U8 TuS Fichte Lintfort siegt 19:1

Anzeige
Im ersten Heimspiel der Rückrunde siegte die U8 des TuS Fichte Lintfort gegen die F-Jugend des TuS Borth mit 19:1. Der hochverdiente Triumph der Lintforter Jugend stand bereits früh fest. Das Team um das Trainergespann Jovanoski/Menne, wurde auf die Partie perfekt eingestimmt und führte zur Pause uneinholbar mit 11:0. Die bis zum Spielschluss aufopferungsvoll kämpfende Rheinberger Mannschaft, wirkte von Beginn an überfordert und hatte dem ballsicheren Kombinationsfußball der „fichtianer“ kaum was entgegen zu setzen.

Am nächsten Wochenende geht es zum Freundschaftsspiel nach Gelsenkirchen zum Erler SV, der in Fachkreisen für sehr gute fußballerische Jugendarbeit bekannt ist.

Am Ostermontag den 28.03.2016, lädt die U8 Jugend zur großen Tombola ein. Diese wird in Rahmen des Bezirksligaspiels gegen den derzeitigen Aufstiegsaspiranten, SV Scherpenberg stattfinden. Weitere Informationen über Ablauf und Vorverkauf werden bald folgen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.