Moers

Beiträge zum Thema Moers

Vereine + Ehrenamt

Vereinsgründung
Thema: Armut durch Krankheit

Hallo aus Moers, zu o.g. Thema möchte ich einen Verein gründen und suche Betroffene und Interessierte, die sich beteiligen möchten und lautstarkt aktiv dagegen steuern. In der Gemeinschaft kann viel erreicht werden. Ich freue mich über mails und/oder messages hier auf der Website. s.koeckert@web.de

  • Moers
  • 29.09.19
  •  1
Ratgeber

Über die persönliche Vorsorge informieren
"Was passiert, wenn etwas passiert?“

„Was passiert, wenn etwas passiert?“ - Gut vorbereitet zu sein, erleichtert den Ablauf in Notfallsituationen. Am Dienstag, 8. Oktober, um 17.30 Uhr, bietet das Familienzentrum Rheinkamp-Meerfeld (Kita Konrad-Adenauer-Straße 69) interessierten Bürgern die Möglichkeit, sich über die Themen der persönlichen Vorsorge zu informieren. Es geht unter anderem um Notfallmappen, Notfallkoffer, Vollmachten und Vertretungsregelungen. Eine Dozentin klärt in einem Vortrag über die Notwendigkeit und...

  • Moers
  • 29.09.19
Kultur
Auf Frauenversammlungen als Rednerin, als Vorstand des Arbeiterrates, als Abgeordnete der Weimarer Nationalversammlung: Lore Agnes mit Clara Zetkin und Mathilde Wurm (von links) im Jahr 1920.

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
„Wählen & Wühlen.“

„Können wir nicht wählen, so können wir doch wühlen“ – dieses Zitat aus den 1870er Jahren verdeutlicht den weiten Weg bis zum Frauenwahlrecht. Eine Führung durch die Sonderausstellung „Wählen & Wühlen. Frauen- und Demokratiebewegung am Niederrhein vor 100 Jahren“ am Dienstag, 1. Oktober, ab 17 Uhr im Grafschafter Museum (Kastell 9), zeigt die Hintergründe. Obwohl Frauen noch bis 1908 keine Mitglieder in politischen Parteien und Vereinen werden durften, unterstützten sie am Niederrhein...

  • Moers
  • 29.09.19
Natur + Garten
Die Umweltschutz-Aktion der Anne-Frank-Gesamtschule in Kooperation mit den Freien Schwimmern Rheinkamp.

Umweltschutz-Aktion der Anne-Frank-Gesamtschule
Den Waldsee gesäubert

Zehn volle Müllsäcke lautete die Bilanz der Müllsammelaktion, die Frau Kirchheinner mit ihren Kursen der Jahrgangsstufe 11 von der Anne-Frank-Gesamtschule ausgeheckt hatte. Bei der Umsetzung halfen die Freien Schwimmer Rheinkamp gerne, denn die 56 Schüler sammelten Müll rund um den schönen Waldsee. Dort trafen trafen sich alle am Vereinsheim der Freien Schwimmer, um von dort aus auszuschwärmen. Auf dem circa. 3,5  Kilometer Rundweg und auf dem Weg zum Geleucht sammelte sich auch einiges...

  • Moers
  • 29.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Stillgruppe bei einem gemeinsamen Ausflug ins IRRLAND .

Das St. Josef Krankenhaus Moers lädt ein
Eltern stärken für das Stillen

Unter dem Motto „Eltern stärken für das Stillen“ startet Ende September die Weltstillwoche auch in der Geburtsklinik des St. Josef Krankenhauses. Ziel der Aktionswoche ist es, die besondere Bedeutung des Stillens zu betonen und Familien auf ihrem individuellen Weg zu bestärken. Für die Geburtsklinik des Krankenhauses ist es ein Jubiläum: die als babyfreundlich durch die Weltgesundheitsorganisation zertifizierte Geburtsklinik unterstützt seit nunmehr zehn Jahren Mutter und Kind rund um die...

