

  • Hemer
  • 30.11.18
  • 35× gelesen
Kultur

Für ein vereintes und friedliches Europa
Gesamtschule Hemer als Europaschule zertifiziert

Bei der Auszeichnungsveranstaltung im Düsseldorfer Landtag haben am Montag elf neue Schulen das Zertifikat „Europaschule in Nordrhein-Westfalen“ erhalten - darunter auch die Gesamtschule Hemer. Schulministerin Yvonne Gebauer: „Ich freue mich, dass wir in Nordrhein-Westfalen mit den Europaschulen ein sich erfolgreich entwickelndes Netz von Schulen haben, die das Bekenntnis zu einem vereinten und friedlichen Europa bereits im Namen tragen. Europaschulen fördern durch besondere Angebote...

  • Hemer
  • 25.11.18
  • 35× gelesen
Kultur
PUR gastiert bereits zum 3. Mal im Sauerlandpark. Foto: Carsten Klick
2 Bilder

Revolverheld & PUR live im Sauerlandpark

Fans in die Startlöcher: Tickets im Vorverkauf sichern. Der Sauerlandpark Hemer freut sich auf den Konzertsommer 2019. Einmal mehr ist es gelungen, zwei ganz besondere Highlight-Tage für die Musikfans der Region zu realisieren. Am Freitag, 6. September 2019, wird Revolverheld auf der Open-Air-Bühne des Sauerlandparks stehen, tags drauf kommt mit den Jungs von Pur noch eine der erfolgreichsten deutschen Bands nach Südwestfalen. Hemer. Revolverheld: Mit ihrem aktuellen Album ´Zimmer mit Blick`...

  • Hemer
  • 23.11.18
  • 23× gelesen
Kultur
25 Bilder

UPDATE: "Märchenhaftes Iserlohn" eröffnet

Auf dem "proppevollen" Alten Rathausplatz hat Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens am Donnerstagabend den Iserlohner Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Für den musikalischen Rahmen sorgten die Iserlohner Stadtmusikanten. Einmal werden wir noch wach … dann lockt wieder das „Märchenhafte Iserlohn“ in die Innenstadt. Morgen, Donnerstag, 22. November, um 18 Uhr wird Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, begleitet von den Iserlohner Stadtmusikanten, auf dem Alten Rathausplatz die...

  • Iserlohn
  • 22.11.18
  • 124× gelesen
Kultur
Die letzten Bilder mussten am Donnerstag noch an die Wand. Galerieleiter Rainer Danne (li.) und Mitarbeiter Günter Unnasch beim Aufhängen. Foto: Schulte

Alles, was das Leben bieten kann
Erneut hochkarätige Foto-Ausstellung von Matt Stuart in der Städtischen Galerie Iserlohn

Die Städtische Galerie Iserlohn zeigt ab sofort die Ausstellung “Matt Stuart – Alles, was das Leben bieten kann / All that life can afford”. Iserlohn. Das Stadtmuseum Schleswig und die Städtische Galerie Iserlohn setzen mit dem Matt-Stuart-Projekt ihre langjährige erfolgreiche Kooperationspartnerschaft fort und freuen sich, in Zusammenarbeit mit dem Fotografen und der Magnum Agentur diese Ausstellung realisieren zu können. „Alles, was das Leben bieten kann / All that life can affford“ wird...

  • Iserlohn
  • 16.11.18
  • 33× gelesen
Kultur

Laternenumzug des Naturkindergartes St. Pankratius

Der diesjährige Laternenumzug des Naturkindergartens St. Pankratius am vergangenen Freitag war ein voller Erfolg! Im Anschluss an das Martinsspiel der Vorschulkinder in der Aloysius Kirche zogen die Kinder des Kindergartens gemeinsam mit ihren Eltern, Erzieherinnen und Freunden durch die umliegenden Straßen und sangen fröhliche Martinslieder. Das perfekte Wetter bescherte den kleinen und großen Gästen anschließend einen wunderschönen Ausklang mit Kakao, Brezeln und mehr auf dem Außengelände des...

  • Iserlohn
  • 11.11.18
  • 25× gelesen
Kultur
Kurzfilmfestival-Gründer Bernhard Steinkühler mit Tatort-Kommissarin Elisabeth Brück.
6 Bilder

6. Kurzfilmfestival im CineStar Hagen
Stars und Sternchen auf dem Roten Teppich

Das Kurzfilmfestival "Eat My Shorts" ist zu einer festen Institution in Hagen geworden und hat eine Bedeutung weit über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus erreicht.Eine beeindruckend große Anzahl an Kurzfilmen wurde dem Organisationsteam des 6. Hagener Kurzfilmfestivals "Eat My Shorts" eingereicht und übertraf alle Erwartungen. Damit hat sich "Eat My Shorts" erfolgreich in Deutschlands Kurzfilmfestivalszene etabliert und einen großen Stellenwert in diesem Genre erlangt. Zum sechsten Mal...

