Kranenburg - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt

Schützendamen erfolgreich
Shooting Stars feiern Jubiläum

Die Shooting Stars, eine der beiden Damenschießgruppen des Bürgerschützenverein Schottheide e.V. 1925 konnte in diesem Jahr ihr 20 jähriges Bestehen feiern. Mit einem Ausflug und einem vergnügten Tag wurde dieses Jubiläum gebührend gefeiert. Die aktiven Schützendamen beteiligen sich seit 20 Jahren rege am Vereinsleben und tragen somit auch zur Förderung der Gemeinschaft der Ortschaft Schottheide bei. Neben dem monatlichen Übungsschießen finden regelmäßige Ausflüge oder Feste statt. Die...

  • Kranenburg
  • 18.11.18
  • 136× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Schöne Reiterferien mit dem Verein Kranenburger Jugendreisen

In den Herbstferien reiste der Verein Kranenburger Jugendreisen mit 17 Kindern und Jugendlichen eine Woche lang ins Bebertal. In einer Ritterburg übernachteten die Kids in der Nähe von Magdeburg und erlebten ein vielseitiges Rahmenprogramm. Im Fokus stand natürlich das Thema Reiten und die Pflege der 150 Pferde. Den Termin für 2019 haben die Betreuer Ingrid und Jürgen Janßen auch schon terminiert: 14. - 19. Oktober 2019 (Herbstferien NRW). Weitere Informationen gibt es unter:...

  • Kranenburg
  • 17.11.18
  • 53× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Tierschutz
Vierbeiner der Woche ist diesmal Quevedo

Quevedo ist ein junger ca. 4,5 jähriger schöner Mischlingsrüde. Wer einen tollen Hund sucht, wird mit Quevedo viel Freude haben, denn er bietet eine sensible Seite und ist auch gerne mal ein kleiner Macho. Quevedo liebt Schmuseeinheiten und genießt schöne, ausgiebige Spaziergänge. Allerdings mag er vorbeifahrende Autos und Fahrräder nicht so, diese will er immer verbellen. Quevedo sucht daher ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die bereit sind, ihm noch einiges beizubringen und ihm...

  • Kleve
  • 12.11.18
  • 45× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TTC Kranenburg
Darum wurden Bruno Minten, Rolf Thüs, Fred Akkerman und Walter van Baal jetzt Ehrenmitglieder

In diesem Jahr jährt sich zum 50. Mal die Gründung des Tischtennisvereins TTC Kranenburg e. V.. Ein Grund zum Feiern für alle Mitglieder des Vereins. Mit rund 150 Mitgliedern erfreut sich der Verein nach wie vor großem Zuspruch in der Gemeinde Kranenburg und darüber hinaus. Obwohl die Zeiten für die Jugendarbeit schwieriger geworden sind – immer mehr Kinder sind ganztägig in den Schulen gebunden, Spielkonsolen und jederzeit frei verfügbare Fernsehprogramme tun ihr Übriges – bietet der TTC nach...

  • Kranenburg
  • 11.11.18
  • 117× gelesen
Vereine + Ehrenamt
129 Bilder

Prinz Peter, der Praktische übernimmt das Narrenzepter

Das Geheimnis ist gelüftet...Kranenburg hat einen neuen Prinzen. Nach der Verabschiedung von Markus, dem Treffenden und seinem Funkenmariechen Julii, den Tänzen der Krunekroane Garden und einer tollen Bütt von Andreas van Wickeren als letztem Geburtstagsgast, stieg die Erwartung im vollbesetzten Bürgerhaus in Kranenburg. Die Arbeitsbienen machten es spannend und erzählten eine Geschichte rund um eine Holzpuppe, die lebendig wurde und der immer wieder eine gute Fee zur Hilfe kam. Und dann...

  • Kranenburg
  • 11.11.18
  • 700× gelesen
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Norbert Jansen, Jens Dercks, Kim Janssen und Thorsten Tönisen (v.l.) stellten das neue Reiseprogramm vor.

Kranenburger Jugendreisen im nächsten Jahr mit neuen Urlaubszielen

Der ehrenamtlich geführte Verein Kranenburger Jugendreisen hat in seinem Programm für 2019 interessante Urlaubsziele zusammengestellt. Von Niklas Preuten Skifahren in Südtirol, Sonnen an der Costa Brava, Sightseeing in New York oder Radeln in Ostfriesland: Der komplett ehrenamtliche geführte Verein Kranenburger Jugendreisen hat sein Programm für das Jahr 2019 vorgestellt, das Jugendlichen und Erwachsenen Lust auf interessante Urlaube in Nah und Fern machen soll. Skiferien Zum Start des...

