Blaulicht

Materborn
Randalierer schlägt Polizisten krankenhausreif

Zwei Polizeibeamte sind am Samstag (16. Februar 2019)  in Materborn von einem jungen Mann verletzt worden. Gegen 3.15 Uhr randalierte ein 24-jähriger Mann aus Kleve auf dem Fasanenweg. Ein Anwohner verständigte die Polizei. Polizeibeamte trafen den 24-Jährigen kurz darauf auf dem Saalweg an. Als sie ihn in Gewahrsam nahmen, leistete der 24-Jährige erheblichen Widerstand. Durch Schläge und Tritte verletzte er einen 51-jährigen und einen 53-jährigen Polizeibeamten leicht. Der 51-jährige Beamte...

  • Kleve
  • 18.02.19
  • 243× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Tierheim Kranenburg
Vierbeiner der Woche ist die bezaubernde Lily

Die bezaubernde Lily ist 4,5 Jahre jung und beherrscht den Dackelblick aus dem Effeff. Die hübsche Dackelmixhündin ( ev. Dackel/ Beaglemix ) ist anfänglich noch etwas unsicher, dennoch weiß sie ganz genau was sie will - und was sie nicht will. Sie ist charakterstark und sucht Menschen, die ihr liebevoll aber konsequent ihre Grenzen aufzeigen können. Ist aber einmal eine Vertrauensbasis geschaffen, ist Lily sehr verschmust, anhänglich und verspielt. Gerne geht Lily spazieren, sie liebt...

  • Kranenburg
  • 17.02.19
  • 35× gelesen
Sport

Fanclub "Blau-weißer Rüssel" mit Caritas-Wohngruppe auf Schalke

Die Freude war groß bei Mitgliedern verschiedener Caritas-Wohngruppen, als der Klever Schalke Fanclub „Zum blau-weißen Rüssel“ mit Hilfe privater Sponsoren ihnen den Besuch eines Bundesligaspiels des FC Schalke 04 in Aussicht stellte. Am Samstag war es dann soweit. Gut ausgestattet mit Verpflegung der Firmen Metzgerei Johannes Terhoeven und REWE Rumpcza Kleve/Kranenburg machte sich ein kleiner Tross Jugendlicher und Betreuer auf den Weg nach Gelsenkirchen um das Spiel gegen den SC Freiburg zu...

  • Kleve
  • 17.02.19
  • 263× gelesen
Natur + Garten
30 Bilder

Auf dem neuen Radschnellweg (2)
Von Donsbrüggen nach Nütterden

... kommen wir nun sozusagen BürgerReporter Eelco Hekster entgegen. Denn er hat letztens von der Strecke Kranenburg - Nütterden berichtet.  An diesem Sonntag im Februarfrühling herrscht schon reger Betrieb auf der Route, wie gedacht, wird die Radbahn schon jetzt sehr gut angenommen. Noch teilen sich Fietser und Fußgänger den Weg, aber das wird wohl bald anders aussehen.  Wieder gibt es längs der Strecke einiges zu sehen, die ersten Frühlingsblüher, ein Straußengehege und immer wieder...

  • Kleve
  • 17.02.19
  • 678× gelesen
  •  3
  •  3
Natur + Garten
Chimonanthus praecox
3 Bilder

Und Frühling ist's!

Hinauf hinab ein Mückenschwarm auf Leitern reiner Luft Am Fuß davon ein früher Strauch verströmt den reichen Duft Der Himmel zeigt das schönste Blau kein Wölkchen zeigt sich dort Und Ruhe kehrte oben ein die Gänse sind ja fort Der frühe, duftende Strauch ist der Chimonanthus praecox, wortwörtlich der "frühe Winterblüher", der 2018 schon zu Weihnachten blühte. Die Himmelsleiter besteigen in diesem Fall die Mücken. -> Sammelmappe

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.19
  • 31× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Beziehungskrise bei "Till" und "Tilla"?
Till-Moyländer Störche wieder eingetroffen

Vor einer Woche ließ „Till“, der Till-Moyländer Storch, sich wieder auf seinem angestammten Nest am Lindenhof an der Sommerlandstraße nieder. Aus seinem südeuropäischen oder afrikanischen Winterquartier zog ihn der herannahende Frühling zurück an den schönen Niederrhein an seine Sommerresidenz zwischen Kalflack und Schloß Moyland. Hier zieht er seit etlichen Jahren gemeinsam mit „Tilla“, seiner langjährigen Partnerin, seinen Nachwuchs groß. Aber ihrem Naturell folgend sind die stets einige Zeit...

