Moers - Unbekannte berauben 21-jährigen Duisburger / Zeugen gesucht

Anzeige
Die Polizei informiert, dass ein 21-jähriger Duisburger mit seinem Fahrrad am Sonntagabend gegen 23 Uhr die Homberger Straße in Fahrtrichtung Duisburg befuhr. In Höhe eines Lebensmittelgeschäfts versperrten ihm vier Männer den Weg. Unter Vorhalt eines Messers erbeuteten sie Bargeld von dem Radfahrer. Anschließend flüchteten die Männer durch ein nahe gelegenes Waldstück in unbekannte Richtung.

Beschreibung der unbekannten Täter: Zwischen 23 und 24 Jahren alt in dunkler Kleidung; ein Täter trug eine weiße Jacke, zwei Männer trugen Mützen, einer ein Käppi; alle sprachen gebrochen Deutsch.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.


Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.