Weihnachtsfeier vom Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!"

Anzeige
Kamen: Altes ev.Gemeindehaus | Heute am 16. Dezember hat der Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" seine Weihnachtsfeier im alten ev. Gemeindehaus in Kamen gefeiert.
Mehr als 20 Mitglieder waren da und hatten jede Menge Spaß beim Quasseln, Kuchen- und Plätzchenessen.
Höhepunkt war das Schrottwichteln, bei dem sich alle über ihre tollen schrottigen Wichtelgeschenke gefreut haben. Gut, einige wollten ihre erstandenen Geschenke nicht so unbedingt haben, hatten dann aber die Möglichkeit diese auch abzugeben um sie dann in der Runde versteigern zu lassen. Man mag es kaum glauben, aber viele haben sich dann doch noch das ein oder andere Teil ersteigert. Von einer schöööönen Vase, einem Öllämpchen Drachen und einer ausgedienten zweistrahligen Messinglampe über einen schaukelnden Stofftieraffen bis hin zu einem alten Schinken (Bild mit einer tollen Landschaft) war alles da. Das Rennen hat eine kleine Weihnachtssau gemacht, die es gemeinsam mit einem Päckchen "Duftpottpouri" gab. Komisch, dabei hat die Sau gar nicht gestunken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.