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.19
  • 280× gelesen
  •  1
Kultur
Der aus Afghanistan stammende Mechatronik-Azubi Awad erzählt Ron Manheim (rechts) und Josefine Frank (beide Haus Mifgash e. V. ) und Sparkassendirektor Wilfried Röth aus seinem beruflichen Alltag

„Integration durch Einbindung in die Berufswelt“
Sparkasse zeigt Fotografien, die bei uns lebende Flüchtlinge in ihrer Arbeitswelt zeigen

Unter der Überschrift „Integration durch Einbindung in die Berufswelt“ präsentiert der Klever Verein Haus Mifgash in der Hauptstelle der Sparkasse Rhein-Maas in Kleve Fotografien, die bei uns lebende Flüchtlinge in ihrer Arbeitswelt zeigen. In seiner Begrüßung stellte Sparkassenvorstand Wilfried Röth das vielfältige Engagement heraus: der Flüchtlinge, die sich durch Aus- und Fortbildung um Integration bemühen, der Unternehmen, die den Heimatlosen diese Chance geben und den Aktiven der...

  • Kleve
  • 15.02.19
  • 157× gelesen
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Peter Schönrock (Einrichtungsleiter SOS-Kinderdorf Niederrhein) und Jan Evers (Geschäftsführer Autohaus Evers) freuen sich über die Einnahmen für den guten Zweck aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen

Verkauf von Kaffee und Kuchen
Über 1.000 Euro gehen ans SOS-Kinderdorf Niederrhein

Das Autohauses Evers hat vor zwei Wochen neue Räumlichkeiten an der Wiesenstraße in der Klever Unterstadt offiziell eröffnet. Die Einnahmen aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen wurden jetzt dem SOS-Kinderdorf Niederrhein gespendet. Es sind 1.033 Euro zusammengekommen. „Wir freuen, dass unsere Gäste bei Kaffee und Kuchen eine schöne Zeit in unseren neuen Räumlichkeiten verbringen konnten und wir gleichzeitig hier vor Ort in Kleve etwas Gutes für Kinder, Jugendliche und Familien tun können“,...

  • Kleve
  • 15.02.19
  • 106× gelesen
Sport
Borussia Dortmund kassierte zuletzt wiederholt viele Gegentore. Gegen den 1. FC Nürnberg will der BVB wieder zurück in seine erfolgreiche Spur finden.

FC Bayern kann vorlegen – BVB erst am Montag

Nutzt der FC Bayern München die derzeitige Formkrise von Borussia Dortmund weiter aus? Der Deutsche Rekordmeister greift bereits am Freitagabend ein. Der BVB spielt erst am Montagabend bei einem Aufsteiger, der unter der Woche Manager und Trainer entlassen hat. Ein Duell der Tabellennachbarn findet auf Schalke statt. Nur noch fünf Punkte ist der FC Bayern München von der Tabellenspitze entfernt. Sind es nach Freitag für mehr als zwei Tage nur noch zwei Zähler? Der FCB spielt beim FC...

  • Essen-Süd
  • 15.02.19
  • 90× gelesen
Ratgeber

Einbruchsschutz in Goch und Umgebung
„Riegel vor! Sicher ist sicherer.“

Im Rahmen des Präventionsprojektes „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ bieten die technischen Berater der Kreispolizeibehörde Kleve zum Thema „Wie sichere ich mein Haus / meine Wohnung gegen ungebetene Gäste“ ihre Hilfe an. Die Beratung rund um den Einbruchsschutz ist kostenlos.  Die Kriminalprävention ist ein wertvoller Baustein zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs - so auch der Kreispolizeibehörde Kleve.  Ab sofort wird dienstags von 14 bis 15.30 Uhr bei den Kriminalkommissariaten...

  • Goch
  • 14.02.19
  • 56× gelesen
Natur + Garten
10 Bilder

Mit 1.000 "Küssen" ;-) aus dem Klever Forstgarten im Februarfrühling
Happy Valentinstag!

Heute ist Valentinstag. Und Frühlingsanfang, so kommt es einem bei einer kleinen Runde durch den Forstgarten vor. Die musste einfach sein! Nicht nur  die Krokus(s)blüte ist im vollen Gange. Auch bei den Tieren sind Frühlingsgefühle ausgebrochen, Enten watscheln paarweise über die Wege und ein Gänsepärchen schnattert lautstark aus einer alten Plantane herab. Also wer kann, auch zwischendurch - raus an die frische Frühlingsluft :-) Allen einen schönen Valentinstag.

  • Kleve
  • 14.02.19
  • 136× gelesen
  •  6
  •  4
Kultur
Dr. Oliver Locker-Grütjen wird neuer Präsident an der Hochschule Rhein-Waal.

