Stadtbücherei

Beiträge zum Thema Stadtbücherei

Kultur
Die Schauspieler des Puppentheaters Drehwurm beim Auftritt.

Das Puppentheater Drehwurm kommt mit dem Stück „Oh du fröhliche" nach Neukirchen-Vluyn
Weihnachtliches Theater für Kinder ab drei Jahren

Es ist wieder soweit, die Neukirchener Buchhandlung und die Stadtbücherei Vluyn laden zum weihnachtlichen Figurenspiel in die Buchhandlung an der Andreas-Bräm-Str. 18-20 ein. Am Samstag, 30. November, ist das Puppentheater Drehwurm mit dem Stück „Oh du fröhliche“ zu Gast und bringt ein weihnachtliches Figurenspiel mit Tischfiguren für Zuschauer ab drei Jahren mit. Kai, die Hausmaus, ist vor der Katze geflohen und im Wald gelandet. Es ist gar nicht so einfach, von den Waldbewohnern...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.11.19
Kultur
Bis Mitte Dezember sind die Fotos des Projektes der Kooperation zwischen Kulturwerkstatt Bottrop und der Jugendkunstschule Gladbeck noch in der Stadtbücherei zu sehen.

Neuer Blick auf die alltägliche Bushaltestelle
Fotografieausstellung „Auf ganzer Linie“ jetzt in der Stadtbücherei

Gladbeck.  Die Fotos des Fotografieprojekts mit Jugendlichen „Auf ganzer Linie – Bus-Stop-Shooting zwischen Bottrop und Gladbeck“ sind ab heute in der Stadtbücherei in Gladbeck zu sehen. Das Projekt war ein Kooperationsprojekt der Kulturwerkstatt Bottrop und der Jugendkunstschule Gladbeck anlässlich des 100jährigen Jubiläums beider Städte. „Was verbindet Bottrop und Gladbeck über das gemeinsame Jubiläum hinaus?“ „Ganz konkret: die Buslinie 259 bzw. der SB91.“ Was zunächst beim gemeinsamen...

  • Gladbeck
  • 20.11.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Bücherflohmarkt startet.

Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei
Oer-Erkenschwick: Gelegenheit für Leseratten

Ab Donnerstag, 14. November, startet wieder um 9.30 Uhr der Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Oer-Erkenschwick.  Wer eventuell noch ein Weihnachtsgeschenk braucht oder sich selbst eine Freude machen will, wird sicher unter circa 1000 Büchern das Passende finden. Bis einschließlich 21. Dezember haben Leseratten die Gelegenheit ein Schnäppchen zu machen. Die Einnahmen kommen dem Förderverein der Stadtbücherei „Bildung greifbar“, der nicht nur den Flohmarkt organisiert, sondern auch am...

  • Oer-Erkenschwick
  • 13.11.19
Kultur
Rezitatorin Elisabeth Dieckhöfer und Saxofonist Dietmar Schneider.

Erotische Lesung mit Musik
Datteln: "Lass uns mit dem Feuer spielen"

"Lass uns mit dem Feuer spielen" lautet der Titel der erotischen Lesung mit Musik, mit der Rezitatorin Elisabeth Dieckhöfer und Saxofonist Dietmar Schneider am Freitag, 15. November, ab 19 Uhr die "Geheimschublade der Lyrik" in der Stadtbücherei öffnen. Zusätzlichen Genuss verspricht eine Weinverkostung der Dattelner Weinmühle. Der Eintritt beträgt 10 Euro inklusive Wein. Dieckhöfer und Schneider entführen die Zuhörer in den aufregenden Bereich der Lyrik, den Deutschlehrer ihren Schülern...

  • Datteln
  • 04.11.19
Kultur
"Jeder lügt so gut er kann", sagt Harald Martenstein.

