Kleve - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Günter Winands, Kulturbeauftragter der Bundesregierung, Elena Kreßin und Christoph
Berens bei der Preisverleihung in Mannheim

Bundesweite Auszeichnung für das "herausragende Livemusikprogramm"
Applaus für die Klever Jazzfreunde

Die Klever Jazzfreunde erhielten kürzlich für ihr Jahresprogramm 2017 den bundesweiten"Applaus 2018" - die „Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten".  Die Vereinsvorsitzenden Elena Kreßin und Christoph Berens nahmen bei der Preisverleihung  in Mannheim die Urkunde entgegen.  Begleitet wurden sie von Joachim Marx, der als Mitglied der Klever Jazzfreunde ander Programmgestaltung beteiligt war.  "Dass wir den Preis gewonnen haben, ist für uns ein Ansporn. Auch in...

  • Kleve
  • 09.12.18
  • 77× gelesen
Kultur
Anne Liebeton als "Änneke Schenk" eröffnet den Abend in der Stadthalle.

Made in Kleve präsentierte sich jung, dynamisch und sehr abwechslungsreich
Ein Abend mit jeder Menge Lokalkolorit

Kleve. Seit nunmehr elf Jahren gehört der lokale Jahresrückblick "Made in Kleve" fest zum Veranstaltungsprogramm in der Klever Stadthalle. Bis auf den letzten Platz war Kleves "Gute Stube" am vergangenen Donnerstag wieder besetzt. Auch in diesem Jahr hatte das Organisationsteam eine interessante Mischung aus Menschen, die aus Kleve kommen oder hier wohnen, zusammen gestellt. So berichtete Eckhard Hagen von seiner aktuell großen Herausforderung, der Brandschutzplanung im Berliner...

  • Kleve
  • 08.12.18
  • 70× gelesen
Kultur
2 Bilder

Der Aufstieg vom Wichtel- zum Weihnachtsgeschenk
Ludger Kazmierczaks Jahresrückblick von oben herab im Klever Aussichtsturm

Danke Ludger Kaczmierczak! Ich hab jetzt richtig Hunger. Und zwar auf holländische Spezialitäten, egal ob sie an offene Beine (Frikandel special) oder an andere Körperflüssigkeiten erinnern. Ein humorvoller Abend, manchmal auch bissiger Humor, liegt hinter uns. Preislich vom Wichtel- zum Weihnachtsgeschenk avanciert, gibt es auch gleich die passende Erklärung für die kleine Preiserhöhung. Schließlich nehmen italienische Restaurants auch Extragebühren für die gute Aussicht. Wir lernen den...

  • Kleve
  • 04.12.18
  • 177× gelesen
  •  1
Kultur
8 Bilder

Trotz Regenguss beste Laune
Nikolaus in der Klever Innenstadt

Pünktlich zum verkaufsoffene Sonntag am 1. Advent besuchte der Nikolaus unserere Heimatstadt Kleve. Mit Hilfe des THW tuckerte er auf einem motorgetriebenen Boot den Spoykanal entlang und stieg am Cafe Königsgarten an Land. Dort ging es etwas romantischer in der Kutsche die Fußgängerzone hinauf bis zum Fischmarkt. Erfeulich, dass die Anwohner am Kermisdahl ihre Häuser und Gärten illumiert hatten und mit Kind und Kegel und fröhlichem Mienen dem heiligen Mann zuwinkten. Der strömende Regen, der...

  • Kleve
  • 03.12.18
  • 66× gelesen
Kultur

Sprecher für Hörspiel gesucht
Hörspiel Kampf gegen das Böse Teil 2

Suche noch Schauspieler/Sprecher die Hobbymässig gern sprechen und bei einer Hörspielproduktion dabei sind. Die Sprecher sollten zwischen 11 - 50 Jahre alt sein. Gesucht wird noch die Hauptrolle Sevall (20 Jahre alt soll der Charakter sein) , die Oberhexe (ca. 50 oder 60), Raoul (11 Jahre alt der Charakter)   und eine Voodoo-Priesterin.  Wer Interesse hat der kann sich gerne bei mir melden unter 017642118606, mich anrufen oder mich über Whatsapp anschreiben.

  • Kleve
  • 03.12.18
  • 24× gelesen
Kultur
15 Bilder

Nikolaus in Kleve angekommen

Zum Klever Stadtfest kam der Heilige Mann übers Wasser und verteilte am Elsa-Brunnen Weckmänner an die Kinder. Und noch ein Geschenk im Gepäck: Den lang ersehnten Regen.

