Kranenburg - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Corona-Pandemie
Forstgartenkonzerte und Lichterfest sind abgesagt

Kleve. Nunmehr hat sich die Stadt Kleve aufgrund der Ereignisse um die Corona-Pandemie dazu entschlossen, neben sämtlichen Forstgartenkonzerten auch das Lichterfest am 5. September 2020 abzusagen. Obwohl Lockerungsmaßnahmen Aufführungen im Freien zulassen, gehen diese dennoch mit strengen Hygienevorschriften und sogenannten geeigneten Maßnahmen (Gestellung von Ordnern etc.) einher, zu denen auch die Steuerung des Zutritts und die Sicherstellung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zwischen den...

  • Kleve
  • 13.05.20
Behutsame Öffnung ist jetzt möglich.

Robinson-Spielplatz
Abenteuer wieder erlaubt

Kleve. Seit letzten Donnerstag sind die öffentlichen Spielplätze wieder offen. Am Wochenanfang erfolgte auch die Wiedereröffnung des städtischen Abenteuerspielplatzes „Robinson“ an der Nimweger Straße 61. Wegen der Corona-Pandemie mussten alle Angebote und Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit schließen. Betroffen war auch der Abenteuerspielplatz Robinson. Mit einer der letzten Änderungen der Coronaschutzverordnung ist nun ein behutsames Öffnen unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen...

  • Kleve
  • 12.05.20
Markus Toppmöller, künftiger Leiter der Wasserburg Rindern, zeigt, wie es geht: Beim Betreten des Gebäudes sind die Hände zu desinfizieren, außerdem muss Mund- und Nasenschutz getragen werden.

Ort der Begegnung
Wasserburg Rindern bereitet sich auf erste Gäste vor

Rindern. Noch ist es ruhig rund um die Wasserburg Rindern– seit Ausbruch der Corona-Pandemie dürfen in dem katholischen Bildungszentrum am Niederrhein keine Gäste mehr empfangen werden. Doch mit der Lockerung der Beschränkungen soll auch wieder in die Wasserburg Leben einziehen. Das Team um Direktor Dr. Kurt Kreiten und seinen designierten Nachfolger Markus Toppmöller arbeitet mit Hochdruck daran, für den Neustart am Freitag, 15. Mai, alles vorzubereiten. Er freut sich auf neue Gäste, „denn...

  • Kleve
  • 12.05.20
2 Bilder

Sind die Eisheiligen nur die Scheinheiligen?
Pflanze nie vor der ,,kalten Sophie''. Wir haben es in diesem Jahr getan

Der Frühling war in diesem Jahr extrem warm und das über einige Wochen hinweg und so kam es wie es kommen musste, vor drei Wochen haben wir uns beim Gärtner unseres Vertrauens mit ner Wagenladung Blumen eingedeckt und alles ,,an Ort und Stelle'' in unserem Garten versenkt. Uns war bewusst das wir das noch niemals vor den ,,Eisheiligen'' gemacht haben. Denn an den Tagen der Eisheiligen Mitte Mai kann es immer wieder mal zu frostigen Temperaturen kommen.  ,,Pflanze nie vor der kalten Sophie''...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.05.20
  •  34
  •  4
Diese Botschaft hat BürgerReporter Jürgen Daum entdeckt.

Wir veröffentlichen Bilder, Fotos und Grußbotschaften
Kinder, grüßt eure Großeltern in der Zeitung!

Corona trennt Familien. Seit nunmehr drei Wochen sind Eltern gehalten, ihre Kinder nicht von den Großeltern betreuen zu lassen. Und dieser Zustand wird mindestens noch ein paar Wochen andauern. Es gibt sogar Experten, die dazu raten, Kinder und Risikogruppen bis in den Herbst hinein zu trennen! Das mag vernünftig sein, aber es ist vor allem eines: schwer. Omas vermissen ihre Enkel, Opas spielen alleine mit der Modelleisenbahn, denn soziale Distanzierung ist das Mittel, um das Virus zu...

