Mähdi gewinnt in Garath!

Anzeige
Mähdi Nasef
Mülheim an der Ruhr: RWE Sporthalle | Am Samstag, dem 07.05.2016, richtete der Boxring-Garath in der Freizeitstätte an der Fritz-Erler-Straße in Düsseldorf-Garath eine Boxveranstaltung aus.

13 Kämpfe standen auf dem Programm, in der, trotz Sommerwetters, gut besuchten Freizeitstätte, zwei davon mit Dümptener Beteiligung.

Im Schwergewicht der Elite (bis 91 kg) stand der Dümptener Mähdi Nasef dem Münsteraner Ali Dakroub gegenüber.

Fast ein komplettes Jahr war es her, dass Mähdi Nasef einen Wettkampf bestreiten konnte und der Start des jungen Schwergewichtlers diente daher vor allem zur Standortbestimmung für die anstehenden Meisterschaften des Niederrheinischen Amateurboxverbandes.

Und Mähdi zeigte, dass mit ihm bei der Vergabe des Titels wahrlich zu rechnen ist.

Von Beginn der ersten Runde an agierte er aus einer stabilen Deckung heraus.
Seine Führungshand bestimmte das Tempo und mit zunehmendem Verlauf des Kampfes konnte er seinen linken Uppercut etablieren.

Beide Athleten gingen für die Gewichtsklasse ein hohes Tempo, aber der Münsteraner fand an diesem Tag einfach kein Mittel sich dem Dümptener „vom Leib zuhalten“.

Mähdi punktete und punktete, entschied alle drei Runden für sich und somit war nach drei Runden klar: Sieger nach Punkten: Mähdi Nasef!

Ebenfalls auf dieser Veranstaltung stieg Andreas Siminenko in den Ring, sein Gegner im Mittelgewicht der Elite (bis 75 kg) war Gework Hoganisyan vom PSV Bochum.

Hier entwickelte sich ein Kampf auf Augenhöhe. Beide Athleten zeigten eine gute Leistung und der Kampf wogte hin und her.

Es schien so, als ob sich beide Athleten nicht zur Ruhe lassen kommen wollte, sobald der Eine im Tempo nachließ, legte der Andere nach.

Nach drei guten Runden waren dann die Kampfrichter, bei diesem knappen Kampf gefragt und dementsprechend sah auch das Urteil aus, der Bochumer konnte die Punktrichter mit 2:1 Stimmen zu seinen Gunsten überzeugen.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.