Verbindungssperrung im Autobahnkreuz Monheim-Süd

Anzeige
Am Donnerstag gibt es eine Sperrung am Autobahnkreuz Monheim-Süd. (Foto: Polizei Mettmann: Symbolfoto)

Am Donnerstag, 22. Juni, ist von 9 bis 15 Uhr im Autobahnkreuz Monheim-Süd die Verbindung von der A542 aus Langenfeld kommend auf die A59 in Fahrtrichtung Leverkusen gesperrt.

In diesem Zeitraum finden Markierungsarbeiten und Arbeiten an den Schutzplanken statt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Monheim ist mit Rotem Punkt ausgeschildert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.