  • Moers
  • 29.09.19
Natur + Garten

Kinder gestalten ihren eigenen Spielplatz mit
Bürgerbeteiligung mit Spielmobil-Halt

Am Dienstag, 1. Oktober, findet eine Bürgerbeteiligung für den Spielplatz Im Angerfeld in Utfort statt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben die Möglichkeit, mit kreativen Modellen, Skizzen oder einfach nur durch schriftliche Eingaben mitzuwirken. An diesem Tag sind auch ein Landschaftsarchitekt und eine Mitarbeiterin des Fachdienstes Grünflächen und Umwelt vor Ort. Die Aktion findet im Rahmen eines Spielmobil-Einsatzes von 15 bis 17.30 Uhr statt. Das Spielmobil des Kinder- und...

  • Moers
  • 28.09.19
Vereine + Ehrenamt
Kurt Heyser vor der Dorfkirche. Nach 37 Jahren verabschiedet der Pfarrer sich am kommenden Sonntag mit einem Abschlussgottesdienst in den Ruhestand.

Verabschiedungsgottesdienst in Moers-Kapellen
Nach 37 Jahren Pfarramt geht Kurt Heyser in den Ruhestand

Vom ersten Oktober 1982 bis zum ersten Oktober 2019 – 37 Jahre war Kurt Heyser Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Kapellen. Am 29. September wird er im Gottesdienst um 15 Uhr in der Ev. Dorfkirche, Bendmannstraße 1, verabschiedet. „Natürlich ist es ein Abschied, der schwer fällt“, sagt der 63-Jährige. „Andererseits bin ich dankbar für die guten und wichtigen Jahre mit all den Mitarbeitenden, Gemeindegliedern, den Gesprächen in Kreisen und Gruppen, Konfifreizeiten.“ Dabei war es ihm nicht in die...

  • Moers
  • 27.09.19
Sport
Das Team des Moerser Sportclubs freut sich auf das erste Heimspiel der Saison und möchte den Fans einen Grund zum feiern geben. Warnemünde verspricht aber ein schwieriger Gegner zu werden.
2 Bilder

Gegen Warnemünde wollen die „Adler“ glänzen!
Im zweiten Saisonspiel soll alles besser werden

Am Samstag, 28. September empfangen die Volleyballer des Moerser Sportclub den SV Warnemünde zum ersten Heimspiel in dieser Saison. Los geht es um 19.30 Uhr im ENNI Sportpark Rheinkamp, Am Sportzentrum, in Moers. Das war bislang kein besonders guter Start in die Saison: in Bocholt kurz vor dem Ziel abgefangen und nur ein magerer Punkt, in Mondorf im Pokalviertelfinale ebenfalls suboptimal und eine 1:3 Abfuhr. Da geht es jetzt im ersten Heimspiel der neuen Saison schon um ziemlich viel. Der...

  • Moers
  • 26.09.19
Blaulicht

50 Einsatzkräfte und mehrere Fahrzeuge im Einsatz
Feuerwehr übt in der Innenstadt

Ihre Herbstabschlussprüfung führen die Löschzuge Stadtmitte, Asberg, Scherpenberg der Freiwilligen Feuerwehr Moers am Samstag, 28. September, durch. Sie findet von 14 bis 17 Uhr statt. Damit die Übung möglichst real wirkt, wissen die Wehrleute noch nicht, in welchem Bereich der geprobte Einsatz stattfindet. In einer wenig genutzten Straße in der Nähe des Schlossparks kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen. Simuliert wird ein Brandeinsatz mit Menschenrettung. Bis zu 50 Einsatzkräfte und...

  • Moers
  • 26.09.19
Kultur
Adam Ruta, Geschäftsführer der Gastro Event GmbH, Viola Köster, Dramaturgin des Schlosstheaters Moers, Tobias Jakubowski, stellvertretender Betriebsleiter der NIAG, und Stefan Krämer, Vorstandsvorsitzender der ENNI.

Die bereits 16. Night of the Bands in Moers steht an - und kein Ende in Sicht
Musikmarathon mit Partystimmung

Viola Köster ist neu in Moers. Über Göttingen und Berlin ist die Hamburgerin in die Grafenstadt gekommen, um hier fortan am Schlosstheater als Dramaturgin die Inszenierungen zu betreuen. Auch am Samstag, 28. September, ist sie natürlich dabei, wenn im Studio im Terheydenhaus am Kastell der Vorhang fällt. Dann jedoch kann sich Viola Köster zurücklehnen und die Show genießen: Denn erstmals ist das Schlosstheater einer der Spielorte der ENNI Night of the Bands. Dann gibt es auf der Bühne statt...