Von Frauenhelden und anderen Heroen
Recklinghausen: "Lesebühne": Reihe startet am 16. November

Die Veranstaltungen im Rahmen der diesjährigen Reihe "Lesebühne" werfen einen Blick auf das Leben großer Berühmtheiten und alltäglicher Helden. Der Kabarettist Konrad Beikircher zeigt humorvoll auf, dass der große Komponist Beethoven auch nur ein ganz normaler Mensch war. Gabriele Droste und Rainer Maria Klaas beschäftigen sich mit dem Urbild des Verführers: Don Giovanni. Der bekannte Schauspieler Burghart Klaußner widmet sich in seinem Romandebüt dem Antihelden und Harald Martenstein wendet...

  • Recklinghausen
  • 02.11.19
Kultur
Tan Caglar ist der witzigste rollstuhlfahrende Deutschtürke der Welt.

Lesung von Tan Caglar in Hildener Stadtbücherei
"Rollt bei mir"

Im Juli erschien mit „Rollt bei mir! Wenn Träume laufen lernen“ Tan Caglars erste Biografie. Am Donnerstag, 14. November, 19.30 Uhr ist er zu Gast in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3, und liest aus seinem Buch. Tan Caglar ist der witzigste rollstuhlfahrende Deutschtürke der Welt. Kaum vorstellbar, dass er zwei Jahre depressiv war, als er wegen seiner angeborenen Rückenmarkserkrankung nicht mehr gehen konnte. Er kämpfte sich zurück ins Leben und wurde Rollstuhl- Basketballprofi,...

  • Hilden
  • 01.11.19
Politik

Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” will schnelle Umsetzung des Bilbliotheksstärkungsgesetzes.
Sonntagsöffnung für die Bochumer Stadtbücherei.

Mit dem Bibliotheksstärkungsgesetz hat der Landtag NRW einstimmig den Weg zur regelmäßigen Sonntagsöffnung für Stadtbüchereien frei gemacht. Die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” will dies nun schnellstmöglich in Bochum umsetzen. “Gerade Sonntags haben Menschen ausreichend Zeit, die Stadtbücherei zu besuchen”, begründet Vorsitzender Felix Haltt einen entsprechenden Ratsantrag seiner Fraktion für die Sitzung am 07.11.2019. “Erfahrungen in anderen Modellkommunen zeigen, dass...

  • Bochum
  • 24.10.19
  •  1
Kultur
Gisela Zwiener-Busch will in der Stadtbücherei den Einsatz neuer Medien stärken.

Gisela Zwiener-Busch ist seit Oktober im Amt
Stadtbücherei unter neuer Leitung

Seit Oktober hat die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn eine neue Leitung: Gisela Zwiener-Busch, 58, hat ihre Arbeit aufgenommen. Seit dem Weggang von Katrin Steuten im Februar 2019 war die Stelle vakant gewesen. Zwiener-Busch kommt von der Stadtbibliothek Dinslaken nach Neukirchen-Vluyn. Dort war sie im Lektorat für die Bereiche Medizin, Landwirtschaft und Hauswirtschaft tätig. Die Bibliotheksfachfrau arbeitete außerdem in der Leserberatung und den Informationsdiensten sowie im Bereich...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.10.19
Ratgeber

Öffnungszeiten in den Herbstferien
Datteln: VHS geschlossen – Ferienzeiten im Stadtbad

In den Herbstferien sind die meisten städtischen Einrichtungen – wie das Rathaus, die Stadtbücherei und das Kulturbüro – geöffnet. Die städtischen Turn- und Sporthallen sind geschlossen, im Stadtbad gelten die Ferienöffnungszeiten, die VHS ist geschlossen. Der Unterricht in der Musikschule findet nicht statt, die Verwaltung der Musikschule ist erreichbar. VHS im Dorfschultenhof: Die VHS-Geschäftsstelle ist während der Herbstferien geschlossen. Folgende Kurse finden statt: Literaturcafé im...

  • Datteln
  • 10.10.19
Kultur

In der Stadtbücherei Xanten am 23. November
Aussteller gesucht für Basar der Kostbarkeiten

Xanten. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stadtbücherei Xanten am 23. November von 9 bis 14 Uhr einen Markt mit selbst gebastelten Kostbarkeiten. Hierfür werden noch Aussteller gesucht, die ihre selbst gemachten Waren zum Verkauf anbieten möchten. Dabei sind zum Beispiel Papier- oder Strohsterne, selbst gestrickte Socken oder leckere Brotaufstriche herzlich willkommen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Anmeldungen werden bis zum 9. November telefonisch unter 02801/9270 in der...