Dr. Oliver Locker-Grütjen gewählt
Neuer Präsident an der Hochschule Rhein-Waal

Dr. Oliver Locker-Grütjen wird neuer Präsident an der Hochschule Rhein-Waal und vertritt damit zukünftig die Hochschule nach außen. Der 47-jährige Doktor der Philosophie tritt das vakante und von Professor Eberhard Menzel als Beauftragter für die Funktion des Präsidenten geführte Amt am 1. Juni an. Seine Amtszeit dauert zunächst sechs Jahre. „Mit Dr. Locker-Grütjen haben wir einen kompetenten Präsidenten gefunden. Er bringt nicht nur wesentliche Erfahrungen aus dem Hochschulbereich mit,...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.02.19
  • 123× gelesen
Fotografie
7 Bilder

Fotos vom 12. Februar 2019
Ein Stück Klever Geschichte

Stück für Stück wird das alte Scala-Gebäude abgetragen. Bodo (oder seine Kollegen) mit dem Bagger leistet ganze Arbeit. Während sich der Bagger hungrig seinen Weg bahnt, klafft ein großes Loch, wo früher bei Drunkemühle eingekauft wurde. "Der Schrei" kommt es mir in den Sinn. Das Scala war vor meiner Zeit, bestimmt ranken sich viele Erinnerungen um das alte Kino.

  • Kleve
  • 12.02.19
  • 576× gelesen
  •  1
Sport
Bei einem Lesertreff des Klever Wochenblatts im Jahr 2005 traf Werner Stalder (l.) von der „Aktion Añatuya“ Manager Rudi Assauer.

Aktion Añatuya ++ Der Papst ++ Schalke 04
Das Ehrenwort von Rudi Assauer

Die Familie der Fußball-Legende Rudi Assauer, der am 6. Februar im Alter von 74 Jahren in Herten starb, wird von ihm in aller Stille Abschied nehmen, während die Fans und ehemaligen Wegbegleiter am Freitag bei einem Gottesdienst in Gelsenkirchen seiner gedenken werden. Nach den spektakulären Benefizspielen für das argentinische Bistum Añatuya in Nütterden war es der größte Wunsch des damaligen Beauftragten der „Aktion Añatuya“, Werner Stalder, Fußball-Bundesligist Schalke 04 zu einem Spiel...

  • Kranenburg
  • 12.02.19
  • 416× gelesen
Kultur
9 Bilder

Brettspiel-Perle "Tsukuyumi Full Moon Down"

"Tsukuyumi Full Moon Down" ist ein asymmetrisches Area Control Brettspiel, welches durch Kickstarter finanziert und von "King Racoon Games" entwickelt wurde - einem deutschen Entwicklerstudio aus Ludwigsburg. Das Spiel als Perle zu bezeichnen, erfüllt nicht nur den Zweck den Titel interessanter zu gestalten, sondern versucht die Komposition aus Qualität, Quantität, Kreativität und Leidenschaft zu beschreiben. Backgroundstory Der Mond kracht in die Erde, und mit ihm das Chaos. Im...

  • Kleve
  • 11.02.19
  • 69× gelesen
Vereine + Ehrenamt
57 Bilder

Kinderkarneval der Flying Familli 2019

Da bebte die Mehrzweckhalle Materborn, als viele kleine Funkenmariechen, Maikäfer, Piraten und Einhörner am Sonntagnachmittag den vollen Saal und die Bühne enterten. Der Kinderprinz der Flying Familli Niklas zog unter Applaus mit seinen Adjutantinnen und dem „Chickpeas“-Elferrat ein und begrüßte sein jeckes Volk. Durch das Programm führten mit viel Spass die bezaubernden Moderatorinnen Melina und Monique. Zauberer Helmut Appenzeller ließ die Kinder bei seinen Kunststücken staunen und holte...

  • Kleve
  • 11.02.19
  • 691× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Neue Pflegekurse starten

Der demografische Wandel verändert die Gesellschaft. Der Anteil älterer Menschen nimmt stetig zu. Die Anzahl derjenigen, die auf Pflege angewiesen sind, wird steigen. Betroffene wünschen sich meist sehnlichst, dass sie ihre gewohnte Umgebung nicht verlassen müssen und weiter im Kreise der Familie oder von Freunden leben können. Für diejenigen, die sich dieser pflegerischen Herausforderung stellen, führt das auch zu belastenden und schwierigen Situationen. Und genau an diesem Punkt setzt ein...

  • Kleve
  • 11.02.19
  • 56× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Vierbeiner der Woche
Beto ist eine Mischung aus Hütehund und Schäferhund

Der große Beto wünscht sich endlich ein eigenes Zuhause. Der Schöne ist 5 Jahre jung , ist kräftig und hat seinen eigenen Charakter. Beto ist eine Mischung aus Hütehund und Schäferhund. Er ist selbstbewußt und weiß was er will. Deswegen suchen wir Menschen, die Hundeerfahren sind und sich mit dem Charakter von Hütehunden auskennen. Beto braucht Zeit zum Ankommen, er ist kein sofortiger "Teddybär". Wer aber erst einmal sein Herz hat, dem ist er sehr treu und anhänglich gegenüber und dankbar um...

