Stadtbücherei

Beiträge zum Thema Stadtbücherei

LK-Gemeinschaft
Autorin Nicole Peters liest am 5. November aus ihrem neusten Krimi.

Niederrheinischer Literaturherbst
Noch wenige Restkarten für Krimilesung

Im Rahmen des Niederrheinischen Literaturherbstes wird die aus Emmerich stammende Autorin Nicole Peters am 5. November um 19 Uhr in der Aula der Gesamtschule (Paaltjessteege), aus ihrem neuesten Krimi vorlesen. Für diese Lesung gibt es nur noch wenige Restkarten. Die Karten können für 12 Euro (ermäßigt acht Euro) direkt in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein (Hinter dem Hirsch 1) oder unter Tel. 02822/75-2200 erworben werden. Nach der Lesung kann man die Autorin zu dem Fall befragen oder sich...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.10.21
Kultur
Das Team der Stadtbücherei will mit dem Sommerleseclub wieder richtig durchstarten: Natalie van Emmerloot, Inken Schoofs, Andrea Joosten, Steffi Winnand und Petra Meyer.

Ferienprogramm Emmerich
Emmericher Stadtbücherei veranstaltet Sommerleseclub

Zum zweiten Mal nimmt die Emmericher Stadtbücherei in diesem Jahr an der landesweiten Aktion „Sommmerleseclub“ teil. Mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen soll den Bücherfreunden ein buntes Ferienprogramm geboten werden. Leser aller Altersgruppen können einzeln oder als Team an den Aktionen teilnehmen und gemeinsam mit anderen Interessierten kreativ sein, sich treffen und einander generationsübergreifend begegnen. Für die Clubmitglieder ist die Ausleihe von gebührenpflichtigen Medien wie...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.07.21
Überregionales

Darf's ein bißchen mehr sein? Buchflohmarkt in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein

Darf’s ein bisschen mehr sein? Getreu diesem Motto werden jetzt die Flohmarkt-Bücher in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein „abgewogen“: 100 gr „Buch“ kosten 10 Cent = 1 kg „Buch“ kostet € 1,- Wer sich also für "schwere Literatur" entscheidet, kommt vielleicht mit 10 Romanen nach Hause! Das Wiegen bringt den Kindern Taschengeldpreise und verspricht älteren Herrschaften einen schönen Seniorenrabatt. Und alle anderen Kunden und Besucher der Bücherei können davon genauso profitieren. Bringen Sie...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.08.13
Überregionales

"Bauarbeiten" auf der Webseite der Stadtbücherei Emmerich am Rhein

Da am Aussehen der Webseite der Stadtbücherei Emmerich am Rhein gearbeitet wird, ist diese zur Zeit nicht auf direktem Wege erreichbar! Aber über www.foerderverein-stadtbuecherei.de ist die Seite mit allen Inhalten doch erreichbar! Kunden können ihre Leihfristverlängerungen selbst über http://webopac.krzn.de/WebOPAC/start?homegkz=420 machen. Falls die alte Adresse als Favorit gespeichert wurde, muss diese ersetzt werden. Das Team der Bücherei bittet um Entschuldigung und hofft, daß die Besucher...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.08.13
Kultur

18. Emmericher Büchermarkt

Der 18. Emmericher Büchermarkt findet am 2. Juni 2013 von 11 – 18 Uhr auf dem Rathausvorplatz statt. Die Veranstalter sind die Stadtbücherei Emmerich am Rhein mit dem Förderverein Stadtbücherei Emmerich e.V. Vor der historischen Kulisse des Emmericher Rathauses findet wieder der Büchermarkt statt. Zahlreiche professionelle und halb-professionelle Händler, sowie wenige gemeinnützige Organisationen sind auf diesem Büchermarkt vertreten. Sie bieten ihre interessanten Bücher, Grafiken und...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.05.13
Kultur

