Moers

Beiträge zum Thema Moers

Blaulicht
Moers: Am Freitagmorgen, 16. Oktober, gegen 9.30 Uhr zeigte sich ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus an der Essenberger Straße einer 57-Jährigen aus Kempen in schamverletzender Weise.

Polizei Wesel: Moers - Exhibitionist zeigte sich
Zeugen gesucht

Am Freitagmorgen, 16. Oktober, gegen 9.30 Uhr zeigte sich ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus an der Essenberger Straße einer 57-Jährigen aus Kempen in schamverletzender Weise. Anschließend flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Personenbeschreibung: Ca. 30 Jahre alt, 180 - 185 cm groß, kurze, schwarze Haare, 3-Tage Bart. Der Unbekannte trug eine Latzhose. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841/171-0.

  • Moers
  • 19.10.20
Politik
Moers: Die Streiks im Öffentlichen Dienst der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sorgen auch in dieser Woche wieder für Einschränkungen im Alltag der Bürger – auch am Niederrhein. Am morgigen Dienstag trifft es dabei erneut auch die Sport- und Freizeiteinrichtungen der ENNI.

Moers: Bäder und Eishalle zu, Papiertonnen bleiben stehen
Ver.di bestreikt erneut auch Einrichtungen der ENNI

Die Streiks im Öffentlichen Dienst der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sorgen auch in dieser Woche wieder für Einschränkungen im Alltag der Bürger – auch am Niederrhein. Am morgigen Dienstag trifft es dabei erneut auch die Sport- und Freizeiteinrichtungen der ENNI. Laut Vorstand Lutz Hormes bleiben die Moerser Bäder im Solimare und im ENNI Sportpark Rheinkamp für den Vereinssport, für Kurse und auch zu den öffentlichen Schwimmzeiten geschlossen. Auch Kufenflitzer stehen in der Moerser...

  • Moers
  • 19.10.20
Blaulicht
Moers: Am Freitag, 16. Oktober, kam es gegen 15.30 Uhr zu einem versuchten Raub auf der Kurt-Schumacher-Allee in Moers-Rheinkamp.

Polizei Wesel: Moers - versuchter Raub
Zeuge schreitet ein

Am Freitag, 16. Oktober, kam es gegen 15.30 Uhr zu einem versuchten Raub auf der Kurt-Schumacher-Allee in Moers-Rheinkamp. Demnach versuchte ein 18-jähriger Heranwachsender aus Moers einem 20-Jährigen die Kopfhörer zu entreißen. Hierzu würgte er ihn am Hals. Ein 34-jähriger Zeuge aus Moers beobachtete die Tathandlung und kam dem 20-Jährigen zur Hilfe. Dieser konnte sich aus der Situation befreien. Bei einem anschließenden Gerangel zwischen dem Zeugen und dem 18-Jährigen fielen beide...

  • Moers
  • 19.10.20
Ratgeber
Zum Bücherflohmarkt lädt die Bibliothek Moers in das Foyer des Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrums am Samstag, 17. Oktober, von 10.30 bis 13.30 Uhr ein.

Bibliothek lädt am Samstag zum Bücherflohmarkt ein
Medien suchen ein neues Zuhause

Zum Bücherflohmarkt lädt die Bibliothek Moers am Samstag, 17. Oktober, ein. Er findet während der Öffnungszeiten der Einrichtung von 10.30 bis 13.30 Uhr im Foyer des Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrums (Wilhelm-Schroeder-Straße 10) statt. Das Angebot ist ideal auf die Ferien ausgerichtet, aber für die beginnende Herbst- und Winterzeit: So gibt es Filme, Hörbücher, Bastel- und Kochbücher sowie Bestseller und vor allem Kinder- und Jugendbücher – und das alles zu attraktiven Preisen. Das...

  • Moers
  • 13.10.20
Kultur
Kinder erstellen mittelalterliche Landkarten, während Eltern entspannte Paarzeit beim Shoppen oder Kaffeetrinken genießen können.