  • Kranenburg
  • 11.02.19
  • 122× gelesen
Sport

Klever Lichterlauf
Neue Leuchten für den Forstgarten

Kleve. Die Organisatoren des Lichterlaufes in Kleve halten, was sie versprechen – jetzt gibt es neue Leuchtmasten und Leuchtmittel für den Forstgarten. So werden in den kommenden Monaten Teile des „alten“ Forstgartens ebenso mit modernen und zeitgerechten Leuchten ausgestattet wie der Bereich am Moritzkanal. „Damit auch in den nächsten Jahren neue Leuchten angeschafft werden können, wird es den Klever Lichterlauf auch 2019 und darüber hinaus geben“ freut sich Marco van Beek, der als...

  • Kleve
  • 10.02.19
  • 78× gelesen
Politik
5 Bilder

Anwohner machen auf mögliche Bebauung aufmerksam
Wie geht es weiter mit dem alten Klever Hallenbad?

Kleve. Am Samstag morgen sammelten sich rund 80 Kleverinnen und Klever vor dem alten Hallenbad am Königsgarten um gemeinsam darauf aufmerksam zu machen, wie eine Bebauung dieser Fläche und der anliegenden Flächen aussehen könnte. Einen besonderen Fokus hatten die Aktiven auf die Höhe der möglichen Bebauung gelegt. Mit übergroßen Ballons kennzeichneten sie die verschiedenen Gebäudehöhen, die auf der Fläche direkt am Kermisdahl gebaut werden könnte. Ein Sprecher der Initiative: "Es ist uns...

  • Kleve
  • 10.02.19
  • 111× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Kellener Heimat- und Kulturverein Cellina
Die "Gerade-noch-Winterwanderung" 2019

In diesem Jahr 2019 ist alles später. Karneval. Ostern. So auch die Winderwanderung des Kellener Heimat- und Kulturverein Cellina, die- je nach Situation auch eine Frühjahrswanderung sein kann. Am Sonntag, dem 17. März, wandert die Cellina-Gruppe unter Führung von Hans-Heinz Hübers nach Griethausen, wo Hildegard Liebeton die Wanderer an der Maibank empfängt, die dann alle in die Geheimnisse der „Wölfe“ einführt und diese auch erklären kann. Der Start für diese Wanderung ist um 10 Uhr am...

  • Kleve
  • 10.02.19
  • 53× gelesen
Vereine + Ehrenamt
66 Bilder

Oscarverleihung am Brejpott
Quaker aus Kellen feiern kinoreifes Karnevalsprogramm

Kellen. Karneval wie im Kino - die Kellener Karnevalisten der Brejpott Quaker entführten die Närrinnen und Narren an ihrem ersten Sitzungsabend in die glamouröse Welt des Kinos. Nach einem fulminaten Einzug der Tanzgarden samt Elferrat und Profoss zeigten die "Källese Quecksprengers" einen Gardetanz der Extraklasse. Mit Spagat, schwungvollen Bewegungen und Beinhebern begeisterten die Kleinsten der Quaker das närrische Publikum im Kellener Narrenbau. Den ersten Quakeroscar des Abends erhielt...

  • Kleve
  • 10.02.19
  • 1.155× gelesen
Politik

WDR-Magazin Westpol
Brandgutachten in der JVA Kleve nach Zellenbrand weist Widersprüche auf

Das offizielle Brandgutachten zum tödlichen Zellenbrand in der JVA Kleve weist Widersprüche und zweifelhafte Einschätzungen auf. Das berichtet das WDR-Magazin Westpol, dem das Gutachten exklusiv vorliegt. Westpol hatte mehrfach über den Tod von Amad A. berichtet. Der Syrer war zu Unrecht in der JVA Kleve inhaftiert und starb nach einem Brand in seiner Zelle. Westpol hat das Gutachten drei unabhängigen Brandexperten vorgelegt, die auf viele offene Fragen und Widersprüche gestoßen sind....

  • Kleve
  • 10.02.19
  • 1.253× gelesen
Blaulicht

Felix-Roelloffs-Straße
Baum stürzt vor fahrendes Auto

Das war verdammt knapp. Eine große Birke ist am Samstag (09.02.2019) gegen 12 Uhr in Hau in Höhe einer ehemaligen Gaststätte auf die Felix-Roeloffs-Straße gestürzt. Der Stamm landete direkt vor einem Opel Corsa. Gerade noch rechtzeitig konnte der Fahrer bremsen. Er kam mit dem Schrecken davon. Um 12:04 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau alarmiert. Wenige Augenblicke später wurde mit einer Motorsäge der Baum zerlegt und in Einzelteilen von der Fahrbahn geschafft. Polizeibeamte...