  • Kleve
  • 08.04.20
  •  1
Im Moment sind die Friseursessel leer - aber es kommen wieder bessere Zeiten, da ist sich Brit Schweers sicher.

Coronavirus
Ein Traditionsbetrieb muss die Krisenzeit meistern

Kleve. Nachgefragt: Wie meistert ein Familienbetrieb die Coronakrise? Tradition ist gerade in diesen Zeiten mehr als nur ein Wort – und ein Friseursalon immer schon mehr als nur ein Ort des Handwerks. Er ist zudem ein Ort der sozialen Kontakte. Seit 1952 findet man bei Schweers Haarmoden genau dies: Einen Familienbetrieb mit dem Anspruch, handwerkliches Geschick mit Wohlfühlen zu verbinden. Und so kommen gerade auch ältere Kunden schon seit Jahren zu Heinz-Theo, seiner Frau Christa und seit...

  • Kleve
  • 01.04.20
  •  1

Leseraktion "Wir kriegen das hin"
Was macht Ihr gerade zuhause?

Schulen und Kitas sind dicht. Und die Eltern sollen ihre Kinder nicht zu den Großeltern bringen. Das Klever Wochenblatt möchte einmal von Euch wissen, was macht Ihr momentan zuhause? Aufräumen? Streichen? Fernsehschauen? Lesen? Macht Ihr Homeoffice? Was ist mit Euren Kindern und den Hausaufgaben? Macht Ihr mit den Kindern tolle Projekte? Es soll eine kleine Ideensammlung entstehen gegen Langeweile. Schreibt uns doch einfach ein paar Zeilen, bitte auch mit Foto an E-Mail:...

  • Kleve
  • 25.03.20
  •  1
  •  1
Video

Corona: Unterhaltung während der Zeit zu Hause
Video-Lesung meiner Geschichte "Einbruch bei Omma"

Hallo Ihr Lieben! Auch wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir zu Corona-Zeiten ein bisschen zum Miteinander beitragen können. Da nun viele Menschen vernünftigerweise (!) daheim bleiben und ich gerne, wie ich hoffe ;-) humorvolle Alltagsgeschichten schreibe, dachte ich direkt an eine Videolesung. Dank der tatkräftigen Hilfe im technischen Bereich durch meinen Mann Michael sind wir vorhin direkt durchgestartet. Wie im Video erwähnt, es ist mit Sicherheit nicht perfekt, aber mit viel Herz. Heute...

  • Kleve
  • 21.03.20
  •  12
  •  8

Corona-Virus
Zweiter bestätigter Fall einer  Corona-Infektion im Kreis Kleve

Kreis Kleve – Im Kreis Kleve wurde nun ein zweiter Fall einer Corona-Infektion nachgewiesen. Auch hierbei handelt es sich um eine Person aus Kleve, die sich mit dem Virus infiziert hat. Beide infizierten Personen befanden sich auf derselben Auslandsreise. Das Kreisgesundheitsamt erhielt nun die amtliche Bestätigung des Testergebnisses. Die betroffene Person zeigt ebenfalls geringe Symptome und befindet sich bereits seit dem gestrigen Tag in häuslicher Isolation. Diese Quarantäne betrifft auch...

  • Kleve
  • 11.03.20

Corona-Virus
Bestätigter Fall einer Corona-Infektion im Kreis Kleve

Kleve. Die Kreisseite www.kreis-kleve.de/ informiert: Erstmalig wurde jetzt auch im Kreis Kleve eine Corona-Infektion nachgewiesen. Eine Person aus Kleve hat sich mit dem Virus infiziert. Das Kreisgesundheitsamt hat vor wenigen Stunden die amtliche Bestätigung über das Testergebnis erhalten. Die betroffene Person zeigt derzeit sehr leichte Symptome. Die Ansteckung ist auf einer Auslandsreise erfolgt. Das Kreisgesundheitsamt ermittelt nun die Personen, die mit dem Erkrankten in Kontakt gekommen...