  • Kleve
  • 02.12.18
  • 330× gelesen
  •  2
Kultur
Das Foto zeigt Sparkassenchef Rudi van Zoggel (1.v.r.), Ursula Vogt – Leiterin des Marktbereiches Kleve (2.v.r.), Beate Liß (5.v.l.) und Thomas van den Bongard (1.v.l.) von der Jury stellten den Fotografen den Sparkassen-Wandkalender 2019 in der Hauptstelle

Ausstellung geplant
Wandkalender 2019 der Sparkasse Rhein-Maas ist erschienen

„Motive aus der Region zwischen Rhein und Maas“, verschönern den Wandkalender 2019, den die Sparkasse Rhein-Maas für das gesamte Geschäftsgebiet zum wiederholten Male aufgelegt hat. Zusätzlich sind im Kalendarium neben den Feiertagen und Ferienterminen, auch die wichtigsten Veranstaltungstermine aus den Emmerich, Rees, Kleve, Bedburg-Hau, Kalkar, Kranenburg, Uedem und Straelen aufgeführt. „In diesem Jahr haben sich 170 Freizeit- und Profifotografen mit ihrer Kamera auf die „Pirsch“ begeben, um...

  • Kleve
  • 30.11.18
  • 225× gelesen
  •  5
  •  2
Kultur
6 Bilder

Ein Führer der historischen Villen an der Tiergartenstraße in Kleve
Neue Auflage von "Historische Villen an der Klever Tiergartenstraße" erschienen

November 2015 erschien de erste Auflage meines Buches "Historische Villen an der Klever Tiergartenstrße". In der Rheinischen Post wurde das Buch besprochen und im Nu war es ausverkauft. Matthias Hintzen, Eigentümer der Buchhandlung Hintzen an der Hagschen Straße, hat einen guten Riecher für das Interesse seiner Kunden. Wenn ich ein neues Buch geschrieben habe, speichere ich die Datei davon auf ein USB-Stick und zeige es ihm in seinem Laden. Seine Beurteilung ist für mich entscheidend für die...

  • Kleve
  • 30.11.18
  • 41× gelesen
Kultur
Gemeinsam laden die Schülerinnen und Schüler aus Nueva Esperanza und Kleve zu einem Gottesdienst in der Willibrord-Kirche ein.

Partnerschaft mit dem KAG
Schüler aus El Salvador erinnern in Kellen mit Gottesdienst an Heiligen Oscar Romero

(pbm/cb). Als er am Altar stand und eine Messe feierte, wurde Oscar Romero, damals Erzbischof von San Salvador, erschossen. Das war im März 1980, rund 38 Jahre später, am 14. Oktober 2018, wurde er von Papst Franziskus heiliggesprochen. Aus dem Heimatland Romeros sind derzeit sechs Gäste in Kleve zu Besuch, vier Schülerinnen und Schüler mit zwei Lehrern aus Nueva Esperanza. Seit vielen Jahren gibt es eine Partnerschaft zwischen dem Ort in Lateinamerika und dem Konrad-Adenauer-Gymnasium...

  • Kleve
  • 28.11.18
  • 98× gelesen
Kultur
65 Bilder

Prinzenproklamation in der Klever Stadthalle
Aus „Lachend“ wird jetzt „Stimmungsvoll“

.KLEVE. Lachend und Stimmungsvoll ging die Proklamation des Klever Karnevalsprinzen „Tobias der Stimmungsvolle“ für die Session 2018/19 in der Stadthalle am 24. November ab 19:11 Uhr mit einem bunten Programm über die Bühne. „Kommt lasst uns alle feiern – Prinz Tobias lädt euch alle ein“, so eine Textzeile des Prinzenliedes das Prinz Tobias zusammen mit Helena Dunkerbeck, Mandy Bünder und Anna Marzian zum Besten gab. Nach Abschiedsrede von „Maarten der Lachende“ wurde der zukünftige, neue...

  • Kleve
  • 25.11.18
  • 568× gelesen
Kultur
Geben alles, um in der neuen SAT.1-Krimiserie dem Mörder der jungen, blonden Mädchen auf die Spur zu kommen: (v.l.n.r.) Die  Kommissare Markus Schulz (Guido Broscheit), Julia Durant (Sandra Borgmann) und Felix Dombrowski (Eric Stehfest) ... Broschelt hat seine Jugend in Kleve verbracht.

In Rindern groß geworden
Guido Broscheit ab 4. Dezember in neuer SAT.1-Krimireihe

Es gibt ja diese Schauspieler, deren Gesichter wirklich jeder kennt - ihre Namen aber kaum jemand.  Guido Broscheit (50) zählt zu ihnen. Sechs Jahre lebte er als Jugendlicher in Rindern. Den Niederrhein bezeichnet er allerdings nicht als seine Heimat. "Mit 14 Jahren kam ich mit meinen Eltern damals nach Kleve und mit 20 Jahren verließ ich den Niederrhein wieder zum Jurastudium nach Münster", sagte er dem Magazin "Trendguide Niederrhein". Findet er noch Zeit nach Kleve zu kommen? "Das kommt...

