The Last Schulkonzert - PART ONE [Gymnasium An der Stenner]

Anzeige
Iserlohn: Stenner-Gymnasium |

Das Letzte Schulkonzert von Peter Schauss bzw. The Last Schulkonzert in der Aula des Stenner Gymnasiums. Ein Großartiges und Emotionales letztes Schulkonzert von Peter Schauss!

Nach über 20 Jahren stand am 20.11 Part One des Letzten Schulkonzertes von Peter Schauss an. In den 20 Jahren ist viel geschehen mit, um und bei Herrn Schauss. Er leitete die StennerKids, spielt/e Schlagzeug, usw.

Am Abend traten folgende Akteure auf: Christoph Pott (Gitarre) mit "Get Lucky" von Daft Punk. Merve Açikgöz (Gesang) mit "Clown" von Sandé. Die StennerKids (Gesang & Choreographie) mit "Wünsch dir Was!" von den Toten Hosen und "Logical Song" von Supertramp. FC Baum (E-Gitarre & Gesang) mit Songs nach Ansage. Marie Rauch (Gesang) mit "Fallin". MM (Gesang) mit "Masterpiece" von Jessie J. und "Hold Back the River" von James Bay. MMMM (Gesang) mit "In the Sky I'm Walking" von Peter Schauss. Nach der Pause war Justin Trenkel & Ensemble (Gesang & Instrumente) mit einem Song dran. Gefolgt wurde er von Christopher Matthis (Gesang) mit "My Love" von Christopher Matthis. Naturally Wired (Gesang & Instrumente) + 7 Background Sängern mit 2 Songs. Margeres Brötchen (Gesang + Instrumente + Choreographie) + 2 Lehren mit 2 Songs. Josie Seehawer (Gesang & Gitarre) stand auf der Stenner Bühne einmal mit dem Song "Wake Me Up" und mit dem Song, mit dem sie zeitgleich im "The Voice Of Germany"-Battle Ring stand , "Counting Stars". Nun war das Stenner-Orchester (Verschiedene Instrumente) + Christopher Matthis + Merve Açikgöz + Marie Rauch an der Reihe. Last But Not Least gab es noch ein Großes Finale mit allen Darstellern mit dem Song "As Tears Go By"

(!!! Von den ersten 3 Beiträgen sind leider keine Fotos vorhanden, Wir bitten um Verständnis !!!)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.