Musenhof startet wieder Betreuungszeit an Samstagen
Spielspaß für Kinder

Den Herbst im Mittelalter genießen: Das Team des Grafschafter Museums bietet wieder die Betreuungszeit an Samstagen im Musenhof für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an. Sie findet jeden Samstag von 10 bis 13 Uhr bis zum 31. Oktober statt. Während die Eltern einen Einkaufsbummel durch die Moerser City unternehmen, können die Kinder das mittelalterliche Treiben in der Spiel- und Lernstadt erleben. Als besonderes Angebot gibt es eine Aktion zu mittelalterlichen Landkarten. Die Teilnehmer...

  • Moers
  • 13.10.20
LK-Gemeinschaft
Peter Reiss hat dieses Bild vom Grafschafter Museum im Moerser Schloss vor vielen Jahren aufgenommen.

Bilder können ab sofort eingesendet werden
Das Wochenmagazin sucht Ihr Herbstmotiv

Die Temperaturen sind merklich gesunken, es wird früher dunkel und manchmal ist es ziemlich ungemütlich draußen: Der Herbst ist da. Wie schön der sich aber auch zeigen kann, das wollen wir von Ihnen wissen – schicken Sie uns Ihre Herbstfotos an redaktion@wochenmagazin-moers.de oder laden sie unter www.lokalkompass.de (Anmeldung erforderlich) hoch. In den nächsten Ausgaben wollen wir einige dieser Bilder, mit dem Hinweis wer es eingesendet hat, veröffentlichen.

  • Moers
  • 13.10.20
Ratgeber
Der Kinderrat soll für mehr Partizipation in der Kita Holderberg sorgen. Spielerisch umgesetzt wird das Konzept mit Hilfe der grünen Handpuppe „Patty“.

Mit „Patty“ und dem Kinderrat mehr Beteiligung in der Kita Holderberg
Kinder an die Macht

Nicht nur über den Bürgermeister wurde im September entschieden: In der Kita Holderberg haben die Mädchen und Jungen zum zweiten Mal einen Kinderbeirat gewählt. Vier Kinder, die nächstes Jahr in die Schule gehen werden, sind nun bis Sommer 2021 die gewählten Vertreter. Ziel ist die Beteiligung der Kinder in der Kita. Dies ist ein wichtiger Bestandteil der Konzeption der Einrichtung und ein Kinderrecht. Spielerisch umgesetzt wird das Konzept mit Hilfe der grünen Handpuppe „Patty“, angelehnt...

  • Moers
  • 13.10.20
LK-Gemeinschaft
Herzinfakt, Schlaganfall und Co.: In zwei Schichten fand kürzlich für das Jugendrotkreuz Moers eine 24-stündige Übung statt. Hier wurde der Betrieb einer Rettungswache simuliert. Foto: DRK

JRK Moers simuliert 24 Stunden den Rettungswachenbetrieb
Üben, um Leben zu retten

In zwei Schichten fand kürzlich für das Jugendrotkreuz Moers eine 24-stündige Übung statt. Hier wurde der Betrieb einer Rettungswache simuliert. Samstagmorgen, 1 Uhr: Alle lagen in den Betten, Viele sind bereits eingeschlafen und nach vielen Einsätzen war etwas Ruhe auf der JRK Rettungswache eingekehrt.  Es ertönt ein lautes Piepsen. Langsam schlufften drei JRKler aus den Schlafräumlichkeiten. Szenario: Herzinfarkt im GewerbegebietDer RTW war bereits an, da der Fahrer natürlich schon...

  • Moers
  • 10.10.20
LK-Gemeinschaft

45 Schüler sind in Quarantäne
Moerser Schüler positiv auf Corona getestet

Am Amplonius Gymnasium in Moers ist ein/e weitere/r Schüler/in (Oberstufe Q1) positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aufgrund der Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für rund 45 weitere Schüler/innen Quarantäne angeordnet. Weiterer Corona-Fall in DinslakenAn der Gemeinschaftsgrundschule Klaraschule in Dinslaken wurde ein/e Schüler/in (4. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet. Durch die Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für rund 30 Schüler/innen Quarantäne...

  • Moers
  • 09.10.20
LK-Gemeinschaft
Die Gästeführerinnen Eva-Maria Eifert (l.) und Anne-Rose Fusenig treffen sich mit den Teilnehmern am „ENNI-Mann“ am Königlichen Hof. Foto: privat

Moers: Letzte Führung findet am 18. Oktober statt
Tschüss, Alltagsmenschen!

