Osterfeuer in der Lürbke 2015 Bildergalerie

Anzeige

Am Ostersonntag trafen sich wieder sehr viele Gäste am Hubertusheim in der Lürbke zum Abbrennen des Osterfeuers.

Die Schützenbruderschaft sorgte für Speis und Trank und so verweilten viele Menschen am wärmenden Feuer .
Besonders lange Warteschlangen gab es an der Bratwurstbude aber jeder konnte versorgt werden.

Das Königspaar Pascal Wink und Steffi Beyer entzündeten zunächst die Fackeln an der Osterkerze in der Hubertuskapelle und marschierten dann mit den Kindern der Lürbke zum Platz um dort das Feuer zu entfachen.
Bald schon wird der Platz am Hubertusheim wieder zum Meilerplatz wenn im Mai die Meilertage stattfinden.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
33.263
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 06.04.2015 | 17:14  
1.019
Michael Elbers aus Menden (Sauerland) | 07.04.2015 | 18:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.