Wilde Feldhasen im Garten entdeckt

Anzeige
Kinder entdeckten beim Spielen Feldhasenjunge unter ihrem Trampolin. Foto: privat

Beim Spielen entdeckten Kinder zwei neugeborene Feldhasen. In einer Bergkamener Wohnsiedlung sind wilde „Mümmelmänner“ schon seit einigen Jahren beheimatet und vermehren sich dort wohl auch. Doch dieses Jahr hat sich die Hasenmutter ein eher ungewöhnliches "Versteck" für ihren Nachwuchs ausgesucht und zwar direkt unter einem Trampolin im Garten einer Familie mit Kindern und Hund.

„Es kommt immer häufiger vor, dass Feldhasen auch in privaten Gärten ihre Jungen gebären. Unser Trampolin und unser Garten wurden gleich nach Entdeckung zur Wildschutzzone erklärt“, so Tanja Mastenbroek, Mutter der Kinder, die diese ungewöhnliche Entdeckung gemacht haben.
Was treibt wilde Hasen in die privaten Gärten, während auf den Feldern immer weniger der Langohren zu beobachten sind? - „Zum einen sicherlich die großflächige Landwirtschaft, wo es nur noch wenige Rückzugsgebiete für die Tiere gibt, zum anderen die zunehmende Bebauung ehemaliger Wiesen- und Feldflächen“, weiß Tanja Mastenbroek, die sich intensiver mit dem Thema beschäftigt hat. So könne es durchaus passieren, dass man plötzlich im Neubaugebiet Feldhasenjunge entdeckt, da diese Tiere sehr ortstreu ist.
„In Folge dessen kann es auch in privaten Gärten schnell zu Verletzungen der Jungtiere durch Rasenmäher und anderen Gartengeräten kommen“, so die Tierliebhaberin.
Und noch ein Tipp: „Scheinbar verwaiste Jungtiere bedürfen in der Regel keiner menschlichen Hilfe, sie dürfen auch nicht angefasst werden, sonst könnten sie von der Mutter nicht mehr angenommen werden.“
Die Feldhäsin erscheint in der Bergkamener Wohnsiedlung übrigens nur ein- bis dreimal täglich zum Säugen; meist in den frühen Morgen- oder Abendstunden. Ansonsten hält sie sich außer Sichtweite auf, um ihre Kinder nicht zu `verraten`.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
9.668
Jürgen Thoms aus Unna | 10.05.2016 | 12:04  
139
Brigitte Frohmut aus Hattingen | 11.05.2016 | 22:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.