Verabschiedung aus Moers: Die neu Zugezogenen kamen im Juli in der Grafenstadt an. Am 31. Oktober endet ihre Zeit hier. Für Interessierte bietet sich daher am Sonntag, 18. Oktober, die letzte Chance, um bei einer Stadtführung mehr über die „Alltagsmenschen“ zu erfahren. Lebensgroße BetonfigurenDie Skulpturen sind lebensgroße Betonfiguren, die Bildhauerin Christel Lechner erstellt hat. Das Motto „Gelebtes Leben als die schönste Vorlage“ diente der Künstlerin als Grundlage für die zehn Moerser...

  • Moers
  • 09.10.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Fußgänger wurde der Fußgänger bei der Kollision schwer verletzt.

76-jähriger lief auf dem Radweg, bei der Kollision wurde er schwer verletzt
Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Fußgänger

Am Donnerstag, den 8. Oktober, gegen 20.10 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Mann aus Moers mit seinem Fahrrad die Rheinberger Straße in Fahrtrichtung Rathausallee. In Höhe der Einmündung Rheinberger Straße/Jockenstraße kam es im Verlauf des Radweges zu einer Kollision mit einem 76-jährigen Mann aus Moers der sich als Fußgänger auf dem Weg befand. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Fahrradfahrer leicht und der Fußgänger schwer verletzt.  Es besteht keine Lebensgefahr. An dem Fahrrad entstand...

  • Moers
  • 09.10.20
Blaulicht
Moers: Vier Mal musste die Feuerwehr am Mittwochabend ab 22 Uhr ausrücken: Im Ortsteil Asberg hatten Unbekannte mehrere Altkleidercontainer sowie eine mobile Toilettenanlage in Brand gesetzt.

Polizei Wesel: Moers - Brandstifter unterwegs
Polizei sucht Zeugen

Vier Mal musste die Feuerwehr am Mittwochabend ab 22 Uhrausrücken: Im Ortsteil Asberg hatten Unbekannte mehrere Altkleidercontainer sowie eine mobile Toilettenanlage in Brand gesetzt. Betroffen war ein Container an der Asberger Straße, an der Bonifatiusstraße und am Dresdener Ring. Das Toilettenhäuschen steckten die Täter an der Münchenstraße in Brand. Die Feuerwehr löschte letztmalig gegen 0.45 Uhr. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben...

  • Moers
  • 08.10.20
Ratgeber
Moers: In den Herbstferien müssen sich die Autofahrer in Moers auf einige Großbaustellen einstellen.

Moers: Ferien-Baustellen verursachen Sperrungen und Umleitungen
Sperrung in der Bendmannstraße in Kapellen

In den Herbstferien müssen sich die Autofahrer in Moers auf einige Großbaustellen einstellen. Die gute Nachricht: In den meisten Fällen werden sie in dieser verkehrsärmeren Zeit abgeschlossen. Dies gilt beispielsweise für die Rheinberger Straße. Im Auftrag von Edeka wird hier die neue Straßenoberfläche hergestellt – und zwar rund um die Uhr. Deshalb ist die Straße zwischen Bergwerkstraße und Rathausallee lediglich von Freitag, 16., bis Montag, 19. Oktober (5 Uhr), komplett gesperrt....

  • Moers
  • 06.10.20
Kultur
Rund 200 Moerser Bürger nahmen am Wochenende am Lichterfest der Demokratie vor dem alten Landratsamt teil.

Lichterfest der Demokratie am Alten Landratsamt in Moers
Brennende Botschaft

Gut 200 Bürger der Moerser Stadtgesellschaft hatten sich am Samstagabend pünktlich um 19 Uhr vor dem alten Landratsamt in Moers versammelt. Die brennenden Kerzen in den Kirchen waren in der DDR das Symbol der friedlichen Revolution, die 1899 erst die Mauer zum Einsturz und den Deutschen 1990 die Einheit brachte. Unter der musikalischen Leitung von Dennis Kittner hatte sich auf der Freitreppe des alten Landratsamtes ein achtköpfiges Männerquartett aus Mitgliedern des Opernchores der...

  • Moers
  • 06.10.20
Blaulicht
Moers: Die Polizei sucht einen flüchtigen Radfahrer, der im Verdacht steht, eine Unfallflucht begangen zu haben.