  • Kranenburg
  • 26.10.18
  • 194× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Mit 90 Teilnehmern „pulsierende Ostsee-Hansestädte“ erleben

Einen wahren Buchungsboom konnte der Verkehrsverein Kranenburg e.V. verzeichnen, als die Sonderreise unter dem Titel „Pulsierende Ostsee-Hansestädte“ angeboten wurde. Das interessante, umfangreiche Rahmenprogramm begeisterte unter Leitung von Klaus und Renate Dercks sowie Marcel und Melanie Bonn die insgesamt 90 Teilnehmer/innen. Während der Ganztagsführung entlang der Ostseeküste durften sich die Reisenden in dem bekannten Ort Kühlungsborn den Ostseewind um die Nase wehen lassen und die Weite...

  • Kranenburg
  • 25.10.18
  • 108× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Am Lehrstollen der ehemaligen Zeche Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort fand die erfolgreiche Katastrophenschutz-Übung des DRK Kreisverbands Niederrhein statt.    Foto: DRK

Gute Zusammenarbeit: Katastrophenschutz-Übung der DRK-Einsatzeinheit erfolgreich

Wesel/Kamp-Lintfort. „Eine Besuchergruppe besichtigt einen Zechenstollen und es kommt zum Schlimmsten: einer Verpuffung. Elf teils schwerverletzte Besucher müssen gerettet und medizinisch versorgt werden.“ Zum Glück nur eine Übung des Katastrophen-Szenarios, die die Einsatzeinheit 02 des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Lehrstollen der ehemaligen Zeche Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort zu meistern hatte. Vier Einsatzeinheiten für den NRW-Katastrophen-Schutz gibt es im Kreis Wesel – ihre...

  • Wesel
  • 10.10.18
  • 40× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auch die Schüler des Konrad-Adenauer-Gymnasiums sammeln fleißig "Deckel gegen Polio".Fotos: Klaus Schürmanns
2 Bilder

Es ist so einfach: Rotary-Clubs starten Deckel-Sammel-Aktion gegen Kinderlähmung

So einfach kann Hilfe sein: Die Rotary-Clubs Kleve und Moyland unterstützen den Verein "Deckel drauf e.V.", der Impfungen gegen Kinderlähmung (Polio) durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen finanziert. Die kleinen Verschlussdeckel von Getränkeflaschen sind wohl ein wertvoller Rohstoff. Denn schon mit 500 Deckeln (1 Kilogramm) kann eine lebenswichtige Impfung gegen Kinderlähmung finanziert werden. Noch in den 1960er Jahren wurde in Deutschland für die...

  • Kleve
  • 05.10.18
  • 620× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Throngefolge der ASG mit Königspaar Stefan und Lissi Aengenheister

Nütterden: Nach toller Kirmes regiert Stefan Aengenheister

Zur Kirmes in Nütterden wurde von den Mitgliedern der Allgemeinen Schützengellschaft Nütterden wieder tüchtig gefeiert. Nachdem bereits am Kirmessonntag im Rahmen des Vereins- und Fahnentages gemeinsam mit allen Vereinen im Festzelt gefeiert wurde, versammelten sich die Schützen und Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine am Kirmesmontag zum Schützenumzug. Bei herrlichem Spätsommerwetter ging es zunächst zum Schützenhaus, dem diesjährigen Königshaus um das alte und neue Regentpaar abzuholen....

  • Kranenburg
  • 02.10.18
  • 510× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Vorstand Rainer Borsch informierte in der Delegiertenversammlung über die Entwicklungen des Verbandes
2 Bilder

Caritas-Vorstand informiert in der Delegiertenversammlung über die Arbeit des Verbandes

Zur diesjährigen Delegiertenversammlung hat Vorstand Rainer Borsch die entsendeten Delegierten aus angeschlossenen Institutionen und Pfarrgemeinden des nördlichen Kreises Kleve eingeladen. Zunächst stellten sich die bereits 2016 und 2017 kooptierten Mitglieder des Caritasrates Brigitte Angenendt und Franz Kulka zur Wahl und wurden von den Delegierten gewählt. Im Anschluss berichtete der Vorstand über die Entwicklung des Verbandes im Jahr 2017, die in fast allen Bereichen positiv ausgefallen...

  • Kleve
  • 20.09.18
  • 42× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Große Straße: Bürgerfrühstück feierte Premiere

Zum ersten Bürgerfrühstück hatte die Einrichtung „von Bürgern für Bürger“ für Sonntag auf die Große Straße in Kranenburg eingeladen. Heinz Nielen konnte viele Gäste begrüßen; auch die Kreistagsabgeordnete Gertrud Kersten nahm trotz anderer Termine daran teil. In der Begrüßung erläuterte er bereits durchgeführte Projekte und weitere Vorhaben. Eine lange schön geschmückte Tischreihe lud zum Verweilen ein. Jeder hatte einen voll bepackten Picknickkorb mitgebracht. Brötchen wurden von der nahen...