  • Kleve
  • 10.03.20
Ben Weyers ist Kreissieger (Mitte mit KAG-Shirt).

Kreissieger im Vorlesewettbewerb
Wer ist der beste Vorleser? Ben Weyers vom KAG überzeugt!

Ben Weyers vom KAG ist Kreissieger im Vorlesewettbewerb Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser im nördlichen Teil des Kreises Kleve? Um dies zu ermitteln, lasen 12 Schülerinnen und Schüler in der Stadtbücherei Rees um die Wette. Diese waren bereits Schulsiegerinnen oder Schulsieger in dem Vorlesewettbewerb geworden, den der Buchhandel in Deutschland in diesem Jahr zum 61. Mal für die 6. Schuljahre ausrichtet. Nun fand für den Wettbewerb der Kreisentscheid für den Kreis Kleve Nord...

  • Kleve
  • 10.03.20
Mehr als 100 Menschen mit und ohne Behinderung standen auf, vor oder hinter der Bühne.

Wo die Klever Stadthalle auf die Ardennen traf
Standing Ovations - TheaterWerkstatt Haus Freudenberg mit grandiosem Auftritt

Kleve. Die TheaterWerkstatt 2019/20 von Haus Freudenberg hat nach ihrer Premiere von Shakespeares „Wie es euch gefällt“ in Kevelaer nun auch die Klever Stadthalle gefüllt. Hochwertiges Schauspiel in Kombination mit besonderem Bühnenbild, ausgezeichneten Kostümen und starker Live-Musik begeisterten das Publikum. Vier Hochzeiten und ein aufgehobener Verbannungsfall – so oder ähnlich hätte der Titel des Stückes ebenso gut lauten können. Tatsächlich gehörte das, was sich zwischen den vier...

  • Kleve
  • 10.03.20
2 Bilder

Achtung Glosse - Corona treibt seltsame Blüten
Der Ellenbogenkuss: Wort des Jahres 2020?

Das Jahr 2020, es wird wohl als das Corona-Jahr in die Geschichtsbücher eingehen und nicht als Beginn der goldenen Zwanziger. Wie war das noch vor 2 Jahren zur Fußball-WM? Da war jeder Deutsche Jogi, Fußball-Experte und der verkannte Trainer der Deutschen Nationalmannschaft. Heute dagegen haben die Deutschen den Beruf des Weißkittels für sich entdeckt. Natürlich mit Mundschutz und eigenem Lagerraum für Desinfektionsmittel.  Des Deutschen neues Lieblingstier ist mittlerweile ein kleiner...

  • Kleve
  • 06.03.20
  •  13
  •  4

Kranenburg - Emmerich - Niederrhein
Die Grenzland-Draisine startet in die 13. Saison

Ja, wat haben es gemacht. Bereits zum 2. Mal sind wir mit unserem Schützenzug im vergangenen Jahr mit der Draisine gefahren. Es ist immer wieder ein nettes Erlebnis von Kleve aus nach Kranenburg zu strampeln. Die niederrheinische Landschaft vor Augen, die Gespräche mit Menschen an den Übergängen und auf der Strecke und natürlich die gesellige Atmosphäre auf der Clubdraisine. In Kranenburg nutzten wir das Kaffeehaus von Franz Vierboom, direkt am Draisinenbahnhof gelegen um dort einige gesellige...