  • Bedburg-Hau
  • 09.02.19
  • 1.337× gelesen
Natur + Garten
30 Bilder

Alte ;-) Stadt und neue Blickwinkel
Kleine Runde durch den Klever Forstgarten mit Ausblick auf den neuen Radschnellweg

Was macht der Klever, wenn sich an einem Apriltag im Februar doch noch die Sonne zeigt? Genau, raus an die frische Landluft an einen der schönen Plätze im Kleverland, ganz egal, wie oft man schon dort war. Zu jeder Jahreszeit gibt es wieder Neues zu entdecken. Dazu gehört natürlich auch der Spaziergang durch den Forstgarten. "Luftiküsse" und "Sonnenküsse" gibt's heute genug, aber wie sieht es mit den ersten "Kroküssen" aus? Ja, sie sind schon da, aber vermutlich eingeschüchtert durch Regen und...

  • Kleve
  • 09.02.19
  • 308× gelesen
  •  3
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Mathekisten wurden bereits an mehrere Kindergärten übergeben. Professor Peter Kisters, Professor Wolfgang Kottnik, Dr. Rainer Schramm (Foto), Dipl.-Ing. Stephan Seiler und Präsidentin Gudrun Hütten haben sich dabei persönlich vom Interesse der Kinder überzeugt. Fazit: Die nächsten Mathekisten stehen schon bereit…

Rotary Club Kleve Schloß Moyland
Mathematik spielerisch „be-greifen“

Engagement in der Bildungsförderung: Der Rotary Club Kleve Schloß Moyland hat in jüngster Zeit mehreren Kindergärten sogenannte Mathe-Kisten überreicht. „Wir setzen uns nicht nur zur Weihnachtszeit für soziale Projekte ein, sondern fördern ganzjährig interessante Bildungsangebote“, betont Präsidentin Gudrun Hütten. So sei es dem Rotary-Club ein wichtiges Anliegen, naturwissenschaftliches, technisches und informationswissenschaftliches Interesse bei jungen Kindern zu fördern. „Gerade die...

  • Kleve
  • 08.02.19
  • 69× gelesen
  •  1
  •  1
Natur + Garten
5 Bilder

Insektensterben: Gestaltungssatzung gegen Steinwüsten

Die Jahreszeit rückt wieder näher wo wieder Gärten und Vorgärten auf Vordermann für den Frühling und Sommer gebracht werden. Leider rückt auch die Jahreszeit näher wo viele Gärten und Vorgärten in Steinwüsten umgewandelt werden, pflegeleicht und immer schön aufgeräumt. Ein Häuschen im Grünen, ja, doch ums Haus herum eher nicht. Und die mitunter aufwendige Gartenarbeit, den Zeitaufwand dafür, kann man doch besser anders verwenden – „Social Media“ lässt grüßen, mit der heilen Welt und schönen...

  • Bedburg-Hau
  • 08.02.19
  • 184× gelesen
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Heute gibt es in NRW Zeugnisse. Was sind eure Erinnerungen an die berühmten "Giftzettel"?

Frage der Woche
Zeugnisse: Was sind eure schönsten und schlimmsten Erinnerungen?

Heute gibt es Zeugnisse. In Nordrhein-Westfalen endet mit dem heutigen Tag das erste Halbjahr, spätestens jetzt kommen die Schulnoten ans Licht. Wir suchen in dieser Woche die schönsten Zeugnis-Anekdoten. Denn für viele Kinder und Jugendliche entscheidet das Zeugnis über die Versetzung oder die Qualifikation für die weiterführende Schule. Triumph und Niederlage – am Tag der Zeugnisse liegt beides nah beieinander. Klar, dass dann die Emotionen schon einmal hochkochen. Sowohl bei Eltern, als...

  • Herne
  • 08.02.19
  • 230× gelesen
  •  10
  •  1
Überregionales
Der Ex-Schalker Leon Goretzka (l.) empfängt am 21. Bundesliga-Spieltag den S04 um Weston McKennie.

Bayern München empfängt S04 - viele Tore in Dortmund und Leipzig erwartet

Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Der 21. Spieltag steht an. Dabei warten auf die Fußball-Anhänger gleich mehrere Leckerbissen. Zunächst einmal versuchen am Freitagabend (20.30 Uhr) zwei Teams in die Spur zu kommen, die zuletzt verloren haben. Mainz 05 verlor am vergangenen Wochenende in der Liga 0:3 in Augsburg, während Bayer Leverkusen im DFB-Pokal eine überraschende 1:2-Niederlage beim Zweitligisten FC Heidenheim einstecken musste. Dabei hatten die Leverkusener beim 3:1 gegen Bayern...

