Kamp-Lintfort, den 06.04.16. Gute Bilanz für den Billardclub Gut Stoß Rossenray!

Anzeige
von links nach rechts, Andreas Meichsner GSR, Manfred Lamza GWA

Billardcrack Andreas Meichsner nun Kreismeister in 3 Disziplinen der laufenden Saison.

Nach den Kreismeistertiteln in den technischen Disziplinen Einband und Cadre 52/2, sichert sich der Vertreter vom Billardclub Gut Stoß Rossenray Andreas Meichsner in dieser Saison nun auch die Kreismeisterschaft in der Freien Partie. Wie schon bei den Turnieren zuvor, entscheidet er auch die Meisterschaft in der Freien Partie Kl. 5 souverän mit 3 Siegen, ohne eine einzige Niederlage und einem Generaldurchschnitt von 9,57 für sich. Manfred Lamza von Grün Weiß Asberg spielte einen Generaldurchschnitt von 5,90 und muss sich am Ende auch in dieser Disziplin wieder einmal nur mit dem 2. Rang und der Silbermedaille zufrieden geben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.