  • Kleve
  • 23.11.18
  • 518× gelesen
Kultur
6 Bilder

Es liegt nicht an der Dürre, auch nicht am Rekord-Niedrigwasser des Rheins
Kleve: Spoy-Schleuse Brienen liegt immer noch trocken

Die älteste Schleuse Deutschlands wurde leergepumpt, weil sie nicht mehr ganz dicht war.  Die Dichtungen an den Schiebern und die Auflieger für die Dammbalken mussten erneuert werden. Das in der Scheusenkammer auf dem Trockenen liegende Boot dient als Gegengewicht, gegen den Grundwasserdruck auf das Bauwerk. Zur Geschichte Die unter Denkmalschutz stehende Schleuse, die den Spoykanal schiffbar macht wurde in den Jahren 1656/88 erbaut. Oft wurde die Schleuse durch Rheinhochwasser beschädigt....

  • Kleve
  • 22.11.18
  • 140× gelesen
Kultur
2 Bilder

Die grösste Weihnachtskrippe von Europa
Zum letzten Mal zu sehen in Orientalis!

Während des Festes vom Licht (21 Dezember bis 6 Januar) und in den Wochenenden von 8/9 und 15/16 Dezember zu sehen: das berühmte Weihnachtsdiorama von Roel den Dulk und Fred van der Zwet. Mit gut 1800 Figuren in einer Landschaft von mehr als 100 Quadratmetern wird dies die umfangreichste Weihnachtskrippe von Europa. Dies wird auch das letzte Mal wo die Schöpfer dieses einzigartigen Weihnachtsdioramas, die Krippe aufbauen. Die Weihnachtskrippe von mehr als hundert Quadratmetern ist ein...

  • Kleve
  • 21.11.18
  • 43× gelesen
Kultur
34 Bilder

Brauchtum
Sinterklaas zieht mit dem Schiff in Millingen aan de Rijn ein

Ganz unpolitisch ein paar Bilder vom Sinterklaas Intocht in Millingen, der immer schon im November stattfindet. Dabeigewesen bin ich bislang noch nie, denn immer wenn ich davon gehört und gelesen oder aber erst am 6. Dezember daran gedacht habe, war es bereits viel zu spät.  Fast alle Kinder, die wir auf dem Hinweg auf dem Deich sahen, waren verkleidet. Entweder mit Nikolausmütze, viel öfter aber im Kostüm des Zwarten Piet. Ja, ich weiß ob der Diskussionen. Da ich aber bei der ganzen...

  • Kleve
  • 18.11.18
  • 343× gelesen
  •  4
Kultur
3 Bilder

PHONIC und Tyre WISHES im Radhaus Café Kleve
Wenn das Radhaus Café zum Rockhaus Café wird...

„Unser Auftrag für diesen Abend ist ganz klar: Make Rock and Grunge great again - bzw. …wenn das Radhaus zum Rockhaus wird….“, so Andreas, Sänger der Gocher Rock- und Grungecoverband PHONIC, mit einem Augenzwinkern. Dass das tatsächlich nicht ganz so weit hergeholt ist, haben die vergangenen Auftritte der Band gezeigt. PHONIC geben immer alles und rocken bis zum letzten Gitarrenriff. „Das wird auch beim Jahresabschluss-Gig so sein.“, so Andreas weiter. In diesem Jahr bewiesen die Jungs...

  • Kleve
  • 18.11.18
  • 54× gelesen
  •  1
Kultur
6 Bilder

70er Jahre Revival im EFFA
Bevor der Bagger kommt: EFFA-Abschiedsfete

Der Grundstein für das Jugendzentrum der Evangelischen Jugend Kleve an der Feldmannstege wurde im September 1960 gelegt und am 11.11.1961 eingeweiht. Das nicht mehr zeitgemäße Jugendzentrum wird abgebrochen und an alter Stelle wird ein neues EFFA entstehen. Bevor der Bagger kommt laden nun Mitarbeiter der 70er Jahre zu einer Abschiedsfete ein Da werden Erinnerungen wach! Auch ich war in den 60er und 70er Jahren oft im EFFA, es waren unvergessliche Zeiten. Wer kennt noch „Den Lieben“?...

  • Kleve
  • 13.11.18
  • 94× gelesen
Kultur
39 Bilder

Prinzenvorstellung in Kleve
Buntes Programm zum Abschied.