  • Kranenburg
  • 19.09.18
  • 315× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Beeindruckende Bustour mit dem Verkehrsverein durch Normandie und Bretagne

Die vom Verkehrsverein angebotene Busreise durch die Normandie und Bretagne konnte mit 42 Teilnehmern durchgeführt werden. Unter Begleitung von Annemarie Nickesen und Bernd Landman sowie Günter und Sonja van Hoof lernten die Mitreisenden die interessantesten Orte Nordfrankreichs kennen. Nach dem Start in Rouen luden die Alabasterküste und die bekannten „Gärten von Étretat“ zu einem kurzweiligen Besuch ein. Die Landungsküste brachte die traurige Geschichte des 2. Weltkriegs wieder in Erinnerung....

  • Kranenburg
  • 16.09.18
  • 207× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das neue Königspaar der ASG Nütterden: Stefan und Elisabeth Aengenheister
2 Bilder

Stefan Aengenheister ist der neue Schützenkönig in Nütterden

Die Allgemeine Schützengesellschaft Nütterden hat ihren neuen König. Beim Königschießen am vergangenen Samstag schoss Stefan Aengenheister den Rest des Vogels von der Stange. Mit Georg Gertzen und Christoph van de Loo traten zwei weitere Anwärter in den Schießstand, die sich aber schon mit dem 14. Schuss auf den Rumpf gegen den strahlenden Sieger Stefan Aengenheister geschlagen geben mussten. Beim Krönungsball am Kirmesmontag, den 17. September, erfolgt die feierliche Inthronisation des neuen...

  • Kranenburg
  • 09.09.18
  • 531× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Königsfamilie Spandaw.
2 Bilder

Lindsay Spandaw ist neue Königin in Mehr

Ende August fand in Mehr wieder traditionell die Kirmes statt. Vier Tage lang wurde unter anderem bei der Brenner-Party freitags und dem spannenden Mix aus Rockband und DJ am Samstag gefeiert. Sonntags wurde dann zum zweiten Mal in Kombination mit dem Straßenfest „Bier, Spaß und mehr“ ein neuer Schützenkönig ausgeschlossen. Trotz durchwachsendem Wetter wurde das Straßenfest, welches unter anderem regionale Bierbrauer und verschiedene Kinderbelustigungen bot, gut angenommen. In diesem Jahr gab...

  • Kranenburg
  • 01.09.18
  • 318× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Schottheide feiert Schützenfest

Das Schützenfest des Bürgerschützenverein Schottheide konnte am dritten Augustwochenende in traditioneller Form gefeiert werden.  Festumzug, Fahnenschwenken und Parade, die Proklamation zum Krönungsball am Kirmesmontag. Ein toller Höhepunkt eines schönen Wochenendes. Für das Königspaar Carolin Peters und Markus Peters endete ihr Rgierungsjahr, die Nachfolger Norbert und Silvia Gularek würden als neues Königspaar gefeiert. Den Jungschützen vor stehen das Prinzenpaar Mirko Püplichhuisen und...

  • Kranenburg
  • 31.08.18
  • 570× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eckhard Breuer (links) hat die Leitung der Sing- und Spielschar von seinem Vater Karlheinz übernommen. Auf der Terrasse blättern beide in einem Fotoalbum mit Erinnerungen aus der 50-jährigen Geschichte der Gruppe.
2 Bilder

50 Jahre Sing- und Spielschar Nütterden: In der Gründungszeit wehte ein neuer Geist ...

Diesen Moment am 1. Januar 1984 wird Karlheinz Breuer wohl nie vergessen: Mit der Sing- und Spielschar aus Nütterden war er in Rom, an Neujahr hatte die Gruppe die Gelegenheit, im Petersdom zu singen. Da kam plötzlich Kardinalstaatssekretär Agostino Casaroli zu der Gruppe und bat sie, ihm zu folgen. Er führte sie direkt zu Papst Johannes Paul II., der die Musik der Niederrheiner aus der Ferne gehört hatte und neugierig geworden war. Breuer lächelt: „Wir haben unter anderem das Halleluja aus...

  • Kranenburg
  • 22.08.18
  • 748× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das neue Schottheider Königspaar Norbert und Silvia Gularek

Nobert Gularek neuer Schützenkönig in Schottheide

Der Machtwechsel innerhalb des Bürgerschützenverein Schottheide e.V. 1925 kann vollzogen werden. Der Beginn des Schützenfestes ist gut vorbereitet und das ganze Dorf freut sich auf die bevorstehenden Festtage. Einzig das nun scheidende Königspaar Carolin I Peters und Markus II Peters dürften eine Träne im Augenwinkel haben, endet damit Ihre Regentschaft bei den Schützen in Schottheide. Bei majestätischem Wetter sind am Sonntag, 5. August,  Prinzen und das Königspaar an der Alten Schule in...