  • Hagen
  • 09.11.18
  • 169× gelesen
Kultur

Johanneskirche Iserlohn, Nußberg,, Berliner Platz 10
Von Bayreuth nach Iserlohn

Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10 Von Bayreuth nach Iserlohn International gefeierter Bassist beim Mozart-Requiem in der Johanneskirche Ein musikalischer Höhepunkt steht der Iserlohner Kulturlandschaft bevor. Bei der Aufführung des Mozart-Requiems am Sonntag, 11. November 2018, 17.00 Uhr, in der Johanneskirche Iserlohn, wird Raimund Nolte die solistische Basspartie übernehmen. Nach ersten Bühnenerfahrungen an der Deutschen Oper am Rhein wechselte Nolte an die Komische Oper...

  • Iserlohn
  • 01.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
2 Bilder

Theater am Park-Ensemble fiebert Premiere von der "Klarastrophe" entgegen

Kartenvorverkauf läuft Hemer. Es sollte DIE Traumhochzeit für Familie Stark werden, wenn nur die Braut Klara sich nicht anderweitig vergnügt hätte. Mit ihrem Seitensprung löst Klara eine kleine aber feine Kata... nein "Klarastrophe" aus. Ihr Ex-Verlobter Markus wirft sie direkt aus der Wohnung, doch will sich Klara nicht mit ihrem Rauswurf abfinden und auch ihre doch eher seltsame Mutter hat wenig Lust, ihre Tochter wieder bei sich aufzunehmen. Ferner wollen viele Leute Geld von Markus, wie...

  • Hemer
  • 28.10.18
  • 62× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 256× gelesen
  •  12
  •  7
Kultur

Mozart-Requiem 100 Jahre nach Ende des 1. Weltkrieges

Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10 100 Jahre nach Ende des 1. Weltkrieges erklingt das Mozart-Requiem Pressemitteilung Wenn am Sonntag, 11. November 2018, 17.00 Uhr, in der Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10, das Requiem von W. A. Mozart erklingt, dann ist es auf den Tag genau 100 Jahre her, dass am 11. November 1918 der erste Weltkrieg beendet wurde. Das Requiem kann somit zu einem Gebet für die unzähligen Opfer dieses Krieges werden. Erstmals musiziert...

  • Iserlohn
  • 21.10.18
  • 27× gelesen
Kultur
Das Duo Concertino gastiert am 10. November in der Ebbergkirche. Foto: Veranstalter

Virtuoses Gitarrenkonzert in der Ebbergkirche

Hospizkreis lädt in die Ebbergkirche ein Hemer. Der Ambulante Hospizkreis Hemer e.V. lädt für Samstag, 10. November, um 18 Uhr zu einem ganz besonderen, virtuosen Gitarrenkonzert ein. Veranstaltungsort ist die Ebbergkirche in Hemer (Kirchstraße). Zu Gast ist das Duo Concertino, das unter den aktuellen Gitarrenduos eine absolute Besonderheit darstellt. Die beiden Musiker Andreas Koch und Martin Wanat haben während ihrer Zusammenarbeit ein besonderes Faible für die Musik vergangener...

  • Hemer
  • 21.10.18
  • 34× gelesen
  •  1
Kultur
Historische Postkarte „60 Jahre Dechenhöhle“.
 Foto: Stadt

Zur Geschichte des touristischen Leuchtturms Dechenhöhle

"150 Jahre Dechenhöhle" mit Dr. Niggemann Iserlohn. Am Dienstag, 23. Oktober, wird die stadtgeschichtliche Vortragsreihe von Stadtarchiv und Volkshochschule Iserlohn fortgesetzt. Dr. Stefan Niggemann hält einen Vortrag zum Thema "150 Jahre Dechenhöhle". Der Referent begeistert sich schon seit seinem 10. Lebensjahr für Höhlen und ist seit 2011 Betriebsleiter der Dechenhöhle und des Deutschen Höhlenmuseums. In seinem Vortrag wird Dr. Niggemann einen Überblick zur Geschichte des touristischen...

  • Iserlohn
  • 21.10.18
  • 20× gelesen

Beiträge zu Kultur aus