Der Prozess und das Spieglein an der Wand mit Teufelsbraten und Götterspeise

"Der Prozess", eines der Hauptwerke Franz Kafkas, ist das Objekt der Lesung von Peter Klug am Freitag, den 30.11.12 um 19 Uhr im Amtsgericht Emmerich in Saal 17. Besucher können ohne Reservierung daran teilnehmen. "Spieglein, Spieglein" heißt die Neuverfilmung des Grimmschen Märchens von Schneewittchen, die am Freitag, den 7.12.12 um 15.30 Uhr für Kinder im KiP = Kino im PAN gezeigt wird. Und am Abend des 7.12.12 können Kinofans Gerard Depardieu in "Das Labyrinth der Wörter" folgen. Er spielt...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.11.12
Überregionales
Michael Müller

Krimilesung in der Mittagspause

Michael Müller wdr5Am Freitag, den 16.11.12 liest um 13 Uhr der bekannte Radiosprecher Michael Müller in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein. Der Eintritt ist frei. „Weil viele Szenen des Kriminalromans „Mitten in der Stadt“ von Mechtild Borrmann in direkter Nachbarschaft der Stadtbücherei Emmerich spielen, habe ich dieses Buch vorgeschlagen,“ so Magdalena Janßen-Koeller. Sie hat einfach eine Postkarte, mit der wdr5 für seine Aktion „wdr 5 liest vor“ warb, ausgefüllt, abgeschickt und...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.11.12
Überregionales
Autor und Zeichner Ingo Siegner, SChöpfer des "kleinen Drachen Kokosnuss".

Der November wird bunt - viele Lesungen der Stadtbücherei Emmerich am Rhein

Mit der Stadtbücherei Emmerich am Rhein wird der November bunt statt grau! Mit einigen interessanten Lesungen kommt Farbe in den Alltag. Den Beginn macht Ingo Siegner, Autor und Zeichner des berühmten kleinen Drachen Kokosnuss. Am Mittwoch, den 7. November 2012 sind die beiden zu Gast im PAN Kunstforum, oben im Multifunktionsraum. Für die Lesung um 15 Uhr für Kinder von 6 - 8 J. - Dauer etwa eine Stunde - gibt es in der Stadtbücherei die Karten zu EURO 1,00 im Vorverkauf oder an der Tageskasse....

  • Emmerich am Rhein
  • 30.10.12
Überregionales
Doktor Gerald Kaliwoda alias Bruno Woda liest.

Hörgenuss statt Gaumengenuss - Doktor Gerald Kaliwoda liest in Cafeteria

Am Freitag 31.08.12, findet um 19 Uhr eine weitere Veranstaltung zum 100-jährigen Jubiläum der Stadtbücherei Emmerich am Rhein statt. Hörgenuss statt Gaumengenuss - als besonderer Ort der Lesung dient dieses Mal die Cafeteria des Willibrord-Hospitals, wo Doktor Gerald Kaliwoda eigene Texte aus seinem Kurzgeschichten-Band "Feste feiern, wohin sie fallen" liest. Für die Besucher der Lesung wird der Mitarbeiterbereich der Cafeteria geöffnet. Dort, wo sonst die Ärzte und Schwestern der Klinik...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.08.12
Überregionales
Memo - Wissen entdecken! Die neue Serie in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein.

Naturwissenschaften und Technik für Kinder

Die Rudolf W. Stahr – Sozial- und Kulturstiftung Emmerich gewährte jetzt eine Zuwendung in Höhe von € 2.000,00 für die Stadtbücherei Emmerich am Rhein. Denn in verstärktem Maße gibt es dort Anfragen nach mehr und aktuellerer Literatur zu Naturwissenschaften, insbesondere von Kindern und junge Menschen. Mit neuen Medien sollen nicht nur schulische Themen vertieft, sondern auch das Interesse an der Ausübung von Berufen im naturwissenschaftlich-technischen, sowie pflegerisch-medizinischen Spektrum...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.08.12
Überregionales
Magdalena Janßen-Koeller und Ulrich Siebers präsentieren Berufsratgeber-Literatur.