  • Kranenburg
  • 05.03.20
  •  19
  •  5
Die Jungs von Ted´s Basement Connection haben schon viel erreicht.
3 Bilder

Große Ehre für die "Teds"
“Ted’s Basement Connection” produzieren Song für das Deutsche Drachenmuseum

Das Deutsche Drachenmuseum (www.deutsches-drachenmuseum.de ) wurde im Jahr 2010 in einem historischen Gebäude in Lindenfels im Odenwald, einer südhessischen Kleinstadt mitten im Nibelungenland, in Betrieb genommen. Die umfangreichen Sammlungen rund um den Mythos „Drachen“ zeigen Drachendarstellungen aus Ostasien, Europa und anderen Teilen der Welt. Auch die Verbindung zum Nibelungenlied wird hier thematisiert: die Nibelungenstraße verläuft durch Lindenfels – und der Nibelungensteig führt...

  • Kleve
  • 04.03.20
  •  1
Unwetter mit Orkan droht.

UPDATE
Unwetterwarnung - kein Unterricht an den Grundschulen und weiterführenden Schulen der Stadt Kleve sowie am Berufskolleg

Kleve. Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag, 9. Februar, auf Montag, 10. Februar, mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Zum Schutz der Schülerinnen und Schüler entfällt aus diesem Grund am Montag, 10. Februar, der Unterricht an den Grundschulen, an der Karl Kisters Realschule, an der Joseph Beuys Gesamtschule, an der Gesamtschule am Forstgarten, am Freiherr-vom-Stein Gymnasium und...

  • Kleve
  • 07.02.20
  •  1
Wolfgang Feldmann verabschiedet sich in den Ruhestand.

Verabschiedung in den Ruhestand
Ein großer Mann mit großem Herzen für die Menschen: Wolfgang Feldmann

Kleve. Ein großer Mann mit großem Herzen für die Menschen: Wolfgang Feldmann. Seine Leidenschaft, Kreativität und verständnisvolle Art haben die Vita-Tagespflege unter dem Dach der Lebenshilfe gGmbH – Leben und Wohnen Kleve bereichert. Rund vier Jahre lang hat der Pastoralreferent der Gemeinde Zur Heiligen Familie Kleve den einmal monatlichen Wortgottesdienst im Wohnpark Materborn gestaltet – „die Menschen bekommen Gänsehaut und Tränen in den Augen, wenn sie daran denken“, sagt Manfred...

  • Kleve
  • 05.02.20
Berufliche Bildung steht bei Haus Freudenberg mit an erster Stelle.

Große Lossprechung in Haus Freudenberg
95 Absolventen feierten ihren Abschluss im Bereich Werkstatt

Kreis Kleve. Ein „Hauch von Frühling“, wie Barbara Stephan, Geschäftsführerin der Haus Freudenberg GmbH, es nannte, war bereits eingezogen. In leuchtenden Farben schmückten blumige Dekorationen den Speisesaal am Werkstatt-Standort Goch, als 95 Absolventen des Berufsbildungsbereiches losgesprochen wurden. Immer einen Schritt voraus ist Haus Freudenberg doch nicht nur beim Blumenschmuck aus dem hauseigenen Floranta’s, sondern auch in der beruflichen Bildung. Unter dem Motto „Bildung, Arbeit,...

  • Kleve
  • 31.01.20
Für die fünf ersten Sieger geht die Reise weiter zur Landesrunde am 22. Feburar in Hamm, wo sie den Kreis Kleve mathematisch vertreten werden.

Freiherr-vom-Stein Gymnasium
Olympische Disziplin: Mathematik

Kleve. Kürzlich wurden die Sieger der Kreisrunde der 59. Mathematik-Olympiade im Forum des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in einer Feierstunde geehrt. Die stellvertretende Landrätin Hubertina Croonenbroek sowie Schulleiter Timo Bleisteiner, zollten den Preisträgern großen Respekt und beglückwünschten sie herzlich. Prof. Dr. Dirk Nissing, Professor für Regelungstechnik an der Hochschule Rhein-Waal, spannte zudem in einem spannenden Vortrag zum Thema „Automatisierte „Helferlein“ in der Praxis –...

  • Kleve
  • 28.01.20
Marco van Heys, Daniel Schuster, Sebastian Schminke und Harald Kleinecke freuen sich auf die Premiere im Klever Kino.

