Informationen über Alternative Mobilität bei KuN Drüpplingsen

Anzeige
Gerd Hiersemann
Iserlohn: Alte Grundschule |

Energie - und Mobilitätswende gemeinsam vorantreiben

Mobilitätskonzepte unter ökologischen Gesichtspunkten lernen sprichwörtlich Laufen. Zu Fuß unterwegs ist zweifelsfrei die beste Variante. Gleich danach auch für längere Strecken ist das Fahrrad auch mit Elektrohilfsmotor oder als Lastenfahrrad konzipiert ein verlässlicher Partner. Will man lautlos durch die herrliche Natur etwas flotter unterwegs sein gibt es E Mopeds oder E Roller, die auch bei jungen Leuten immer beliebter werden. Erst dann kommt das Elektroauto an die Reihe. Mit dem Einsatz von regenerativer Energie betrieben ist die E Mobiliät eine für die Umwelt bessere, moderne und echte Alternative zu konventionellen Fahrzeugen. Meine Erfahrung mit einem Hybridauto mit Steckdosenanschluss ist im Nahbereich eine CO2 neutrale Variante, bei längeren Strecken durch die Nutzung der "Hereinladung in den Accu" eine wirtschaftliche Kombination zwischen EMotoren, Batterie und Verbrennermotor.
Bei dieser Fahrzeugwahl entstehen keinerlei Reichweitenängste bei den Fahrzeugführern. Reine Elektroautos haben aber heute auch schon sehr interessante Batteriekapazitäten.
Alle Konzepte können bei den Infotagen angesprochen werden.

Elektromobilität als Teil eines Mobilitätskonzeptes


Am Samstag 20. Juni 2015 ab 11 Uhr bietet das Team von KuN auf dem Außengelände der Alten Grundschule Iserlohn - Drüpplingsen Eichelberger Straße 65 einen "Tag der Elektromobilität bei KuN Drüpplingsen" an. Jede Art von alternativer Mobilität um die Fahrzeugmenge auf den Straßen zu reduzieren steht in der Diskussion. Dabei sind auch Fahrgemeinschaften, Carsharing, öffentliche Verkehrsmittel, mehr Laufen u.a. ein sinnvoller Weg.
Die E-Runde bei KULTUR UND NATUR hofft auf Besuch einiger alternativer Fahrzeugmodelle und bietet begrenzt Lademöglichkeiten für die Mobile. Interessierte Besucher sind herzlich willkommen um ggf. auch einmal das leise und umweltfreundliche Mitfahren kennenzulernen.

Turbo war gestern - Elektroschub heute

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.