  • Moers
  • 26.09.19
Sport

Kurse für Senioren im Solimare
Ausdauer, Kraft und Spaß im Wasser

Die ENNI.Aqua Fit Seniorenkurse im Solimare stärken das Selbstbewusstsein, verbessern die Ausdauer und optimieren das Herz-Kreislaufsystem. Die ENNI Sport & Bäder (ENNI) weist darauf hin, dass für die aktuellen Kurse noch Restplätze zu haben sind. „Wir bieten eine Mischung aus Ausdauer, Körperbewusstsein, Kraft und Spaß“, freut sich Kurs-Koordinatorin Marion Wimmer-Haseneier auf weitere Teilnehmer. Die Kurse finden immer freitags zwischen 8:30 und 9:15 Uhr statt. Die Kursgebühr von 85...

  • Moers
  • 25.09.19
Kultur
Das Geburtshaus von Gerhard Tersteegen am Altmarkt beherbergt heute eine Gastronomie.

Führung am 26. September
Tersteegens Leben

Am 3. April 1769 starb Gerhard Tersteegen in Mülheim. Geboren wurde der Dichter von Kirchenliedern und Laienprediger in Moers. In seinem 250. Todesjahr verfolgt das Grafschafter Museum im Schloss seine Spuren mit einer Führung am Donnerstag, 26. September, ab 17 Uhr. Von seinem Geburtshaus in Moers über seine eindrücklichen, in eigenem Blut geschriebenen Briefe an Gott bis zur "frommen Lotterie", bei der jedem Teilnehmer ein Gewinn in Form geistiger Erbauung versprochen wurde – Tersteegen...

  • Moers
  • 24.09.19
Politik
Vor dem Abriss gerettet: Das historische „Rathaus Utfort“ bietet jetzt bezahlbaren Wohnraum mit hoher Qualität.
3 Bilder

700 Millionen Euro wurden seit dem Jahr 2015 für Investitionen ausgegeben
Moers erlebt einen Boom

230 Millionen Euro investiert Vivawest in verschiedene Vorhaben in Moers, über 100 Millionen verbaut Edeka in Utfort, 100 Millionen der Kreis Wesel in Hülsdonk für den Berufsschul-Campus, 75 Millionen Dereco am Horten-Standort. Moers erlebt derzeit einen wahren „Investitions-Boom“. Moers Rechnet man alle größeren Projekte der letzten vier Jahre zusammen, kommt man auf mehr als 700 Millionen Euro. „Dabei sind Bauvorhaben der Stadt bzw. städtischen Töchter noch gar nicht mitgerechnet“,...

  • Moers
  • 24.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Sponsoren der Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ hatten sichtlich Spaß (v.l.n.r.): Giovanni Malaponti (Sparkasse), Daniel Bauten (HKS Informatik), Gudrun Kanacher (stellv. Schulleiterin), Bernhard Mols, Ulla Ehrmann (Lions), Kurt Jakob, Caren Schulz (Schulpflegschaft), Siegmund Ehrmann (Lionsclub) und Schulleiter Arndt van Huet.

Filder Benden: Sponsoren bei „Mathematik zum Anfassen“
Spielerisch die Welt der Zahlen erobern

Es ist ein eigenartiges Phänomen: „Wenn jemand sagt, dass er Mathematik nicht versteht, finden das alle lustig“, wundert sich Arndt van Huet, der Schulleiter des Gymnasiums in den Filder Benden. Dabei könne Mathematik so einfach sein. Das erleben bis zum 2. Oktober rund 1.500 Schülerinnen und Schüler der örtlichen Grundschulen und des Gymnasiums. Bereits zum zweiten Mal macht die Mitmach-Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ in der Aula der Schule Station. Der pensionierte Mathematiklehrer...

  • Moers
  • 20.09.19
Kultur
(v.l.n.r.:) Stefan Büscherfeld, Stefan Krämer, Heiko Mathias Förster und Guido Lohmann können es kaum abwarten bis zum 1. Januar.

Kartenvorverkauf für das Moerser Neujahrskonzert hat begonnen
Fanfarenklänge!!!

