Wer kennt Habul-Ruman-Mövchen ?

Anzeige
Habul-Ruman-Mövchen , blaugeschuppt , von Frank Jürgens
Sümmern , 31. Okt. 2015

In der herbstlich geschmückten Schützenhalle in Sümmern wurde am vergangenen Samstag die Ortsschau des RGZV Iserlohn in Anwesenheit von Bürgermeister Michael Scheffler und dem Kreisverbandsvorsitzenden Ottfried Ferber eröffnet. Seltene Rassehühner , Zwerghühner und Tauben aus 20 verschiedenen Rassen wurden in Volieren und Gehegen gezeigt,

Den Landesverbandsehrenpreis für die Jugend erhielt die siebzehnjährige Tanja Fernando für eine vorzügliche Madras Henne, rotgesattelt , während der neunjährige Robin Senf den Jugend-Kreisverbandsehrenpreis für einen mit "hv" bewerteten rostrebhuhnfarbigen Zwerg-Welsumer Hahn erhielt.

Die Landesverbandsehrenpreise bekamen Lothar Senf für seine vorzügliche Zwerg-Croad-Langschan Henne in schwarz , Albert Oelmann für ein Bantam-Zwerghuhn (v 97) und Frank Jürgens für eine Habul-Ruman-Taube (Mövchen blaugeschuppt , hv).

Kreisverbandsehrenpreise erhielten Albert Oelmann für eine hervorragende Pfautaube und Volker Heinings für eine goldfarbene Westfälische Totlegerhenne.


Die Zuchtpreise errangen in der Katagorie "große Hühner" Jutta Fernando (Madras), in der Kategorie "Zwerghühner" (Zwerg-Amrocks) Katrin und Markus Pfefferkuch, Olga Jürgens für ihre Gimpeltauben und den Zuchtpreis für die Jugend bekam Tanja Fernando.

RGZV-Iserlohn
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.