Premiere
Kopfkino in Kleve

Kleve. Der Kampf gegen das Böse feiert Kino-Premiere Kleve. Schon lange hatten die beiden Klever Daniel Schuster und Sebastian Schminke den Traum, einmal ein Hörspiel vor großem Publikum präsentieren zu können. Bereits 2015 feierte der erste Teil des selbst geschriebenen Stückes "Der Kampf gegen das Böse" eine kleine Premiere im Klever Theater im Fluss. Von Tim Tripp "Gemeinsam mit meinem Cousin Oliver Tenbergen haben wir immer Gruselgeschichten in unserer Jugend erschaffen. Ich bat ihn,...

  • Kleve
  • 24.01.20
  •  1
  •  1
Straight28

Jahresabschlusskonzert
Klangfabrik lädt zum Rock&Pop-Weihnachtskonzert mit Straight28

Rindern. Die Klangfabrik lädt am 23. Dezember ab 21 Uhr zum traditionellen Weihnachts- und Jahresabschlusskonzert in die Begegnungsstätte Rindern, Drususdeich 46. Die befreundete Band "Straight28" sorgt für die richtige Portion Rock & Pop. Bekannt ist die Band natürlich durch den legendären Schottheider Dorfrock, den die Band zusammen mit dem Schützenverein Schottheide organisiert, aber auch durch zahlreiche andere Auftritte wie z.B bei Rock am Kreis oder Rock statt Hose Festival. Neben...

  • Kleve
  • 15.12.19
  •  1
  •  1

Emmerich - Kleve - Niederrhein
Am Sonntag ist der 1. Advent - Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit

Für viele gehören Traditionen und Bräuche fest zur Adventszeit, wie etwa die passende Weihnachtsdekoration. Vor allem weit verbreitet ist der heutige Adventskranz mit vier Kerzen, auf dem an jedem Adventssonntag ein weiteres Licht angezündet wird. Es soll das Licht symbolisieren, das Jesu in die Welt brachte. Ebenso darf natürlich der Weihnachtsbaum bei vielen nicht fehlen. Seit dem 18. und 19. Jahrhundert gehört er in den meisten europäischen Häusern fest dazu. Auch der geläufige...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.11.19
  •  20
  •  3

Klassentreffen der Hauptschule Kranenburg
Schulentlassung vor 40 Jahren

Kleve. Regelmäßig treffen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Kranenburg um an alte Zeiten zu erinnern. In diesem Jahr war es zudem etwas Besonderes, da es nun 40 Jahren her ist, dass die Schülerinnen und Schüler der damaligen 10. Klasse die Schule verlassen haben. Die Stufe setzte sich damals aus vier Klassen zusammen. Am Klassentreffen nahmen teil: Arne Schulz, Karsten Schürholt, Peter Schmidt, Elisabeth Sarembe, Thomas Reintjes, Ursula Reinsberg (Hermsen), Ingrid...

  • Kranenburg
  • 18.11.19
Schulleiter Ludger Geurds freut sich mit seinem Stellvertreter Frederik Koenen auf die gemeinsamen Herausforderungen.

Ein neuer stellvertretender Schulleiter
Pflegeschule der LVR-Klinik stellt sich neu auf

Bedburg-Hau. Seit dem 1. Juni dieses Jahres ist Frederik Koenen der neue stellvertretende Schulleiter der Pflegeschule der LVR-Klinik Bedburg-Hau. An der Schule ist er aber kein Unbekannter, denn er hat hier nicht nur seine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger begonnen, sondern kehrte vor acht Jahren bereits als Schulassistent an seine ehemalige Ausbildungsstelle zurück. 2012 begann er berufsbegleitend sein Studium als Berufspädagoge im Gesundheitswesen an der Fachhochschule...

  • Bedburg-Hau
  • 29.10.19

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.