Das Programm steht Ein gut gelaunter Heiko Mathias Förster stellte nun gemeinsam mit den Sponsoren, dem Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Niederrhein eG, Guido Lohmann, und der ENNI AöR, Stefan Krämer, das Programm des nächsten Moerser Neujahrskonzertes vor. "Fanfarenklänge!!“, haben Heiko Mathias Förster und der künstlerische Leiter Konrad Göke das Programm übertitelt. Ebenso wie Heiko Mathias Förster waren auch Guido Lohmann und Stefan Krämer bester Laune, die mit dem Moerser...

  • Moers
  • 20.09.19
Natur + Garten

Pflanzentauschbörse der vhs Moers - Kamp-Lintfort
Wildkräuter für Haut und Haar

Gärtnern, Kräuterverarbeitung, Pflanzentausch in Moers Die Pflanzentauschbörse der vhs Moers - Kamp-Lintfort hat schon Tradition. Am Freitag, 27. September, 16.30 bis 18 Uhr, sind wieder alle eingeladen, die einheimische Pflanzen benötigen, überzählige Gewächse zu verschenken haben oder sich über Pflanzen informieren möchten. Die Jahreszeit eignet sich besonders zum Tauschen oder Abgeben von Stauden und Samen. Alle Pflanzen können mitgebracht und vor Ort verschenkt oder getauscht...

  • Moers
  • 20.09.19
Vereine + Ehrenamt
Lions-Präsident Dr. Dr. Claus Grundmann (Mitte) lädt mit seinem Club zum 8. Erntedankfest in den Musenhof ein.

Der Veranstaltungserlös wird für kriegsverletzte Kinder eingesetzt
Musenhoffest der Lions

Der Lionsclub Moers lädt am kommenden Wochenende zum achten Erntedankfest in den Musenhof des Grafschafter Museums ein. Am Samstag, 21. September, verkaufen die Lions ab 11 Uhr selbst gekochte Marmeladen und gebackene Kuchen, leckere Flammkuchen und Waffeln sowie Currywurst nach Sansibar-Art. Erstmals gibt es sogar eine Gin-Verkostung. Michael Wittmann stellt seinen Moers-Gin vor und beteiligt sich am guten Zweck, für den das Erntedankfest überhaupt stattfindet: Es geht um die medizinische...

  • Moers
  • 19.09.19
Sport
Die 14- bis 17-jährigen Fußballer der Hilda-Heinemann-Schule fahren mit ihren Lehrern René Hesen (hinten links) und Marc Schulz (rechts) zum Finale von ‚Jugend trainiert für Paralympics‘ in Berlin. Damit die Mannschat nicht nur gut spielt, sondern auch gut aussieht, wenn sie zur Eröffnungsfeier ins Olympiastadion einläuft, überreichte Stefan Ertelt, Marketingchef der Sparkasse am Niederrhein, die offiziellen T-Shirts und Trainingsjacken von ‚Jugend trainiert für Olympia'.

Sparkasse sponsert Fußballer der Hilda-Heinemann-Schule Moers
Mit weißer Weste zum Bundesfinale

Mit weißer Weste fahren die 14- bis 17-jährigen Fußballer der Hilda-Heinemann-Schule zum Bundesfinale von ‚Jugend trainiert für Paralympics‘ nach Berlin. „Die Jungs wurden ohne Punktverlust zuerst Kreissieger, dann Bezirkssieger und zuletzt Landessieger“, sagt Lehrer Marc Schulz, der zusammen mit seinem Kollegen René Hesen einmal pro Woche die Fußballer an der Förderschule trainiert. Stefan Ertelt von der Sparkasse am Niederrhein ist beeindruckt. Der Marketingchef schaut zu, wie die zehn...

  • Moers
  • 19.09.19
Kultur
Kulturbüro-Leiterin Eva Marxen (3.v.l.), Kulturdezernent Wolfgang Thoenes (4.v.l.), und einige der Künstler stellten das Programm für „Moerser Ateliers – OFFEN“ vor.