  • Essen-Süd
  • 08.02.19
  • 70× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wie man sich und andere vor K.O.-Tropfen schützen kann, beschreibt Impuls im Flyer: "Lasse deine Flasche oder dein Glas nie unbeobachtet, bestelle dir lieber ein neues Getränk! Nimm kein geöffnetes Getränk von Leuten an, die du nicht kennst und denen du nicht vertraust! Sei sensibel und aufmerksam, wenn sich eine Freundin oder ein Freund seltsam benehmen. Vertraue deinem Bauchgefühl."

Frauenberatungsstelle Impuls rät Frauen und Mädchen beim Trinken aufmerksam zu sein
K.o. im Karneval - Nein!

K.o.-Tropfen sind widerlich, heimtückisch, die Opfer leichte Beute und die Täter perfide Zeitgenossen. Die Frauenberatungsstelle Impuls rät gerade vor Karneval jungen Frauen und Mädchen dazu, wachsam zu sein, was den Umgang mit Getränken und vermeintlichen Einladungen betrifft, und hat dafür einen Flyer und ein Schulungskonzept entwickelt. VON FRANZ GEIB Goch/Kreis Kleve. Mit Blick auf die heiße Phase des Karnevals ruft Maren Haukes-Kammann zu besonderer Aufmerksamkeit auf: "Bei...

  • Gocher Wochenblatt
  • 07.02.19
  • 44× gelesen
Politik
Interessiert folgten die Mitglieder der Gocher CDU Senioren Union den Ausführungen von Chefarzt Dr. Norbert Bayer. Foto: Stade

Gocher CDU Senioren Union zu Gast im Wilhelm-Anton-Hospital
Beeindruckt von der kardiologischen Versorgung

GOCH. Großer Andrang im Wilhelm-Anton-Hospital: Mehr als 100 Mitglieder der Gocher CDU Senioren Union besuchten auf Einladung von Regionaldirektorin Gabriele Theissen den Vortrag von Dr. Norbert Bayer, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Nephrologie am Katholischen Karl-Leisner-Klinikum. Über 6.000 Patienten jährlich betreut das Team um Chefarzt Dr. Norbert Bayer in Kleve und Kevelaer. Damit ist die Klinik für Kardiologie und Nephrologie eine der größten kardiologischen Fachabteilungen...

  • Gocher Wochenblatt
  • 07.02.19
  • 56× gelesen
Blaulicht

Lindenallee
Exhibitionist (48) geschnappt

Ein 48-jähriger Klever zeigte sich am Mittwoch (6. Februar) gegen 7.40 Uhr in einem Park an der Lindenallee in schamverletzender Weise einem 10-jährigen Mädchen. Das Kind war auf dem Weg zur Schule, als sich der Mann plötzlich seine Hose herunterzog und sich entblößte.  Das Mädchen fuhr ohne anzuhalten weiter. Mehrere Zeugen beobachteten, wie sich der Mann im Park in einem Gebüsch versteckte. Die 10-Jährige schilderte den Vorfall in ihrer Schule. Von dort wurde sofort die Polizei verständigt....

  • Kleve
  • 07.02.19
  • 923× gelesen
Wirtschaft
Die frisch gebackenen Sozialmanager mit ihren Lehrern der Sozialabteilung des Berufskollegs Kleve

Prüfung bestanden
Das sind die neuen Sozialmanager am Berufskolleg Kleve

Nach anstrengenden anderthalb Jahren halten 14 Absolventen und Absolventinnen des Aufbaubildungsgang Sozialmanagement des Berufskollegs Kleve ihr Zeugnis in der Hand: Sophie van den Berg, Andrea Böckmann, Alma Bosmann, Heike Burgmans, Sonja Gerwers, Stefanie Glibins, Andreas Krämer, Tanja Kummetat, Maurice Neuhaus, Andrea Reumer, Anja Steenmans, Katarzyna Supronowicz, Rainer Tiemann und Gisela te Wilt. Die „staatlich geprüften Sozialmanager“ können nun in (sozial-)pflegerischen,...

  • Kleve
  • 06.02.19
  • 1.257× gelesen
Sport
Holger Tripp, Spielleiter, Ralf Fischer von Capelli-Sport und Edgar Borgmann, Vorsitzender des Kreisfußballverbandes, freuen sich auf die neue Kooperation.