  • Kranenburg
  • 11.08.18
  • 415× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ein wahrer Genuss - Die Gärten von Appeltern

Mit 33 Interessierten führte das Team der kfd Kranenburg seine diesjährige Bus-Halbtagsfahrt durch. Das Ziel „Die Gärten von Appeltern“ mit seinen über 200 Schaugärten im größten Garten-Ideenpark Europas begeisterte und inspirierte gleichermaßen die Besucherinnen. Lauschige Sitzecken mit herrlichem Ausblick gewährten einen wundervollen Aufenthalt. Da kamen Träume auf und so manche Dame plante gedanklich schon eine entsprechende Gestaltung im eigenen Garten.

  • Kranenburg
  • 31.07.18
  • 24× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Verkehrsverein Kranenburg ehrte langjährige Jubilare

Der Vorstand des Verkehrsvereins Kranenburg e.V. freut sich, dass in diesem Jahr fünf Mitglieder des Verkehrsvereins Kranenburg, und zwar Josef Braam, Hans Daamen und Werner Hübbers sowie zwei weitere Jubilare auf eine 50 jährige Mitgliedschaft zurückblicken können. Über eine 25-jährige Mitgliedschaft freuen sich acht Mitglieder, und zwar Stephan Blome, Ludger Janhsen, Angelika Klein, Paul Michels und Helga van Wickeren sowie 3 weitere Jubilare. Dies hat der Vorstand des Verkehrsvereins zum...

  • Kranenburg
  • 30.07.18
  • 200× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sommerlicher Ausflug mit dem HVV Nütterden zum Baldeneysee und Villa Krupp – ein abwechslungsreicher Tag für alle Teilnehmer

Heimat- und Verschönerungsverein Nütterden erlebte schönen Tag in Essen

Bei schönstem Reisewetter fuhr der Heimat- und Verschönerungsverein Nütterden in diesem Jahr an den Baldeneysee, dem größten der sechs Ruhrstauseen. Von der Anlegerstelle „Hügel“ legte das Ausflugsschiff zu einer zweistündigen Seerundfahrt auf dem Baldeneysse ab. Bei gediegenem Tempo, gemütlicher Atmosphäre und entspannter Stimmung erlebten alle eine schöne Sightseeing Tour. In der Mittagspause hatten die Teilnehmer die Möglichkeit in einem der Restaurants rund um das Regattagelände...

  • Kranenburg
  • 22.07.18
  • 154× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

DRLG-Junioren: Rettungspokal in Dinslaken und Wesel / Landesverbände schicken ihre Besten

Die Ortsgruppe Dinslaken der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft richtet in diesem Jahr den 16. DLRG Junioren Rettungspokal aus. Die besten 180 Rettungssportler aus dem gesamtem Bundesgebiet kommen von Freitag (29. Juni) bis Sonntag (01. Juli) in den Kreis Wesel, um sich in diversen Wettkämpfen zu messen. Jeder DLRG Landesverband schickt dabei seine zwölf besten Sportlerinnen und Sportler ins Rennen. Am Freitag finden die Wettkämpfe im Rheinbad Wesel und am Samstag und Sonntag im...

  • Wesel
  • 22.06.18
  • 46× gelesen
Vereine + Ehrenamt
König Tim 1. und Königin Lisa 1. übernehmen das Zepter.
2 Bilder

Fantastisches Festivalwochenende im Storchendorf

Rückblick auf ein fantastisches Festivalwochenende in Zyfflich. Unzählige Helfer waren Anfang Juni auf den Beinen, um das Festivalgelände von Blues/Woodstock abzubauen und das Schützenzelt herzurichten. ach dem traditionellen Kirchgang wurde Celine Dinnessen, in Begleitung ihres Bruders Cedrik Dinnessen, zur Jugendprinzessin gekrönt. Henrik Artz errang die Prinzenwürde bei den Schülern. Der Musikverein Zyfflich spielte zum Konzert im gut besuchten Zelt auf und in gemütlicher Runde bei...

  • Kranenburg
  • 19.06.18
  • 201× gelesen
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Pirates Action Theater führt in der Freilichtbühne Xanten-Birten "das Gold der Spanier auf"

Die Piraten des Pirates Action Theater mit ihrer hübschen Vorleserin haben wir am Mühlenturm in Kranenburg auf dem Märchenfestival schon kennengelernt. Sie kamen mit ihrem Schiff nach Kranenburg strandeten in der Mühlenstraße. Sie schleppten ihre Utensilien nach dem Mühlenturm und stellten sie dort aus. Jeder Schüler der 4. Klasse bekam auf diese Weise Anschauungsunterricht aus dem Mittelalter. Ich hätte diese Gegenstände meinen Schüler gerne gezeigt, als ich frisch aus dem Lehrerseminar in der...

  • Kranenburg
  • 10.06.18
  • 215× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus