Liebenswerte Unikate

Anzeige
Jeder Karton ein Unikat: „Grußkartongestalterin“ Barbara Lieb mag‘s persönlich. (Foto: privat)
Neukirchen-Vluyn: Stadtbücherei | In der Vitrine der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn sind zur Zeit künstlerisch gestaltete Glückwunschkartons ausgestellt. Zieht man den Deckel hoch, entfaltet sich eine kleine Themenwelt, die zu fast jedem Anlass genutzt werden kann. Elefanten, Frösche, Blumen, Sternzeichen und vieles andere mehr zieren die Unikate. Oft gibt es so eine schöne Möglichkeit, einen Geldschein zu „verpacken“. Vor 13 Jahren entdeckte Barbara Lieb das Hobby der Grußkartengestaltung für sich. Seitdem hat sie verschiedene Techniken angewandt und die Karten immer aufwändiger gestaltet. Um einen größeren Überraschungseffekt bei dem Beschenkten zu erreichen, hatte sie vor einiger Zeit die Idee mit den Kartons. Für jede Gelegenheit gibt es liebevoll hergestellte Einzelstücke. Kein Karton ist wie der andere.
Die Liebhaberstücke von Barbara Lieb sind jetzt in einer Ausstellung in der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn zu sehen. Die Ausstellung wird ergänzt durch Grußkarten in verschiedenen Techniken. Die neueren Arbeiten der Hobbykünstlerin sind in Stempeltechnik gehalten oder auch mit flotten Sprüchen wie „Wenn dich dein Leben nervt, streu Glitzer drauf“ versehen. Jede Karte, jeder Karton sind schon eine kleines Geschenk für sich.
Die Ausstellung soll zum Schauen und Nacharbeiten anregen. Die Stadtbücherei bietet in ihrem Bestand viele Bastelbücher zum Herstellen von Karten an. Bis 6. März können die Ausstellungsstücke zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Stadtbücherei, Missionshof 5, besichtigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.