Polizei Wesel: Moers - Radfahrer beschädigt Auto
Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht einen flüchtigen Radfahrer, der im Verdacht steht, eine Unfallflucht begangen zu haben. Der Unbekannte beschädigte mit seinem Rad am Donnerstag, 1. Oktober, gegen 21 Uhr einen weißen Opel. Der Wagen war am Fahrbahnrand der Heinrichstraße abgestellt. Der Radfahrer ist nach dem Zusammenstoß mit dem Wagen gestürzt. Ein Mann hat ihm wieder aufs Fahrrad geholfen. Anschließend fuhr der Radfahrer in Richtung Asberger Straße davon. Das Auto ist an der vorderen linken Stoßstange...

  • Moers
  • 05.10.20
Blaulicht
Polizei musste ausrücken, weil ein 44-Jähriger Mann aus Moers erst in seiner Wohnung randalierte und dann den Beamten drohte, aus dem Fenster zu springen. Foto: Polizei

Moers: Polizei kann Schlimmeres verhindern
44-Jähriger will aus dem Fenster springen

Ein 44-jähriger Mann aus Moers randaliert in seiner Wohnung und drohte damit, aus dem Fenster im ersten Obergeschoss zu springen. Die Polizei musste am Freitag, 2. Oktober, gegen 18.25 Uhr zurLeuschnerstraße in Moers ausrücken. Nachdem die Polizei zunächst die Situation vor Ort beruhigen konnte und der Notarzt vor Ort eintraf, eskalierte die Lage erneut. Um eine schwere Verletzung für die Person, durch einen beabsichtigten Sprung aus dem Fenster zu verhindern, musste der Mann mit einfacher...

  • Moers
  • 05.10.20
Blaulicht
Moers: Am Montag, 5. Oktober, gegen 00.14 Uhr ereignete sich in Moers-Vennikel ein tödlicher Verkehrsunfall.

Polizei Wesel: Tödlicher Verkehrsunfall in Moers-Vennikel
Mann und der Hund verstarben noch an der Unfallstelle

Am Montag, 5. Oktober, gegen 00.14 Uhr ereignete sich in Moers-Vennikel ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger Mann aus Moers ging mit seinem Hund spazieren. Als er vom Lärchenweg aus die Kaldenhausener Straße überqueren wollte, übersah er einen herannahenden PKW. Der 40-jährige PKW-Fahrer befuhr die Kaldenhausener Straße von Duisburg aus kommend in Richtung Moers-Kapellen. Im Fahrzeug befand sich auf dem Rücksitz eine 33-jährige Frau mit ihrem 1-jährigen Kind. Als der PKW-Fahrer den...

  • Moers
  • 05.10.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Partnerinnen und Partner freuen sich auf das Wochenende am 3. und 4. Oktober zur Erinnerung an den Tag der Einheit und zur Unterstützung der Gewerbetreibenden und Künstler, die durch die Pandemie-Auswirkungen belastet sind.

Moerser feiern Deutsche Einheit und Zusammenhalt in Coronazeiten
Ein abwechslungsreiches Programm

„Unsere Stadt steht mit allen Verantwortlichen zusammen, um Künstler, Gastronomen und Gewerbetreibende zu unterstützen“, freut sich Bürgermeister Christoph Fleischhauer über das Programm zum 3. und 4. Oktober. An dem Wochenende findet der „Tag der Einheit und des Zusammenhalts in Corona-Zeiten“ statt. Mit dem Fest sollen Künstlerinnen und Künstler Auftrittsmöglichkeiten erhalten sowie Gewerbetreibende unterstützt werden. Durch die Veranstaltung wird der verkaufsoffene Sonntag am 4. Oktober...

  • Moers
  • 02.10.20
Kultur
Katja Nießen (Enni), Giovanni Malaponti (Sparkasse), Konrad Göke, Stipe Madzar (Wirtshaus) und Eva Marxen (v.l.n.r.) freuen sich anlässlich des 30. Tages der Deutschen Einheit auf das erste Lichterfest der Demokratie am Alten Landratsamt.