.KLEVE-MATERBORN. Nachdem die Prinzessin in Bedb.-Hau und der Prinz in Kranenburg schon proklamiert sind, zieht das KRK in Kleve nach und stellte den zukünftigen Prinzen der Klever Session am Sonntag, 11.11. ab 11:11 Uhr in der Materborner Mehrzweckhalle vor, die Proklamation ist Samstag 24. 11. ab 19:11 Uhr in der Klever Stadthalle. Nach Einzug der KRK angehörenden Vereine samt Standarten gab es zunächst einen rock’n roll Tanz des Duo „Babelico“ (K G Flying Familli) und Gesang von Sandra...

  • Kleve
  • 12.11.18
  • 228× gelesen
Kultur
Kleve 9. Nov. 2018 Platz der Synagoge

Hevenu Schalom Alejchem Wir wollen Frieden für alle
Gegen das Vergessen

Kaddisch Er belebt die Toten, und führt sie empor zu ewigem Leben, er erbaut die Stadt Jiruschaljim und errichtet seinen Tempel auf ihren Höhen, er tilgt die Götzendienerei von der Erde und bringt den Dienst des Himmels wieder an seine Stelle, und regieren wird der Heilige, gelobt sei er, in seinem Reiche und in seiner herrlichkeit, in eurem Leben und in euren Tagen und im Leben des ganzen Hauses Israel schnell und in naher Zeit, und sprechet: Amejn Sein großer Namen sei gelobt, in...

  • Kleve
  • 09.11.18
  • 59× gelesen
Kultur
34 Bilder

Next Generation
Unternehmerpreis Niederrhein 2018

.KLEVE. Das Wirtschaftsforum Niederrhein verlieh auch in diesem Jahr wieder Preise an drei Spitzen-Unternehmer aus der Region und das zum 14ten Mal. „Next Generation“ – das beinhaltet viele Facetten – Unternehmernachfolge oder Unternehmerwechsel aber auch Kurswechsel, Strategien oder gar Digitalisierungen und „work life Balance der Mitarbeiter. Am Donnerstag, 08. November ab 19:30 Uhr wurden die Preise in der Klever Stadthalle an drei würdige Preisträger voller Stolz vergeben. And the...

  • Kleve
  • 09.11.18
  • 210× gelesen
Kultur
30 Bilder

Kasalla zu Gast in der Stadt mit "K"

"Alles kann, Kölsch muss!" - Unter diesem Motto gastierte die Kölner Band Kasalla am 3. November in der ausverkauften Klever Stadthalle. Schon lange vor Beginn drängten sich die Fans dicht gedrängt vor der Bühne, darunter viele Klever Karnevalisten. Dann öffnete sich endlich der Vorhang und die Kölsch-Rocker heizten den Zuschauern sofort richtig ein. Egal ob "Pirate" oder der "Stäänefleejer", die Niederrheiner erwiesen sich als textsicher und sangen begeistert mit. Natürlich durften auch "Mer...

  • Kleve
  • 05.11.18
  • 128× gelesen
Kultur
Die Kirche war bunt erleuchtet, als Weihbischof Rolf Lohmann mit rund 400 Gläubigen den Gottesdienst feierte.
2 Bilder

Weihbischof lobt modernes Gottesdienst-Format
„Unglaublich“-Gottesdienst mit 400 Gläubigen in Klever Unterstadt-Kirche

(pbm/cb). Wer erst zehn Minuten vor Beginn des Gottesdienstes in die Klever Mariä-Empfängnis-Kirche in der Unterstadt kam, hatte keine Chance mehr, einen Sitzplatz in den Bänken zu ergattern. Dicht gedrängt standen die Gläubigen da schon im hinteren Teil der Kirche, die mit bunten Scheinwerfern erleuchtet und in deren Altarraum eine große Leinwand aufgebaut war. Rund 400 Menschen wollten gemeinsam mit Weihbischof Rolf Lohmann den „Unglaublich“-Gottesdienst am Abend des 4. November feiern....

  • Kleve
  • 04.11.18
  • 548× gelesen
Kultur
20 Bilder

"Alles kann, Kölsch muss" Kasalla-Konzert in ausverkaufter Klever Stadthalle

.KLEVE. Einem Millionen TV-Publikum mag der rheinische Kraftausdruck "Kasalla" (Ärger, Krawall) zu Ohren gekommen sein, für eingefleischte Musikfans landauf, flussab ist das seit Jahren der Erste und einzige Begriff: Kölns beliebteste und erfolgreichste Mundart-Rockband. Diese Truppe war am Freitag, 02. November zu einem Gastspiel ab 20:15 Uhr in der ausverkauften Klever Stadthalle und bot eine unvergleichliche, bunte musikalische Leistung. Im Gepäck der fünf Jungs immerhin schon fünf CD’s...

  • Kleve
  • 04.11.18
  • 126× gelesen

Beiträge zu Kultur aus