Kamen - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

Foodsharing Infotreffen mit gemeinsamen Kochen aus geretteten Lebensmittel.
Gemeinsam mit den Freizeitkreis Mensch ärgere mich nicht haben wir von Foodsharing nach einer Infoveranstaltung lecker gekocht aus geretteten Lebensmittel

Am heutigen Sonntag um 10Uhr fand wieder ein Infotreffen von Foodsharing der Bezirke Kamen/Bergkamen und Unna statt. Nachdem neue Lebensmittelretter und Interessierte Leute aufgeklärt würden und einige Sachen besprochen würden.Die für die Zukunft anstehen , ging es in die tolle Küche des FZ Kamen. Dort wurden erst Mal die geretteten Leben sortiert . Ein Überblick verschafft und losgelegt. Mit viel Spaß und Erfahrung wurden mehrere leckere Sachen gekocht und gebaken. Pizza,Kinschy,Salate...

  • Kamen
  • 24.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Landrat Michael Makiolla händigte den Seminarteilnehmer*Innen ein entsprechendes Zertifikat aus.  Foto: Helmut Eckert

Zuwachs in der Seniorenberatung
16 neue "Senioren helfen Senioren"-Berater*Innen

Vergangene Woche endete die Schulung der neuen Seniorenberater*Innen der Kreispolizeibehörde Unna und 16 neue Berater*Innen aus dem gesamten Kreisgebiet stocken die örtlich im Kreis Unna bestehenden Berater-Teams auf. Kreis Unna. Sie werden als Multiplikatoren das im 24. Seminar „Senioren helfen Senioren“ (ShS) Erlernte in und bei diversen Veranstaltungen an Senior*Innen im Kreis weitergeben. Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr (auch Leiterin des Projektes „Senioren helfen Senioren“)...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.03.19
Vereine + Ehrenamt
Die „Maler- und Lackierer-Innung Unna“ setzt auf Altbewertes und wählt den alten Vorstand zum neuen Vorstand. Foto: KHW Hellweg-Lippe

Auf "Altbewährtes" setzen
Alter, neuer Vorstand der „Maler- und Lackierer-Innung Unna"

Die Mitglieder der „Maler- und Lackierer-Innung Unna“ setzen auf Kontinuität und wählten in der Frühjahrsversammlung gleich den gesamten Vorstand erneut zum "neuen" Vorstand. Kreis Unna. „Sicherlich ein Ausdruck des besonderen Vertrauens“, wie Obermeisterin Nicole Walger (2.v.r., Schwerte) betonte. Das Führungs-Trio komplettieren auch in den nächsten fünf Jahren die Stellvertretende Obermeisterin Heike Balve-Richard (Unna, Bildmitte) und Lehrlingswart Ralf Wyborny (Kamen, 3.v.r.). Als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.03.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand des TLV Rünthe. Foto: Thomas Eder

Jahreshauptversammlung
Neue Vorstandsbesetzung beim TLV Rünthe

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TLV Rünthe stand die Modernisierung der Satzung. Bergkamen. Vorausgegangen war eine Beratung durch den Landessportbund. Katja Höper, die Vereinsvorsitzende des TLV Rünthe, erklärte den anwesenden 25 Vereinsmitgliedern im Gruppenraum der Turnhalle Overberger Straße in Rünthe die Änderungen. Der Vorstand hatte viele Ausführungen juristisch präziser gefasst und insbesondere die Regelungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.03.19
Vereine + Ehrenamt
Marco hat Krebs und will die Krankheit besiegen. Foto: Daniel Magalski
2 Bilder

Helft Marco und kommt am Samstag zur Regenbogenschule nach Rünthe!
"Ich habe noch viel vor und will meine Kinder aufwachsen sehen"

"Morgen ist einer der wichtigsten Termine des Jahres für unseren Verein. Am Samstag, 23. März, findet nämlich die Typisierung für Marco statt", erklärt Dietmar Wurst, erster Vorsitzender der SuS Rünthe. Seit Wochen gibt es in der SuS Rünthe fast kein anderes Thema mehr, als Hilfe für den schwerkranken Bergkamener zu finden. Marco Füllenbach ist das mediale Interesse etwas unangenehm, da er nicht gerne im Mittelpunkt steht. Er ist vielmehr der Typ, der mit anpackt. Daher wird er am morgigen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Tag 1. der Frühjahrsputzaktion der Stadt Kamen
Zahlreiche Helferlein trotzen dem schlechten Wetter

Zahlreiche Freiwillige trafen sich am heutigen Samstag (16.03.2019) an den Treffpunkten in den Stadtteilen: Methler, Westick, Wasserkurl, Heeren-Werve, Werve. Rottum, Derne und Südkamen um ihre, besser: unsere Stadt sauberer zu machen. Damit beteiligt sich die Stadt Kamen an der europäischen Kampagne „Let´s Clean Up Europe 2019“ für Stadtsauberkeit und saubere Landschaften. Sie findet von März bis Juni 2019 statt. Kamen ist mit der Aktion „Sauberes Kamen“ wieder dabei. Setzen auch Sie ein...

