Kranenburger Ladendieb (65) in Holland festgenommen

Anzeige
Am Dienstag (4. Dezember 2012) gegen 17.30 Uhr entwendete ein 65-jähriger Mann aus dem benachbarten Ausland eine Vielzahl von Waren aus einem Supermarkt an der Straße Großer Haag. Der 65-Jährige schob einen vollen Einkaufswagen entgegen der vorgeschriebenen Richtung aus dem Einkaufsbereich durch die Schranke. Eine 21-jährige und eine 25-jährige Zeugin aus Kranenburg sowie eine 28-jährige Zeugin aus Kleve verfolgten den Täter bis zu seinem Fahrzeug. Hier wollten sie ihn zur Rede stellen. Sie umstellten seinen PKW und öffneten die Fahrertür. Der Dieb setzte daraufhin mit seinem Fahrzeug rückwärts und flüchtete. Wegen des plötzlichen Anfahrens mussten die Zeuginnen zur Seite springen, um einen Unfall zu verhindern, blieben aber unverletzt. Im Rahmen der Fahndung konnte der 65-Jährige durch die niederländische Polizei in den Niederlanden festgenommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.