Iserlohn - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Rückgang der Infektionszahlen

Binnen eines Tages hat das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 222 Neuinfektionen registriert. Statistisch erfasst sind aktuell 2.644 Coronafälle. Das sind 32,38 Prozent weniger als in der vergangenen Woche (3.550). Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 366,8. Die aktuelle Corona-StatistikStand 25. Mai, 10 Uhr Die 222 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (10), Balve (11), Halver (11), Hemer (16), Herscheid (3), Iserlohn (60), Kierspe (8), Lüdenscheid (26),...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.05.22
Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner im Märkischen Kreis liegt bei 388,1. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
635 Neuinfektionen seit Samstag

Seit Samstag, 21. Mai, sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 635 neue Coronanachweise eingegangen. Offiziell gibt es aktuell 2.423 Coronafälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 388,1. Bedauerlicherweise meldet das Gesundheitsamt einen weiteren Todesfall. Die aktuelle Corona-StatistikStand 24. Mai, 10 Uhr Die 635 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (10), Balve (32), Halver (10), Hemer (58), Herscheid (11), Iserlohn (138), Kierspe (12),...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.05.22
In den Impfstellen in Lüdenscheid und in Iserlohn sowie durch die mobilen Teams des Impfzentrums wurden bis Ende September 2021 insgesamt etwa 294.000 Impfungen durchgeführt. Symbolfoto: Mathis Schneider / Märkischer Kreis

Corona aktuell
Märkischer Kreis deaktiviert Corona-Krisenstab

Mehr als zwei Jahre lang hat die Pandemie die Arbeit der Kreisverwaltung maßgeblich geprägt. Nun ist der Corona-Krisenstab des Märkischen Kreises vorerst deaktiviert worden. Die tägliche Berichterstattung über Fallzahlen wird nach dem 27. Mai eingestellt, das Dashboard des Kreises darüber hinaus aber fortgeführt. Die Corona-Pandemie hat mehr als zwei Jahre lang die Arbeit des Märkischen Kreises maßgeblich bestimmt. Im Februar 2020 hatte der damalige Landrat Thomas Gemke erstmals den Krisenstab...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.05.22
Manuela Andres und Bastian Spork präsentieren die neuen „Bewohner“ der LWL-Gerontopsychiatrie: Seidenhühner sind besonders zutraulich, sie lassen sich streicheln und auf den Arm nehmen. Foto: Privat
4 Bilder

Margot, Berta und Elsa ziehen ein
„Wilde Hühner“ in der Klinik

Entzückt beobachten die PatientInnen der Hans-Prinzhorn-Klinik in Hemer die neuen gefiederten Bewohner im Garten: Vier flauschige Küken und drei Seidenhühner sind eingezogen und gackern fröhlich in die Runde. „Es bringt den zum Teil dementen SeniorInnen Abwechslung, sichtlich Freude und animiert sie auch zu mehr Bewegung", meint Bastian Spork, Leiter der geschützten Station des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). 

 Die Idee für das Projekt stammt von Manuela Andres, Hauswirtschafterin...

  • Hemer
  • 23.05.22
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Inzidenz unter 500

Am Freitag, 20. Mai, hat das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 187 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert. Bekannt sind aktuell 3.040 Coronafälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt erstmals seit dem 14. Januar unter 500 und zwar bei 474. Die aktuelle Corona-StatistikStand 23. April, 10 Uhr Die 187 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (8), Balve (4), Halver (6), Hemer (13), Herscheid (6), Iserlohn (39), Kierspe (8), Lüdenscheid (36), Meinerzhagen...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.05.22
Die Spendenaktion wird zur Nachahmung empfohlen

Kleine Geräte mit großem Nutzen
Firma Cloer spendet Küchengeräte

Die Stadt Iserlohn bedankt sich bei der Firma Cloer aus Arnsberg für eine Spende von 160 Toastern, 160 Wasserkochern und 160 Kaffeemaschinen zur Unterstützung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine.   Ende März hatte die Firma Cloer aus Arnsberg Städte und Gemeinden rund um Arnsberg-Neheim kontaktiert und angeboten, als Hersteller für Küchengeräte mit 2.000 kostenlosen Geräten einen Beitrag zur Flüchtlingshilfe leisten zu wollen. Die Stadt Iserlohn nahm daraufhin Kontakt mit der Firma Cloer...

