Kleve - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Natur + Garten
Hecken begrenzen am Niederrhein oft Felder und Wiesen ....
8 Bilder

Niederrhein
Heckenlandschaften am unteren Niederrhein

Zwar sind die Lichtverhältnisse im Dezember eher bescheiden, dies hält einen Radfahrer jedoch nicht davon ab, durch die Natur des unteren Niederrheins zu radeln und sich an der Natur zu erfreuen. Hecken, bestehend aus Strauchwerk und Bäumen, begrenzen am Niederrhein  als natürlicher Zaun Felder und Wiesen, oft in der Nähe von Bächen und Zuflüssen. Diese Hecken bietet einer Vielfalt von Tieren Schutz, Lebensraum und Heimat. Hecken sind höchst erhaltenswert für unsere Natur und unsere...

  • Kleve
  • 06.12.18
  • 48× gelesen
  •  1
  •  2
Natur + Garten
9 Bilder

Spätherbst am Niederrhein
Niederrhein im Herbst .... Wasserpegel steigen wieder ....

Dunkel ist es oft in den Dezembertagen auch am Niederrhein. Man kann jedoch Vielem auch etwas Positives abgewinnen .... Die Pegel der Bäche, Flüsse und Zuflüsse am unteren Niederrhein steigen - Gott sei Dank - wieder an und lassen die lange Dürre teilweise vergessen .... Dies fiel mir heute bei einer Fahrt mit dem Rad um Kleve herum auf .... hier meine kleinen Impressionen von einem bedeckten Dezember-Nachmittag .... und Freude über die steigenden Wasser ....

  • Kleve
  • 04.12.18
  • 86× gelesen
  •  3
  •  1
Natur + Garten
7 Bilder

Die Erinnerungen bleiben!
Abbruch Mittelweg 48

Jetzt ist auch dieses geschichtsträchtige Architektenhaus aus dem Jahre 1905 verschwunden auf dem Mittelweg und nur noch die Fotos bleiben in der Erinnerung. Vom Schuhfabrikanten Mittmann in den Jahren 1905/06 ca. erbaut in typischem Stil der Klever Kurhauszeit, mit hohen Räumen und Extraeingängen getrennt nach Chef und Bedientesten, wohnte im Laufe der Jahre Familien mit bekannten Klever Namen wie Seeger, Mentrop, Heiermann, Locke, Liebers usw. in den Räumen. Im 2. Weltkrieg stark zerstört und...

  • Kleve
  • 28.11.18
  • 128× gelesen
  •  2
Natur + Garten
9 Bilder

Herbst am Niederrhein
Radeln auch im Spätherbst - farbenprächtiger Niederrhein

Auch im Herbst und Spätherbst bietet der NIederrhein wunderschöne Fotomotive und Einblicke in die Natur. Der Ortsteil Kellen - ostwärts der Kreisstadt Kleve - lockte heute zum Radeln über Wege entlang von Wasserstellen, Wiesen, über Deiche und naturbelassene Kleinode des Niederrheins .... auch hier eine Wellness für Seele und Körper ....

  • Kleve
  • 15.11.18
  • 121× gelesen
  •  9
Natur + Garten
Auch der zweite Kochabend mit Andreas Strähnz (3.v.r.)  ist bereits ausgebucht.

Kochabend mit Diakon Andreas Strähnz und Opas Lieblingsrezept

„Es war wieder lecker!“ hieß es am Ende des Kochabends mit Andreas Strähnz im Gemeinschaftraum der Sozial- und Ökologiestiftung an der Römerstraße in Kleve. Der bekannte Apotheker und Diakon brachte mit seinen Helfer/innen ein Lieblingsrezept seines Großvaters auf den Tisch: niederrheinisches Kartoffel-Gulasch. Es konnte je nach Geschmack mit oder ohne Mettwürstchen genossen werden. Nächsten Montag wird es eine Wiederholung des Kochabends mit Andreas Strähnz geben. Der Termin ist aber wegen...

  • Kleve
  • 09.11.18
  • 193× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Wasserreich und farbig .... Kleve im Herbst
13 Bilder

Kleve im Herbst
Herbstliche Blicke auf die Herzogstadt Kleve

Auch die Kreisstadt Kleve, die vor fast 800 Jahren die Stadtrechte erhielt, und das Umland dieser Herzogstadt zeigen sich in diesen frühen Novembertagen in den herrlichsten Farben. Bereits von weitem sichtbar ist die Schwanenburg, weite Wälder findet man in unmittelbarer Nähe der Stadt, Parkanlagen und üppiges Grün. Einige Eindrücke von diesem Herbsttag zeige ich heute .... eine Wanderung oder Radwanderung um Kleve ist entspannend und verwöhnt mit immer neuen Einblicken in die...

  • Kleve
  • 07.11.18
  • 173× gelesen
  •  9

Beiträge zu Natur + Garten aus