  • Kamen
  • 16.03.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Siedlergemeinschaft überreichte die Spende in Höhe von rund 500 Euro bei der Jahreshauptversammlung stellvertretend an Nicole Scherer, ehrenamtliche Mitarbeiterin im Hospizdienst. Foto: Kai Pohle

Ein Herz für Kinder
500 Euro für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna

Die Siedlergemeinschaft "Gartensiedlung" Bergkamen hat auch im vergangenen Jahr wieder fleißig für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna gesammelt. Beim jährlichen Osterfeuer und Reibekuchentag haben die Anwohner und ihre Gäste wieder für den guten Zweck gespendet. Bei der Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft überreichte der Vorstand zusammen mit den anwesenden Siedlern feierlich die Spende in Höhe von 500,40 EUR an Nicole Scherer, ehrenamtliche Mitarbeiterin im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.03.19
Vereine + Ehrenamt
Karin Schäfer (4 v.r.) macht es mit dem AWO Kreisverbandsvorstand deutlich: Ein offenes Herz kennt keinen Rassismus. Foto: Sebastian Laaser

Offenes Herz kennt kein Rassismus
AWO gibt Startsignal für Aktivitäten gegen Rassismus im Kreis Unna

Gemeinsam mit vielen Organisationen, Initiativen und Einrichtungen engagiert sich die AWO im Rahmen der Internationalen Aktionswochen vom 11. März bis 24. März gegen Rassismus. Kamen/Kreis Unna. Der AWO Kreisverbandsvorstand gab am Montag, 11. März, das Startsignal für die Gliederungen und Einrichtungen im Kreis Unna, die auch in diesem Jahr wieder vielfältige Aktionen gegen Rassismus und für Vielfalt organisieren. „Rassismus ist eine Bedrohung für die freie Entfaltung der Persönlichkeit,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.03.19
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Dietmar Wurst (1.Vorsitzender SuS Rünthe 08),
Monika Wernau (Schirmherrin und stellv. Bürgermeisterin von Bergkamen), Markus Frank (2. Geschäftsführer SuS Rünthe 08), Marco Füllenbach, Mona Zimmermann (DKMS)

DKMS Registrierungsaktion am Samstag in der Regebogenschule in Bergkamen
Emma und Erwin die Maskottchen vom BvB 09 und S 04 sind mit dabei.

Samstag, 23. März 2019, 11.00 bis 16.00 Uhr in der Regenbogenschule, Rünther Straße 80 in 59192 Bergkamen-Rünthe Die Familie, Freunde und der SuS Rünthe 08 e.V. gemeinsam mit der DKMS haben hervorragende Arbeit geleistet. Der Hintergrund: Marco (45 Jahre) leidet an einer schweren Erkrankung des blutbildenden Systems. Ohne einen passenden Spender ist sein Schicksal besiegelt. Um einen Spender (nicht nur für Marco) zu finden, organisierten Freunde und Verein eine Registrierungsaktion, an der...

  • Kamen
  • 15.03.19
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Hilfsgüter des engagierten Bergkameners (v.l.): Christian Prill (Gast-Haus statt Bank), Dirk Fißmer, Bürgermeister Roland Schäfer, Kai Kuberka (Tierheim Schwerte), Cornelia Müller (Arzt Mobil Schwerte) und Bärbel Klein (Gast-Haus statt Bank).
2 Bilder

Dirk Fißmer aus Bergkamen spendet wieder jede Menge Hilfsgüter für Bedürftige
Nur mal kurz die Welt retten...

