BPV NRW Cup : SV Siemens Team steht im Achtelfinale

Anzeige
Pètanque:
In der zweiten Runde des NRW BPV Cup traf das SV Siemens Team auf das Team aus Recklinghausen Suderwich.
Beide Mannschaften spielen in der Regionalliga Nord, die Begegnung fand auf dem Siemens Boulodrome in Duisburg statt.
Nach sechs Runden Tete ( Einzel ),stand es 6 : 6, von den folgenden drei Doublettes gewann das Siemens Team zwei Partien und führte mit 12 : 9 Punkten.
Die beiden Tripletten mußten die Endscheidung bringen, für einen Sieg gibt es fünf Punkte.
Das erste Triplette ging 7 : 13 verloren, somit führte Suderwich mit 12 : 14 Punkten.
Im letzten Triplette viel die Endscheidung beim Spielstand von 9 :9 , NRW Jugendauswahlspielerin Silvana Lichte 13 Jahre ( SV Siemens ) legte ihre Kugeln genau an die Zielkugel,
Suderwich konnte nicht kontern, Peter Scholten und Dirk Piesczek holten mit ihren Kugeln dann den Sieg mit 13 :9.
Der SV Siemens Anhang und Team feierten anschließend den glücklichen gesamt Sieg mit 17:14.
Damit steht das SV Siemens Team im Achtelfinale, die Auslosung erfolgt Ende Juli, hier kann man jetzt auf einen Bundesligisten treffen..
Oliver Fünderich hatte mit folgender Aufstellung gespielt: Silvana Lichte, Andra Kache, Dirk Piesczek, Jasper Schlüpen, Oliver Fünderich und Peter Scholten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.