  • Iserlohn
  • 22.05.22
Bäcker- und Müllermeisterin Elisabeth Vielhaber und 
Dachdeckermeisterin Andrea Aland berichteten von ihrem Werdegang.

Openair auf der Freilichtbühne Elspe
Endlich wieder Meisterfeier

Ministerpräsident Hendrik Wüst gratuliert 1200 Gäste in bester Stimmung, die Freilichtbühne Elspe als spektakuläre Kulisse, Winnetou als Retter der Meisterbriefe. Ein perfekter Rahmen, um den Titel in diesem Jahr endlich wieder richtig zu feiern. Über 300 Jungmeister freuten sich bei der Meister- und Absolventenfeier der Handwerkskammer Südwestfalen über ihren Meisterbrief. Ausgezeichnet wurden auch Betriebswirte (HwO) und Verkaufsleiter Bäcker

  • Iserlohn
  • 22.05.22
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
294 Neuinfektionen

Innerhalb eines Tages sind beim Gesundheitsamt 294 Coronanachweise eingegangen. Aktuell zählt der Kreis insgesamt 3.388 Coronafälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 506. Die Hospitalisierungsrate beträgt 3,40. Aufgrund interner Datenbereinigungen in den Ausgangsdaten ist die Anzahl der Genesenen verringert. Die aktuelle Corona-StatistikStand 20. Mai, 10 Uhr Die 294 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (11), Balve (20), Halver (9), Hemer (36), Herscheid...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.22
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Unwetter mit Sturmböen. Foto: Karolin Rath-Afting

Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes
Schulen können Unterricht vorzeitig beenden

Der Deutsche Wetterdienst hat mitgeteilt, dass für heute, 20. Mai, ab Mittag beziehungsweise Nachmittag eine großräumige und heftige Unwetterlage mit Gewittern, Sturm-/Orkanböen und heftigem Starkregen sowie Hagel zu erwarten sei. Das könnte lokal massive Auswirkungen haben. Die Bezirksregierung Arnsberg hat die Schulleitungen und Schulämter deshalb darüber informiert, dass die Schulleitungen in eigener Zuständigkeit und nach Rücksprache mit dem Schulträger unter Berücksichtigung der lokalen...

  • Hagen
  • 20.05.22
Im Märkischen Kreis ist der Inzidenzwert auf 517,1 gesunken. Foto: Labor Wahl/Märkischer Keis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Inzidenzwert gesunken

Laut Statistik des Gesundheitsamtes sind aktuell 3.858 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 311 Coronanachweise sind binnen eines Tages eingegangen. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt im Vergleich zur Vorwoche von 610,3 auf 517,5 um 15,21 Prozent. Die Hospitalisierungsrate beträgt 3,55. Die aktuelle Corona-StatistikStand 19. Mai, 10 Uhr Die 311 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (16), Balve (6), Halver (17), Hemer (25), Herscheid (5), Iserlohn (68),...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.05.22
Der Verein Pro Bürgerbus.

Pro Bürgerbus schon ein Vierteljahrhundert aktiv
Feier zum Jubiläum

Zum Anlass des 25.jährigen Bestehens lädt der Verein Pro Bürgerbus zu einem Event ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, 21. Mai, um 11.30 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum am Park statt. im November 1997 konnte nach Gründung des Vereins Pro Bürgerbus NRW im Frühjahr des Jahres der erste eigene Bus auf seinen vier Linien auf Tour gehen. Das ohne große Probleme zurückliegende Vierteljahrhundert ist es wert, gefeiert zu werden. Dazu haben die aktiven Mitglieder des Vereins eingeladen.

  • Iserlohn
  • 19.05.22
Foto: Blutspendedienst West

Immer weniger Blutspenden
Bereitschaft lässt nach

Die Feiertage, gutes Wetter und die wegfallenden Coronarestriktionen haben sich bereits nachteilig auf die Blutspende­bereitschaft ausgewirkt. Stephan Jorewitz vom Zentrum für Transfusionsmedizin in Hagen bittet dringlich um rege Beteiligung bei der Blutspende: "Nutzen Sie das Angebot des DRK und reservieren Sie sich einen Termin zur Blutspende in Ihrer Region unter www.blutspende.jetzt “ Am Montag, 23. Mai, findet im Katholischen Pfarrheim " Herz Jesu" in der Schöneberger Straße Iserlohn -...