Seit zwölf Jahren setzt sich Dirk Fißmer aus Bergkamen für bedürftige Menschen ein. Die Idee entstand im Sommer 2007, als er auf einer Reise nach Pakistan viel Elend sehen musste. Seitdem unterstützt der Bergkamener mit seiner Hilfsorganisation (Education For All, EFA) Menschen in Not. Dazu hat er mittlerweile ein großes Netzwerk aus Sponsoren geschaffen, hauptsächlich Geschäftsleute aus dem Kreis Unna, die zum Beispiel Hilfsgüter wie Hörgeräte, Kleidung, oder Haushaltswaren zur Verfügung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Mimi wartet auf ein schönes Zuhause.
2 Bilder

Tierfreunde Kamen suchen für Mimi und Diego ein neues Zuhause
Wer hat ein Plätzchen für zwei Kätzchen?

Die Tierfreunde Kamen sind im Augenblick ziemlich ausgebucht. Noch immer sucht Vereinsvorsitzende Regina Müller beispielsweise ein schönes Plätzchen für zwei ungeliebte Kätzchen. Die Rede ist von einem Geschwisterpaar, das dringend ein Zuhause sucht. Die eine Katze namens Mimi ist schwarz und Diego ist ein schwarz-weißer gestiefelter Kater. Beide wollen gerne zusammen bleiben. Jetzt fehlen nur noch jede Menge Streicheleinheiten und viel Liebe. Nähere Infos zu den Kätzchen erteilt Regina...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.03.19
Vereine + Ehrenamt
Am Wochenende übernachten die Brummi-Fahrer in ihren LKW vor den geschlossenen Toren des DHL-Lagers. Sanitäranlagen gibt es dort nicht. Foto: Anja Jungvogel
9 Bilder

LKW-Fahrer verrichten ihre Notdurft im Gebüsch vor dem DHL-Lager
Pröbstingholz: Ekelige Hinterlassenschaften im Wald

Wie jedes Jahr machen sich die Naturfreunde Kamen zum Frühlingsbeginn auf, um im Pröbstingholz die Nistkästen zu reinigen. Und auch diesmal sind sie auf ekelerregende Hinterlassenschaften gestoßen, die bestimmt nicht von den Vögeln stammen. In den Bäumen und im Gehölz flattern Feuchttücher umher, die von LKW-Fahrern benutzt worden sind. Zudem liegen überall in den Büschen, rund um die Gießer- und Schlosserstraße, menschliche Exkremente als auch Müll herum. „Wenn die Fahrer, die aus allen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.03.19
  •  3
  •  2
Vereine + Ehrenamt

TV Südkamen 1986 e.V. - Ultimate Frisbee
Gelungene Generalprobe

Letzten Sonntag war das U17 Team der TV Südkamen Ultimate Frisbee Abteilung bei dem Turnier „Kanal 08“ in Münster angetreten. Das primäre Ziel war an diesem Sonntag einige Aufstellungen und Taktiken zu probieren, denn in gut drei Wochen geht es zur U17 DM nach Dresden. Das junge TVS Team konnte trotz einiger Vorgaben und Umstellung, seitens der Trainer, sich gut in das Turnier finden. In der Vorrunde konnten sie von den fünf Spielen insgesamt vier Spiele gewinnen und standen nach der Vorrunde...

  • Kamen
  • 04.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Foodsharing Monatstreffen war gut besucht
informationstreffen Treffen von Foodsharing Bezirk Kamen/Bergkamen und Unna letzten Sonntag war gut besucht.

1x im Monat findet ein Foodsharing-Treffen statt - vergangenen Sonntag war dieses bei Grobe in Kamen Diese Treffen dienen dazu interessierte Leute über das Thema Foodsharing aufzuklären und zu erläutern, wie dieses funktioniert. Des weiteren sind schon aktive Foodsaver (Lebensmittelretter) beim Treffen, um weitere Aktionen zu planen, bei welchen über die Lebensmittelverschwendung informiert und aufgeklärt werden soll. Auch wird bei diesen Treffen geklärt, welche weiteren Kooperationen wir...

  • Kamen
  • 28.02.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

TV Südkamen 1986 e.V. - Ultimate Frisbee
Devils Heaven 2019

Am letzten Wochenende war die Ultimate Frisbee Abteilung zum fünften Mal in Folge bei dem Ultimate fRisbee Turnier "Devils Heaven" in Enschede zu Gast. Wie in den vergangenen Jahren gehörte der TV Südkamen zu den wenigen Internationalen Teilnehmern. An diesem Wochenende standen acht Spiele auf dem Turnierplan. Gespielt wurde nach dem Schweizer System und deswegen war jeder erzielte Punkt wichtig für das Team. Mit hohen Siegen und knappe Niederlagen konnten Sie am Ende mit dem 11. Platz von...