Förderung des Festes durch Sparkasse, Enni und das Wirtshaus Moers
Lichterfest der Demokratie am 3. Oktober

Zum ersten Lichterfest der Demokratie lädt das Kulturbüro der Stadt am Tag der Deutschen Einheit ein. Vor dem Alten Landratsamt am Kastellplatz verteilen Eva Marxen, die Leiterin des Kulturbüros, und Veranstalter Konrad Göke am Samstag, 3. Oktober, Liedblätter und Kerzen. Beginn ist um 19 Uhr. Acht Sänger des Opernchores der vereinigten Bühnen Krefeld-Mönchengladbach sowie acht Blechbläser der Gruppe Niederrheinbrass unter der Leitung von Chorleiter Dennis Kittner begleiten das Lichterfest...

  • Moers
  • 02.10.20
Ratgeber
Moers: Die Halbtags- und Ganztagsbetreuung der Eschenburgschule und der Kindergarten St. Ida in Moers wurden aufgrund von positiven Corona-getesteten Personen geschlossen.

Moers: Weitere Corona-Fälle an Schulen und Kita im Kreis Wesel
Die Halbtags- und Ganztagsbetreuung der Eschenburgschule und der Kindergarten St. Ida in Moers geschlossen

Am Gustav-Heinemann-Schulzentrum in Dinslaken wurde ein Schüler aus der Jahrgangsstufe 10 positiv auf das Corona-Virus getestet. Aufgrund der Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für rund 50 weitere Schüler Quarantäne angeordnet. Hierbei handelt es sich neben den Klassenkameraden der positiv getesteten Person um Mitschüler aus zwei Kursen, die aus Schülern unterschiedlicher Klassen zusammen gesetzt sind. Die Halbtags- und Ganztagsbetreuung der Eschenburgschule in Moers wurde...

  • Moers
  • 02.10.20
Ratgeber
Die Geschäfte sind am Sonntag in der Moerser Innenstadt geöffnet.

Erinnerungen an die Deutsche Einheit und ein abwechslungsreichen Kulturprogramm
Einzelhandel öffnet am Sonntag in der Innenstadt

Wer am kommenden Sonntag shoppen gehen möchte, findet dafür am 4. Oktober in der Moerser Innenstadt ausreichend Gelegenheit. Von 13 bis 18 Uhr dürfen dort die Läden öffnen. Dies hatte der Rat für die Veranstaltung „Tag der Einheit und des Zusammenhalts in Corona-Zeiten“ beschlossen. Neben einem abwechslungsreichen Kulturprogramm gibt es auch Beiträge zur Erinnerung die Deutsche Einheit und zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit der Stadt Seelow in Brandenburg.

  • Moers
  • 02.10.20
Blaulicht
Ein 47-jähriger Häftling konnte aus der JVA Moers-Kapellen flüchten, die Freude über den Ausbruch währte aber nur kurz.

Radstreife der Polizei konnte den Inhaftierten im Stadtgebiet festnehmen
Häftling flüchtet aus Krankenhaus

Ein 47-jähriger Häftling der JVA Moers-Kapellen wurde durch einen Mitarbeiter der JVA zur Untersuchung einem Krankenhaus in Moers zugeführt. Noch vor der Untersuchung gegen 16:20 Uhr flüchtete der wegen Diebstahl Inhaftierte durch ein Fenster im Erdgeschoß. Seine vermutliche Freude währte nur kurz. Im Zuge der sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndung wurde er gegen 16:50 Uhr durch eine Radstreife der Polizeiwache Moers im Stadtgebiet festgenommen. Unterwegs war er übrigens mit einem kurz...

  • Moers
  • 02.10.20
Blaulicht

Moers - Seniorin wurde Opfer von Betrügerinnen
85-jährige fällt auf unbekannte Frauen herein

Betrüger machen derzeit "Hausbesuche" Am Dienstag, 29. September, klingelte eine unbekannte Frau gegen 11 Uhr an der Wohnungstür einer 85-Jährigen in einem Mehrfamilienhaus am Moerser Treibweg. Die Unbekannte erkundigte sich nach einer Nachbarin und bat um ein Glas Wasser sowie einen Zettel und einen Stift. Besser nicht zu hilfsbereit sein Arglos ließ die alte Dame die Frau in ihre Wohnung. Eine zweite Unbekannte erschien sogleich in der Tür und verdeckte die Sicht mit einem Tuch auf...

  • Moers
  • 01.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.