Capelli und FVN präsentieren neues Programm
Kreisliga A erhält neues Image

Kreis Kleve. "Schon lange war die Kreisliga A und der Kreispokal nicht mehr das, was es mal war. Wir haben uns damit identifiziert. Es war die Bundesliga des kleinen Mannes," so Ralf Fischer, der sich gerne an diese Zeit zurück erinnert. Gemeinsam mit dem Sportausrüster und dem Fußballverband Kleve-Geldern ist nun eine Kooperation über fünf Jahre geschlossen worden. Dabei soll die Kreisliga A wieder attraktiver gestaltet werden. "Wir werden am Ende der Saison nicht nur einen Torschützenkönig...

  • Kleve
  • 05.02.19
  • 32× gelesen
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

KRK veranstaltet kurzweiligen Nachmittag
Senioren feierten bunten Karneval

Kleve. Bis auf den letzten Platz war die Materborner Mehrzweckhalle besetzt, als das Klever Rosenmontags Komitee zum traditionellen Seniorenkarneval eingeladen hatte. Mit einem bunten Programm, zahlreichen lokalen Tanzgarden und Künstlern, erlebten die Närrinnen und Narren einen tollen Karnevalsnachmittag. Bei einem Stück Kuchen und Kaffee "satt" wurde gesungen, geschunkelt und gelacht.

  • Kleve
  • 05.02.19
  • 243× gelesen
Wirtschaft
Das Stipendium war der „richtige Wink zur richtigen Zeit“: Zita Schwaibold studiert in Bonn Humanmedizin.

Initiative gegen den Ärztemangel ein Erfolg
Stipendiatin Zita Schwaibold zieht es nach dem Medizinstudium zurück in den Kreis Kleve

Großer Erfolg für die gemeinsame Initiative gegen den Ärztemangel: Sieben statt der ursprünglich geplanten fünf Stipendien haben der Kreis Kleve und das Katholische Karl-Leisner-Klinikum an Medizinstudenten vergeben, die sich verpflichten, ihre fünfjährige Facharztausbildung im Katholischen Karl-Leisner-Klinikum zu absolvieren und anschließend mindestens fünf weitere Jahre im Kreis Kleve tätig zu bleiben. Die Stipendiaten erhalten dafür während ihres Studiums monatlich 1.200 Euro. „Wir waren...

  • Kleve
  • 05.02.19
  • 1.433× gelesen
Vereine + Ehrenamt
58 Bilder

KG Klever Schildbürger feiern großes Sitzungsspektakel
Damenstammtisch feiert Jubiläum

Was vor rund dreißig Jahren mit einer wahnwitzigen Idee und im kleinen Rahmen startete, ist nun zu einer wahren Institution im Klever Sitzungskarneval geworden. Der Damenstammtisch der Klever Schildbürger lädt einmal im Jahr zu großen Damensitzung ins Bürgerhaus nach Griethausen ein. Bis auf den letzten Platz war der Saal mit bunt verkleideten Damen besetzt. Pünktlich um 13.11 Uhr starteten die Damen ein Sitzungsfeuerwerk der Extraklasse. Den Auftakt machten die Schildakröten mit ihrem...

  • Kleve
  • 05.02.19
  • 1.107× gelesen
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Materborner Karnevalisten servierten kurzweiliges Programm
Fidelitas feiert Kunterbunt

"Helau es ist passiert, Fidelitas ist einmaschiert!" - seit mehr als sechzig Jahren feiern die Materborner Karnevalisten nun schon Karneval. Passend zum diesjährigen Motto: "Farbenfroh und kunterbunt - bei Fidelitas geht´s heute rund!" entführten die Narren die Besucher in eine Welt fernab des Alltags. Materborn. Nach einem fulminanten Einzug aller Tanzgarden samt Elferrat, stimmten Marc und Jonas Brammen das Fidelitaslied an und luden das Publikum zum mitsingen ein. Danach eroberten die...

  • Kleve
  • 05.02.19
  • 364× gelesen
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

„Kleve Helau“ bei der Lebenshilfe Materborn

Am 2. Februar hieß es bei der Lebenshilfe Wohnpark Materborn „Kleve Helau“. Bei einer super Stimmung wurde gelacht, geschunkelt und getanzt. Das tolle Team um die Leitung Christian Strickwold und Manuela Ferdenhert hatte ein über dreistündiges Programm organisiert. Die Moderatorin Hilla Heien führte nicht nur durch das Programm, sondern sorgte auch mit Stimmungsliedern für gute Laune. Unterstützt wurde sie von den beiden Adjutanten Gunther Deckert und Klaus Scholz. Ein Augenschmaus waren die...

  • Kleve
  • 04.02.19
  • 178× gelesen
  •  1
Sport
Schalke-Torwart Alexander Nübel sah gegen Borussia Mönchengladbach nach einer Stunde wegen einer Notbremse kurz vor dem Strafraum die Rote Karte.