  • Kamen
  • 26.02.19
Vereine + Ehrenamt
Hinsichtlich der Einsatzzahlen ließ sich im vergangenen Jahr ein Steigung beobachten. Foto: Feuerwehr Methler

6239 Stunden im Einsatz
Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Methler

Am Samstag, 16. Februar, blickte die Löschgruppe Methler in der alljährlichen Dienstbesprechung auf das vergangene Jahr zurück. Kamen. Ein Blick auf die Einsatzzahlen ließ eine Steigung im vergangenen Jahr beobachten. Die Löschgruppe rückte zu 66 Einsätzen in 2018 aus. Ausgelöste Rauchmelder sind weiterhin feste Bestandteile der Einsätze. Aber auch folgenschwere Brandstiftungen blieben nicht aus und war auch überörtlich aktiv. Auch an den Nachlöscharbeiten des tragischen Brandes auf dem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.02.19
Vereine + Ehrenamt
An dem Schiedsrichtertag wurde zudem eine Jubilarehrung durchgeführt. Foto: Heiko Rahn

Fußball-Schiedsrichtertag im Kreis Unna
Wie sieht die Zukunft des Kreisschiedsrichterausschusses aus?

Torsten Perschke, Vorsitzende des Kreisschiedsrichterausschusses Unna/Hamm im Fußball, hat zu einem Schiedsrichtertag in das Pädagogische Zentrum des Städt. Gymnasiums Bergkamen eingeladen, an dem er das Team vorgestellt hat, mit dem er in den kommenden drei Jahren zusammen arbeiten möchte. Kreis Unna/Bergkamen. Die durchgeführten Wahlen ergaben ein Votum für Torsten Perschke, der sich mit dieser Empfehlung beim Kreistag des Kreises Unna/Hamm am Freitag, 15. März, den Vertretern der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 19.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand (v.l.): Geschäftsführer Manfred Kolodziejski, Lampenwart Karl-Heinrich Holtkötter, Jubilar Wolfgang Ebbinghaus und Schatzmeiter Ulfried Rodeck. Foto: RDB BV Bergkamen

Jahreshauptversammlung
Neuer Vorstand des RDB BVs Bergkamen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Rings Deutscher Bergingenieure Bezirksverein (RDB BV) Bergkamen fand in dem Vereinslokal "Haus Heil“ in Bergkamen-Oberaden statt. Als besonderer Gast wurde der Ehrenvorsitzende Walter Kimmel begrüßt. Der Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von Wolfgang Ebbinghaus für sein 35. Berufs-Jubiläum. Danach erhielt Karl-Heinrich Holtkötter ein kleines Dankeschön für seine Tätigkeit als “Lampenwart“. Seit Jahren sorgt er schon dafür, dass die zwei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.19
Vereine + Ehrenamt
Ausgezeichnet wurden, hinteren Reihe (v.l.): Wolfgang Budde, Rüdiger Erdmann, H.-Wilhelm Quabeck, Ernst Rüsse (verdeckt) Volker Dieckheuer und den Vorsitzenden Manfred Chytralla. Vorderen Reihe (v.l.): Heidi Linke, Désirée Patschkowski, Renate Jaschinski, Kurt Erdmann und Adi Kersten. Foto: RV Wanderlust Methler 1900 e.V.

Jubilarehrung
Stolze 625 Jahre im Radsportverein Wanderlust Methler 1900

Eine Jubilarehrung der besonderen Art und die Fertigstellung des Bürgerhauses Methler standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des RV Wanderlust Methler. Kamen. Dabei konnte Vorsitzender Manfred Chytralla 16 Mitgliedern zur Jubiläumsmitgliedschaft gratulieren, die es auf insgesamt 625 Mitgliedsjahre im RV Wanderlust bringen. Das 25-jährige Mitgliedsjubiläum feiern Christian Chytralla, Eugen Föllner, Anna Lohsträter, Désirée Patschkowski und Christian Schelkmann. Auf eine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.02.19
Vereine + Ehrenamt
Die Ausbildung haben erfolgreich abgeschlossen: Erhan Baycan, Luca Blass, Julian Dreher, Dean Grahl, Hicran Gülten, Anthony Mertin, Marcel Miska, Oguz Özcan, Dominik Prange, David Reinhardt, Tim Rüger, Lisa Tschersich und Celina Vierhaus. ^Foto: K. Vulpius

Ausgebildete Übungsleiter
Oberstufenschüler machen Ausbildung zum „Übungsleiter Breitensport“

