Besuch im Osten

Anzeige
Meine Eltern stammen beide aus der ehemaligen DDR und sind vor dem Mauerbau in den Westen gesiedelt.Die meißten meiner Verwandten sind dort geblieben und dann kam die Mauer.
Ich,damals als kleines Kind konnte es nicht verstehen wie man Menschen so einsperren kann,und habe immer gesagt irgendwann fällt die Mauer.Natürlich hat keiner von den Erwachsenen an meiner ,, naiven,, Vorstellung geglaubt.
Doch dann war es endlich soweit.
Mittlerweile war ich verheiratet und bin mit meinem Mann über einen kleinen Grenzübergang mit dem Auto zu meinen Verwandten gefahren.Am Straßenrand weinende Menschen die sich in den Armen fielen und wir standen in kilometerlangen Autoschlangen.Es war Gänsehaut pur.
Leider existieren keine Fotos davon.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.