  • Xanten
  • 08.10.19
Kultur
In der Stadtbücherei Wesel findet am Samstag, 12. Oktober, von 10 bis 13 Uhr der dritte Bücherflohmarkt in diesem Jahr statt.

Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Wesel

In der Stadtbücherei Wesel findet am Samstag, 12. Oktober, der dritte Bücherflohmarkt in diesem Jahr statt. Auf Grund des Hanse City Laufs und der schlechten Erreichbarkeit der Bücherei wird der Flohmarkt deshalb um eine Woche verschoben. Ein breites Angebot verschiedenster Medien steht wieder zum Verkauf: von Bild- und Kunstbänden, Kinder- sowie Jugendbüchern, Reiseführern bis hin zu Romanen und Musik CDs ist alles vertreten. Während der Öffnungszeiten von 10 Uhr bis 13 Uhr findet der...

  • Wesel
  • 26.09.19
Kultur

Vorlesestunde für Drei- bis Sechsjährige am Mittwoch, 25. September
Der kleine Drache Finn in der Stadtbücherei Wesel

Jeden Mittwoch findet für alle Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren von 15 bis 16 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbücherei Wesel (Ritterstraße 12-14) statt. Am Mittwoch, 25. September, liest die Vorlesepatin Edith Luise Jäger das Bilderbuch „Kleiner Drache will der Größte sein“ von Robert Starling vor.Der kleine Drache Finn möchte im Ferienlager von allen gemocht werden und denkt, dass er dafür überall der Beste sein muss. Und so drängelt er sich ständig vor, was den anderen überhaupt...

  • Wesel
  • 18.09.19
  •  1
Kultur
Faraj Younan und Ingrid Tödtmann verzaubern mit ihrer Vorlesekunst und sind nominiert für den Deutschen Lesepreis.

Hildener für Deutschen Lesepreis nominiert
Daumen drücken

48 Projekte und Personen in fünf Kategorien umfasst die Nominierungsliste des Deutschen Lesepreises 2019. Ausgewählt wurden sie aus rund 700 Bewerbungen. In der Kategorie "Herausragendes individuelles Engagement" sind wie in 2018 wieder Faraj Younan und Ingrid Tödtmann mit ihren Leseabenteuern nominiert. Bei dem Projekt handelt es sich um eine deutsch-arabische Vorlesestunde mit anschließendem Spiel- und Bastelangebot. Die Veranstaltungsreihe findet seit April 2016 jeden zweiten Samstag im...

  • Hilden
  • 15.09.19
Ratgeber
Pfarrer Norbert Fink berichtet über neue Ansätze in der Jugendarbeit.

Vortrag in Hildener Stadtbücherei
Neue Ansätze in der Jugendseelsorge

Am Freitag, 27. September um 19.30 Uhr hält Pfarrer Norbert Fink in der Stadtbücherei , Nove-Mesto-Platz 3, einen Vortrag zum Thema „Neue Ansätze in der Jugendseelsorge – ein erster Erfahrungsbericht“. Pfarrer Fink ist als Jugendseelsorger für die Stadt Düsseldorf sowie die Kreise Mettmann und Neuss zuständig. Im Rahmen seiner Tätigkeit möchte er vor allem jungen Menschen Mut machen, Gott zu suchen und mit ihm zu leben. Digitale Medien, eine ehrliche, einfache Sprache und innovative...

  • Hilden
  • 15.09.19
Kultur
Franz Müntefering war schon oft in Kamen als politischer Redner zu Gast in Kamen Diesmal kommt er, um sein neues Buch vorzustellen. Foto: Archiv

Über das Älterwerden in unserer Zeit – Lesung und Gespräch In der Stadtbücherei
Franz Müntefering kommt nach Kamen

„Älterwerden heißt leben. Das ist eine spannende Sache. Und für die meisten von uns geht sie länger als jemals zuvor in der Geschichte der Menschheit“, meint Franz Müntefering. Der ehemalige Spitzenpolitiker schreibt unbeschwert, aber nachdenklich über das alltägliche Leben im Älterwerden, über Mobilität und Begegnung, über Gesundheit und Sterben, über Solidarität zwischen Menschen, über Europa und unsere Demokratie und - mit besonderer Dringlichkeit - über die Frage, wie wir den künftigen...

