Kirmes Nütterden: 1.000 Freifahrtscheine für St. Georg-Grundschüler

Anzeige
(Foto: Tim Tripp)
Kranenburg: Sankt Georg Grundschule Nütterden | Die große Spendenbereitschaft ortsansässiger Firmen machte es möglich: Zur Überraschung der Kinder in Nütterden verteilten die Kirmesfreunde auch in diesem Jahr wieder 1.000 Freifahrtscheine an die Kinder der St. Georg Grundschule sowie der beiden Kindergärten St. Barbara und Lebensquelle.
Schließlich wartet auf dem Kirmesplatz an der alten Schule in diesem Jahr neben einer Süßigkeitenbude, „Hau den Lukas“, einer Schießbude, „Enten angeln“ und einem Kinderkarussell auch wieder ein großes, rasantes Fahrgeschäft namens „Beachparty“ auf die kleinen Besucher, dass auch Nervenkitzel garantiert.
Gemeinsam mit den Kirmesfreunden stellten sich die Kinder mit Ihren Erzieherinnen und Lehrern den Pressefotografen. Schulleiter Paul-Heinz Böhmer begrüßte die Aktion ausdrücklich und bedankte sich im Namen aller Kinder.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.