  • Iserlohn
  • 18.05.22
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Hospitalisierungsrate bei 4,11

341 Neuinfektionen innerhalb eines Tages meldet das Gesundheitsamt des Kreises. Aktuell sind 3.550 Menschen mit dem Virus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 599. Die Hospitalisierungsrate beträgt 4,11. Bedauerlicherweise wurde auch ein weiterer Todesfall registriert. Die aktuelle Corona-StatistikStand 18. Mai, 10 Uhr Die 341 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (16), Balve (14), Halver (11), Hemer (32), Herscheid (8), Iserlohn (81), Kierspe...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.22
Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner im Märkischen Kreis liegt bei 599. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Inzidenz liegt bei 599

Seit Samstag, 14. Mai, hat das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 809 neue Coronainfektionen registriert. Offiziell bekannt sind 3.211 Coronafälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 599. Die Hospitalisierungsrate beträgt 4,11. Bedauerlicherweise wurde auch ein weiterer Todesfall gemeldet. Die aktuelle Corona-StatistikStand 17. April, 10 Uhr Die 809 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (29), Balve (24), Halver (31), Hemer (93), Herscheid (22), Iserlohn...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.22
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
318 Neuinfektionen

Am Freitag, 13. Mai, sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 318 Coronanachweise eingegangen. 3.589 Coronainfektionen sind offiziell bekannt. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 578,5. Die Hospitalisierungsrate beträgt 4,11. Die aktuelle Corona-StatistikStand 16. Mai, 10 Uhr Die 318 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (16), Halver (12), Hemer (23), Herscheid (7), Iserlohn (57), Kierspe (16), Lüdenscheid (69), Meinerzhagen (11), Menden (37),...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.05.22
Hol dir deine Ausbildungsstelle to go in der Iserlohner Innenstadt. Foto: Agentur für Arbeit Wesel

Beratung in der Innenstadt
Ausbildungsstelle to go in Iserlohn

Unter dem Motto "Hol dir deine Ausbildungstelle to go!" findet am Samstag, 21. Mai, Beratung für Jugendliche in der Iserlohner Innenstadt statt. Auf dem alten Rathausplatz sind von 10 bis 13 Uhr heimischen Ausbildungsmarktpartner beim „Marktplatz Ausbildung“ für interessierte Jugendliche Vorort.  Gute ChancenDenn das neue Ausbildungsjahr steht in den Startlöchern, doch längst nicht alle Jugendlichen, die die Schule beenden, haben sich einen Ausbildungsplatz gesichert. Dabei ist die Chance, den...

  • Iserlohn
  • 16.05.22
Iserlohner Stadtführung der besonderen Art

Iserlohner Revolution im Mai 1849
Stadtführung erinnerte an Jahrestag

Zur Erinnerung an den Jahrestag der Iserlohner Revolution im Mai 1849 hatte das Kulturreferat der Stadt Iserlohn in Kooperation mit dem Stadtmarketing am vergangenen Samstag, 7. Mai, zu einer besonderen Stadtführung eingeladen. Bei einem rund zweistündigen Rundgang begaben sich 17 Teilnehmende auf die Spuren der Iserlohner Revolution. Stadtführerin Irmgard Mämecke gewährte ihnen  Einblicke in die damalige Zeit und erinnerte insbesondere an den Sturm auf das Zeughaus in Iserlohn am Donnerstag,...

  • Iserlohn
  • 13.05.22
Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises sind 341 Coronanachweise eingegangen. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
341 Neuinfektionen

341 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises innerhalb eines Tages erfasst. Offiziell sind aktuell 3.741 Coronafälle bekannt. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 594,9. Die Hospitalisierungsrate beträgt 4,69. Die aktuelle Corona-StatistikStand 13. Mai, 10 Uhr Die 341 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (5), Balve (12), Halver (12), Hemer (38), Herscheid (8), Iserlohn (89), Kierspe (17), Lüdenscheid (52),...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.05.22
Iserlohns Bürgermeister Michael Joithe war in der niederländischen Partnerstadt Almelo zum Totengedenktag zu Gast. Foto: Stadt Iserlohn
2 Bilder

Michael Joithe nimmt an Kranzniederlegung teil
Besuch in Almelo zum Totengedenktag

Iserlohn. Der Tag des "Dodenherdenking", der 4. Mai, ist bei den niederländischen Nachbarn ein Tag der Erinnerung an die Toten von Krieg und Gewalt. ieses Jahr war es möglich, die Tradition wieder aufleben zu lassen und Bürgermeister Michael Joithe konnte die Einladung seines Amtskollegen aus der niederländischen Partnerstadt Almelo wahrnehmen. Im Anschluss an eine Feierstunde und eine bewegende Zeremonie am innerstädtischen Ehrenmal legte Bürgermeister Michael Joithe gemeinsam mit seiner...