"Moerser Ateliers – OFFEN"
33 Künstler zeigen ihre Werke

19 Ateliers, 33 Künstler und unterschiedlichste Werke warten am Samstag, 21. September, und Sonntag, 22. September, in Moers auf Kunstinteressierte. „Wir haben noch nie so viele Orte und Künstler in einer Veranstaltung gebündelt“, verrät Kulturdezernent Wolfgang Thoenes. Von 14 bis 19 Uhr öffnen Moerser Künstler ihre Türen. „Es ist bereits die siebte Runde von ‚Moerser Ateliers – OFFEN‘", so Kulturbüro-Leiterin Eva Marxen. Es gibt zwei neue Stationen: in Repelen in der Galerie ART.WORKS bei...

  • Moers
  • 18.09.19
Kultur
Prof. Julian Nida-Rümelin.

Ex-Kulturstaatsminister als Gastredner
Nida-Rümelin am 23. September beim Initiativkreis Moers

Der Initiativkreis Moers lädt am Montag, 23. September,ab 19 Uhr zu seiner nächsten offenen Leuchtturmveranstaltung in das Berufskolleg Technik, Repelener Straße 101, ein.Vorsitzender Guido Lohmann freut sich über den Coup, für diesen Abend als Gastredner den früheren Kulturstaatsminister Prof. Julian Nida-Rümelin gewonnen zu haben. „Prof. Nida-Rümelin ist ohne Zweifel beimThema der zukunftsorientierten Bildungspolitik einer der profiliertesten und bekanntesten Köpfe des Landes. Wir sind...

  • Moers
  • 18.09.19
Politik
Bürgermeister Christoph Fleischhauer (4.v.r.) und Betriebsleiterin Diana Finkele (5.v.l.) nahmen die Förderzusage von Karl Peter Brendel (6.v.r.) (NRW-Stiftung) für das Alte Landratsamt mit weiteren Mitgliedern des Vereins „Neue Geschichte im Alten Landratsamt“ entgegen.

NRW-Stiftung unterstützt Ausbau des Dachgeschosses im Alten Landratsamt
Kultureller Neubeginn

Dieser Gast kam nicht mit leeren Händen: Als Vorstandsmitglied der NRW-Stiftung überreichte der frühere NRW-Staatssekretär Karl Peter Brendel bei einem Besuch in Moers eine schriftliche Förderzusage der NRW-Stiftung über 55.000 Euro an Bürgermeister Christoph Fleischhauer, der zugleich Vorsitzender des Vereins Neue Geschichte im Alten Landratsamt ist. Damit möchte der Verein das Dachgeschoss des altehrwürdigen Gebäudes für einen pädagogischen Sammlungs- und Studierbereich samt Archiv...

  • Moers
  • 18.09.19
Ratgeber
Suzana Gardijan und Bürgermeister Christoph Fleischhauer freuen sich auf einen erfolgreichen World Clean Up Day am Samstag, 21. September, im Freizeitpark Moers.

Müll aufsammeln für ein sauberes Stadtbild
Bürgermeister unterstützt World Clean Up Day am 21. September

Die größte und friedlichste Bürgeraktion der Welt findet bereits zum zweiten Mal in Moers statt: Beim World Clean Up Day am Samstag, 21. September, von 11 bis 12.30 Uhr, können noch Freiwillige mitmachen. Treffpunkt ist der Freizeitpark Moers (Parkplatz Krefelder Straße / Ecke Kranichstraße). Im vergangenen Jahr haben rund 17 Millionen Menschen in 158 Länder teilgenommen. In Moers organisiert Suzana Gardijan die Veranstaltung. „Es geht darum, zu sensibilisieren, dass es sich nicht gehört,...

  • Moers
  • 17.09.19
  •  1
Politik

Beratungen über Elternbeiträge und Kindertagesbetreuung
Jugendhilfeausschuss tagt am 19. September

Wie die Arbeit in der Jugendeinrichtung „Die Box“ angelaufen ist, erfahren die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses in der nächsten Sitzung am Donnerstag, 19. September. Außerdem beraten sie über die Elternbeiträge im Bereich der Kindertagesbetreuung. Dabei geht es um eine Erhöhung des Essensgeldes. Ein weiterer Tagesordnungspunkt sind die Auswirkungen der KiBiz-Reform: unter anderem, wie die Qualifizierung von Tagespflegepersonen aussieht, sich die Öffnungszeiten der...

  • Moers
  • 17.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.