  • Kamen
  • 06.09.19
Wirtschaft
Heiligenhaus' Bürgermeister Michael Beck (rechts) begrüßte nun offiziell die neuen Auszubildenden der Stadtverwaltung: Christoph Weinert (von links), Gerrit Griebl, Alina Pfening, Gregor Stepinski und Hilal Caka. (Hafasa El-Haddaui fehlt auf dem Bild.)

Sechs neue Auszubildende werden begrüßt
Dienstantritt bei der Stadt Heiligenhaus

Eine Frau und zwei Männer haben zum 1. August ihre Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit der Fachrichtung Kommunalverwaltung im Rathaus der Stadt Heiligenhaus begonnen: Hafasa El-Haddaui, Gregor Stepinski und Christoph Weinert. In den kommenden Jahren lernen sie die verschiedenen Abteilungen im Rathaus sowie die Außenstellen kennen, kommen in Kontakt mit den Bürgern und lernen, wie die Verwaltungsarbeit in Heiligenhaus läuft. "Ich bin zu Beginn im Bürgerbüro eingesetzt und...

  • Heiligenhaus
  • 04.09.19
Ratgeber
Am Dienstag, 10. September, tagt der Dinslakener Kultur- und Partnerschaftsausschuss. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine  der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek am Wochenende.

Stadtbibliothek in Dinslaken will zusätzliche Öffnungszeiten erproben
Probeweise Erweiterung von Oktober bis März

Am Dienstag, 10. September, tagt der Dinslakener Kultur- und Partnerschaftsausschuss. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine  der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek am Wochenende. Dabei ist auch eine Öffnung am Sonntag vorgesehen. In einer Probephase vom 12. Oktober bis zum 29. März soll die Stadtbibliothek samstags zusätzlich von 13 bis 15 Uhr und sonntags neu von 13 bis 17 Uhr servicefrei geöffnet sein. Die Sitzung des Kultur- und Partnerschaftsausschusses beginnt um 17 Uhr im...

  • Dinslaken
  • 28.08.19
Kultur
Foto: pixabay

Erstmalig für Kinder von 3 bis 6 Jahren
Mehrsprachige Vorlesestunde in der Stadtbücherei

Wesel. Am Mittwoch, den 28. August, findet erstmalig für alle Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren von 15 bis 16 Uhr eine mehrsprachige Vorlesestunde in der Stadtbücherei Wesel, Ritterstraße 12-14, statt. Ramin Moradi liest dann die Bilderbuchgeschichte "Zoe und Theo versorgen die Tiere". Die Geschichte wird in zwei Sprachen vorgelesen - Farsi und Deutsch. Das Thema „Mehrsprachigkeit“ betrifft auch in der Stadt Wesel viele Familien, weshalb es zukünftig in regelmäßigen Abständen mehrsprachige...

  • Wesel
  • 21.08.19
  •  1
  •  1
Kultur
In der Stadtbücherei Sundern sind die Urkunden des Junior-Leseclubs für die jungen Viel-Leserinnen und Viel-Leser bereits ausgefüllt und warten auf ihre Abholer.

Junior Leseclub in Sundern: Verlosung zum Abschluss

Die Urkunden des Junior-Leseclubs für die jungen Viel-Leserinnen und Viel-Leser der Stadtbücherei sind bereits ausgefüllt und warten auf ihre Abholer. Zum Abschluss stellt der Förderverein der Stadtbücherei Gewinne im Gesamtwert von 500 Euro zur Verfügung. Das Büchereiteam der Stadtbibliothek Sundern steht nach den Sommerferien für die Ausgabe der Urkunden bereit. Wer mindestens drei Bücher im Logbuch eingetragen hat, erhält außer der Urkunde auch die große Chance auf einen Gewinn bei der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.08.19
Kultur
Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek.