S04 verliert, BVB nutzt Bayern-Patzer nur bedingt

Die Deutsche Meisterschaft ist für den FC Bayern München nach dem 20. Spieltag noch etwas schwieriger geworden. Borussia Mönchengladbach zog auch wegen eines sehr späten Sieges auf Schalke am FCB vorbei, während Borussia Dortmund sich ärgerte. Eine Stunde lang war das offizielle Topspiel des 20. Spieltags auf Schalke ausgeglichen. Zwar hatten die Gäste aus Mönchengladbach durch Denis Zakaria die beste Torchance des Spiels. Doch der S04 hielt dagegen und hatte nach Standardsituationen gute...

  • Essen-Süd
  • 04.02.19
  • 71× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Kecke Mischlingshündin
"Shari" ist unser neuer Vierbeiner der Woche

Shari ist eine hübsche und kecke Mischlingshündin von fast 4 Jahren. Die verschmuste, menschenbezogene und charmante Hündin würde sich gerne wieder an ihre Menschen binden. Die treue Shari kennt das kleine Hundeeinmaleins und würde gerne noch viel mehr lernen. Sie möchte gerne gefallen und ist sehr unternehmungslustig. Spaziergänge liebt sie und ist manierlich an der Leine. Gerne könnte sie zu einem lieben Rüden. Für Shari werden hundeerfahrene Menschen gesucht , gerne mit Kindern im...

  • Kranenburg
  • 03.02.19
  • 136× gelesen
Kultur
33 Bilder

Momentaufnahmen aus dem Klever Hallenbad
Gänsehaut und Kopfsprung in die Kulturwelle

Ende Januar ist bei uns terminlich immer viel los, doch irgenwie ließ uns der Gedanke an die 2 Wochen Kulturwelle im alten Klever Hallenbad nie ganz los. Nicht zuletzt auch wegen der tollen Bilder im Beitrag von Birgit Merfeld und einiger anderer interessanter Berichte. So entschieden wir heute Mittag relativ spontan, dort vorbeizuschauen und natürlich auch hineinzugehen.  Dieses Gebäude ist ein Stück Klever Geschichte, wie nicht nur die zahlreichen historischen Fotos im Eingangsbereich...

  • Kleve
  • 03.02.19
  • 432× gelesen
  •  7
  •  4
Vereine + Ehrenamt

Cellina-Mundartfreunde
Erzählungen rund um „Fastelovend än Futtepotterey“ - alles natürlek op Platt

Der Arbeitskreis Mundart im Kellener Heimat- und Kulturverein Cellina e.V. lädt zum karnevalistischem Treffen im neuen Jahr alle Mundartfreunde und solche, die es werden wollen, herzlich ein. Unter dem Motto „Döntjes met Helau“ sollen dabei Geschichten und Erzählungen rund um „Fastelovend än Futtepotterey“ - alles natürlek op Platt – im Mittelpunkt dieses Abends stehen. Diese Veranstaltung findet im Kellener Pfarrheim (Overbergstraße) statt, am Montag, dem 11. Februar 2019. Beginn natürlich...

  • Kleve
  • 02.02.19
  • 16× gelesen
  •  1
Kultur
Die Klever Christus-König-Kirche an der Lindenallee.

Keine Entweihung, kein Umbau
Klever Christus-König-Kirche ist gerettet

Die Gremien der Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt haben entschieden, dass die Christus-König-Kirche vorerst nicht profaniert werden soll und in den nächsten Jahren weiter als Kirche genutzt werden soll. Das ist das Ergebnis der Beratungen über eine Machbarkeitsstudie, die die Pfarrei ergebnisoffen in Auftrag gegeben hatte. Die Nachricht ist seit der heutigen (02. Februar 2018) Vorabendmesse in der Christus-König-Kirche offiziell. Sie wurde von Propst Mecking zu Beginn der Messfeier...

  • Kleve
  • 02.02.19
  • 701× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht
In diese Auffangbehälter wurde das Heizöl gepumpt

Übergelaufener Heizöltank
Feuerwehr musste in Wardhausen etwa 1.750 Liter Heizöl abpumpen

Am Donnerstag (31. Januar 2019) bekamen die Bewohner eines Wohnhauses im Ortsteil Wardhausen eine Heizöllieferung. Bei der Befüllung des Heizöltanks kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Überfüllung, so dass ca. 1.750 Liter Heizöl aus dem Tank in einen Kellerraum austraten. Das Öl wurde durch die Feuerwehr Kleve abgepumpt. Das Heizöl war aus dem Tank in die darunterliegende gemauerte Auffangwanne gelaufen, von wo es mit einer Spezialpumpe in durch die Feuerwehr...

  • Kleve
  • 02.02.19
  • 885× gelesen