Die Schüler*Innen des Sportleistungskurses der Jahrgangsstufe Q1 der Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen haben an einer Ausbildung zum „Übungsleiter Breitensport“ teilgenommen. Bergkamen. Die Teilnehmer*Innen haben die C-Lizenz erworben und sind somit berechtigt, eigenständig und verantwortlich Gruppen in Vereinen, Schulen und anderen Institutionen zu leiten. Das zweiwöchige Kompaktseminar stand unter der Leitung von Sportlehrer und Ausbilder Jörg Hageneier, der von seinen Kollegen Kerstin...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue, alte Vorstand besteht aus: Marco Karlin (erster Vorsitzender), Lukas Thiel (zweiter Vorsiztender), Tobias Menne (Geschäftsführer) und Angelika Menne (Chorleitung). Foto: Christina Pfingsten

Jahreshauptversammlung
Neuer, alter Vorstand im Ökumenischen Bläserkreise Heeren-Werve e.V.

Vergangene Woche fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Ökumenischen Bläserkreise Heeren-Werve e.V. im Lutherzentrum statt. Neben dem Jahresbericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres, wurde auch der Kassenbericht vorgetragen und der alte Vorstand entlastet. Anschließend wurde der alte Vorstand neu gewählt und somit in seiner guten Arbeit bestätigt. Erster Vorsiztender ist weiterhin Marco Karlin, zweiter Vorsiztender ist Lukas Thiel. Geschäftsführer bleibt Tobias Menne. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.02.19
Vereine + Ehrenamt
Erfahrungsaustausch der Ortsvorsteher: hintere Reihe v.l.: Dirk Haverkamp, Klaus Kuhlmann, Uwe Reichelt, Franz Herdring vordere Reihe v.l.: Rosemarie Degenhardt, Bürgermeister Roland Schäfer, Michael Jürgens. Foto: privat

Erfahrungsaustausch mit dem Bürgermeister
Bergkamen: Ortsvorsteher haben jede Menge zu erzählen

Bürgermeister Roland Schäfertraf die Ortsvorsteher der Stadt Bergkamen zu einem Erfahrungsaustausch. Die Ortsvorstehenden nehmen die Belange ihres Stadtteils gegenüber dem Rat der Stadt Bergkamen wahr. Sie greifen Wünsche, Anregungen und Beschwerden aus dem Stadtteil auf und leiten diese an den Rat der Stadt Bergkamen oder an den zuständigen Ausschuss weiter. Traditionell bedankt sich Bürgermeister Roland Schäfer in diesem Rahmen für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit. Gleichzeitig...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.02.19
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeisterin Elke Kappen hofft, dass die traditionelle Veranstaltung von großen als auch von kleinen Bürger*Innen tatkräftig unterstützt wird. Foto: Archiv

Aktion "Sauberes Kamen" - Wer macht mit?
Frühjahrsputz muss organisiert werden

Die Aktion "Sauberes Kamen" startet mit dem Frühjahrsputz am 16. März um 10 Uhr, zunächst in den Stadtteilen, Kamen-Mitte folgt dann am 23. März.  Bürgermeisterin Elke Kappen hofft, dass die traditionelle Veranstaltung von vielen Bürger*Innen tatkräftig unterstützt wird. Ihre Hilfe zugesagt haben bereits die Sparkasse UnnaKamen und die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft (GWA). Selbstverständlich beteiligen sich in den einzelnen Stadtteilen in bewährter Weise die Löschgruppen der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.02.19
Vereine + Ehrenamt
Uwe Schulz wird im Rahmen des Jubiläums von den Koordinatorinnen Nina Stahl (l.) und Jacqueline Camacho Take (r.) als Schirmherr des AKHD im Kreis Unna vorgestellt und erhält als passendes Präsent einen Schirm. Foto: privat

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst feiert 15 jähriges Bestehen
Kreis Unna: Den schwersten Weg nicht alleine gehen

Seit 15 Jahren begleitet der ambulante Kinder- und Jugendhospitzdienst junge Menschen, die eine tödliche Krankheit haben. Am  Sonntag feierte der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst im Kreis Unna sein 15 jähriges Bestehen. Bei einem bunten Programm für Groß und Klein wurde auf die vergangenen Jahre zurückgeblickt, aber auch anhand von Interviews, geführt von dem Radiomoderator und Schirmherr Uwe Schulz, aktuelle Informationen gegeben. Koordinatorin Jacqueline Camacho Take sagte: „Es ist...

  • Kamen
  • 29.01.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus