Schlüsselloch - Wege im KuN Permagarten NaGaPE

Anzeige
Gerd Hiersemann
Wenn nach viel Planung und Einsatz ein Permagarten sich so positiv weiterentwickelt ist das meistens der Verdienst Einzelner.
Wenn nämlich verstanden wurde dass der Gartenboden durch das ständige Betreten unnötig verfestigt wird, ist die Wegeplanung und Umsetzung besonderer Wegeführungen wichtig. Unser Gartenfreund Peter hat mit seiner Frau begonnen geschwungene Wege mit Schlüsselloch - Sackgassen zu bauen. Von dort kann man im kommenden Jahr pflegen und ernten ohne die Beete zu betreten. Die Gruppe trifft sich zukünftig an jedem 1. Samstag im Monat um auch gemeinsam am Weiterbau zu arbeiten.
Danke für die tolle Vorarbeit an Peter und seine Frau.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.