MEGA warnt vor Betrügerpärchen

Anzeige
Aus aktuellem Anlass warnt Monheims Energieversorger MEGA vor Betrügern. Laut Hinweisen aus der Bevölkerung gab sich wiederholt ein unbekanntes Pärchen als Mitarbeiter des kommunalen Energieversorgers aus. Das Duo wollte in Wohnungen und Häuser, um angeblich Fotos machen zu müssen für den Glasfaseranschluss der MEGA Multimedia.

Die MEGA betont: Jeder Mitarbeiter kann sich durch Dienstausweis inklusive Lichtbild und Dienstnummer legitimieren. Das gilt auch für beauftragte Firmen.

Wer unsicher ist, kann sich unter Telefon (02173) 9520222 an das Team im Kunden-Center der MEGA an der Rheinpromenade wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.