  • Iserlohn
  • 13.05.22
Mit dem „Zensus 2022“ wird ermittelt, wie viele Menschen in der Bundesrepublik leben, wie sie wohnen und arbeiten. Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Wichtige Informationen zur "Volkszählung"
Zensus 2022: Wer, wann, was und warum

Märkischer Kreis. In Deutschland und somit auch im Märkischen Kreis startet mit Stichtag 15. Mai eine statistische Erhebung („Volkszählung“). Mit dem „Zensus 2022“ wird ermittelt, wie viele Menschen in der Bundesrepublik leben, wie sie wohnen und arbeiten. Antworten auf wichtige Fragen. Mit dem „Zensus 2022“ nimmt Deutschland an einer EU-weiten Zensusrunde teil. Der Märkische Kreis beantwortet vorab wichtige Fragen zur statistischen Erhebung. Was wird ermittelt?Die statistische Erhebung dient...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.05.22
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
14,61 Prozent weniger Infizierte in der Region

4.306 infizierte Personen sind dem Kreisgesundheitsamt aktuell bekannt – ein Rückgang um 14,61 Prozent gegenüber der Vorwoche. Auch die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt um 4,77 Prozent auf 610,3. Die Hospitalisierungsrate liegt bei 4,39. Die aktuelle Corona-StatistikStadt 12. Mai, 10 Uhr Die 445 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (33), Balve (6), Halver (12), Hemer (55), Herscheid (11), Iserlohn (104), Kierspe (6), Lüdenscheid (70), Meinerzhagen (15), Menden...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.05.22
Im Mai bietet die VHS Iserlohn drei Vorträge zum Thema IT-Sicherheit und Social Media an.

Die VHS-Seminare im Mai
IT-Sicherheit und Social Media

Iserlohn. Bei der Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof finden im Mai mehrere Seminare zu den Themen IT-Sicherheit und Social Media statt: Instagram-Profile erstellenLos geht es mit dem Instagram-Seminar am Montag, 16. Mai, von 18 bis 20.15 Uhr (Kurs-Nr. 221_57435). Das Social Media-Netzwerk Instagram hat sich weltweit zu einem der größten Bilderdienste entwickelt. Der Dienst wurde in den letzten Monaten um viele Optionen ergänzt. Da er nun auch für Gewerbetreibende sehr interessant ist,...

  • Iserlohn
  • 12.05.22
Jetzt mitmachen: Jede Blutspende hilft!Foto: Archiv

Vier neue Termine vom DRK
Blut spenden und Leben retten

Hagen. Die Ferien und Feiertage, gutes Wetter und die wegfallenden Corona-Restriktionen haben sich nachteilig auf die Blutspenden-Bereitschaft ausgewirkt. Stephan Jorewitz vom Zentrum für Transfusionsmedizin in Hagen bittet um rege Beteiligung bei der Blutspende: "Nutzen Sie das Angebot des DRK und reservieren Sie sich einen Termin zur Blutspende in Ihrer Region unter www.blutspende.jetzt“. Das sind die nächsten Termine: Am Montag, 16. Mai, kann von 15 bis 20.30 Uhr in der Realschule Balve, Am...

  • Iserlohn
  • 12.05.22
Die Lymphies Plettenberg treffen sich am 13. Mai im Cafe Haltepunkt Plettenberg.

Vorübergehend anderer Treffpunkt
Abendtreff der Lymphies Plettenberg

Plettenberg. Die Lymphselbsthilfe Gruppe „Lymphies Plettenberg“ lädt zum Gesprächskreis ausnahmsweise an einem Freitag, 13. Mai, von 19 bis 21 Uhr recht herzlich ein. Das Treffen findet im Café Haltepunkt, Haltepunkt 1, 58840 Plettenberg , statt. Immer mehr Menschen stellen fest, dass auch sie betroffen sind. Ist ein Lymphödem entstanden, benötigen betroffene Patienten viel Durchhaltevermögen. Aber die Geduld lohnt sich: Auch fortgeschrittene Schwellungen und Entzündungen lassen sich günstig...

  • Iserlohn
  • 11.05.22

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.