Recklinghausen: Bilderbuchkino in der Bücherei

Am Mittwoch, 21. August, findet um 16 Uhr wieder das Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek, Augustinesstraße 3, statt. Vorgelesen werden diesmal "Vier Freunde vom Bauernhof" und "Paula macht Ferien am Meer". Das Team der Stadtbibliothek freut sich auf viele kleine Zuschauer. Eltern und Großeltern dürfen natürlich auch dabei sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Recklinghausen
  • 16.08.19
Ratgeber
Friseur Danny Beuerbach ließ sich aus einem Buch vorlesen und schnitt dafür die Haare.

In Hagener Stadtbücherei
„Waschen. Schneiden. Lesen.“: Lesefestival in Hagen gestartet

Dem Friseur Danny Beuerbach aus einem Buch vorlesen und sich dafür kostenlos die Haare schneiden lassen: Diese besondere Aktion bot die Stadtbücherei auf der Springe allen Kindern von sechs bis 14 Jahren im Rahmen der Veranstaltung „Waschen. Schneiden. Lesen.“ an. Im vergangenen Jahr entstand Beuerbachs Idee, sich von seinen Kunden vorlesen zu lassen. Er nannte die Aktion „Book a Look – and read my book“. Schnell entwickelte sich das Angebot weiter und Danny Beuerbach schaffte es,...

  • Hagen
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der Hildener Reparaturtreff findet in den Sommerferien an zwei Terminen in der Stadtbücherei statt.

Hildener Reparaturtreff während der Sommerferien
Löten und werkeln

Der 2015 gegründete Reparaturtreff ist seit Januar des Jahres jeden zweiten und vierten Mittwoch in der Stadtbücherei, Nové-Mesto-Platz 3, anzutreffen. In den Sommerferien findet der Reparaturtreff am 24. Juli und am 14. August von 16 bis 18 Uhr statt. Das Angebot für Selbermacher ist sehr gut angenommen worden. Neun aktive Reparateure aus den Bereichen Elektronik, Elektrik, Mechanik und Holz und eine "gute Fee" für die Administration stehen hilfsbereit mit unterschiedlichstem Werkzeug...

  • Hilden
  • 17.07.19
Kultur
...zum Abschluss...mir hat es außerordentlich GUT gefallen! :-) DANKE für den schönen, kurzweiligen ABEND

LESEN BÜCHER Autoren Literatur und M U S I K ....HATTINGEN
EIN ABEND mit tollen Autoren+Musikern

... JULI 2019 GESTERN ABEND in Hattingen.... Stadtbibliothek EPV Verlag stellt sich vor und feiert eine PREISVERLEIHUNG ein richtig toller, unterhaltsamer, kurzweiliger ABEND im KREISE toller Autoren/Innen und Musiker ihrer Verlegerin und... natürlich deren GÄSTE u.A. die stellvertr.BÜRGERMEISTERIN der schönen Stadt HATTINGEN! (...... look here, too, if you want ) PRIMA, ... das war ein literarischer Abend so richtig nach meinem Geschmack! DANKESEHR!...

  • Hattingen
  • 17.07.19
  •  17
  •  5
Kultur
Ferienzeit ist Lesezeit.

Datteln: Kostenloser Ferien-Leseausweis - Aktion des Fördervereins der Stadtbücherei „Treibstoff: Lesen“

Ferienzeit – Lesezeit: Der Förderverein der Stadtbücherei „Treibstoff: Lesen“ hat ein schönes Angebot für die Ferien. Schülerinnen und Schüler der Klassen eins bis zehn können sich für die Sommerferienzeit einen kostenlosen Ferien-Leseausweis ausstellen lassen. Und alle, die diesen Leseausweis in den Ferien nutzen, erhalten vom Förderverein als Geschenk einen Gutschein über einen Leseausweis für ein Jahr. Anmeldungen sind ab Dienstag, 9. Juli, in der Stadtbücherei möglich. Öffnungszeiten...

  • Datteln
  • 08.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.