Neue Medien zur Berufswahl in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein

Die Rudolf W. Stahr – Sozial- und Kulturstiftung Emmerich gewährte jetzt eine Zuwendung in Höhe von € 2.000,00 für die Stadtbücherei Emmerich am Rhein. Denn in verstärktem Maße gibt es dort Anfragen nach mehr und aktuellerer Literatur zu Naturwissenschaften, insbesondere von Kindern und junge Menschen. Mit neuen Medien sollen nicht nur schulische Themen vertieft, sondern auch das Interesse an der Ausübung von Berufen im naturwissenschaftlich-technischen, sowie pflegerisch-medizinischen Spektrum...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.08.12
Kultur
Die Stadtbücherei Emmerich am Rhein befindet sich neben dem Rathaus.
2 Bilder

Stadtbücherei Emmerich am Rhein am Freitag, den 24. August 12 geschlossen

Wegen des Betriebsfestes der Stadtverwaltung bleibt die Stadtbücherei am Freitag, den 24. August 12 geschlossen. Am Samstag, den 25.8.12 hat sie aber wie gewohnt von 9.30 - 12.30 Uhr geöffnet. Da es kein Leihfristende 25.8.12 gibt, können die Büchereikunden entspannt ihre Medien auch noch in der darauf folgenden Woche zurückgeben. Für den Fall, daß man an einer Leihfristverlängerung interessiert sind: sie ist online möglich. Versuchen Sie es selbst! Unter www.stadtbuecherei-emmerich.de unter...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.08.12
Überregionales
Das Logo der Stadtbücherei Emmerich am Rhein
2 Bilder

Olympische Rekorde

Sie interessieren sich für die Sportler, die an den Olympischen Spielen in London und Umgebung teilnehmen? Sie wollen Ihrem persönlichen Favoriten zu seinem Sieg gratulieren? Mit der Lexikonsuche im "Munzinger Archiv", das die Stadtbücherei Emmerich ihren Kunden kostenlos zur Verfügung stellt, bekommen Sie die Adresse Ihres Siegers. Sie können viel über seinen/ihren persönlichen Werdegang im Sport und im Leben erfahren und das alles 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche und überall - online....

  • Emmerich am Rhein
  • 02.08.12
Überregionales
Bücher und Zeitschriften in niederländisch und in englisch findet man in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein. © dbv, Fotograf: Leo Pompinon 2011

Niederländische Romane in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein

Für alle, die gerne Romane in niederländischer Sprache lesen, hat die Stadtbücherei Emmerich am Rhein eine neue Wechselkollektion vor Ort. Rund 60 Romane und 10 verschiedene Reiseführer sind als Leihgabe für ein halbes Jahr aus der Bibliotheek Didam gekommen. Mit dem Kundenausweis der Stadtbücherei Emmerich am Rhein kann man sie wie alle anderen Bücher ausleihen. Ab Anfang August kommen noch einige niederländische Hörbücher hinzu. Bei den Romanen reichen die Themen von Krimis über Liebes- und...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.07.12
Kultur
Magdalena Janßen-Koeller (links) und Christiane van Haaren zeigen ein Bild aus der interessanten Ausstellung. Foto: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

„Wer liest, sieht weiter“

Emmerich. „Bibliotheken sind eine gefährliche Brutstätte des Geistes“ steht auf einem Plakat von Karl Spitzweg. Der freie Zugang zum geschriebenen Wort passt daher auch hervorragend zum 100-jährigen Jubiläum der Stadtbücherei. Wie eng Lesen und Kunst miteinander verknüpft sind, kann der Besucher dieser Ausstellung eindrucksvoll feststellen. „Die Bücherei steht ja nicht für sich alleine im kulturellen Bereich“, bemerkte die Diplom-Bibliothekarin Magdalena Janßen-Koeller, die anlässlich des...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.04.12
Überregionales
Keine großen Lücken gibt es im Bestand der Stadtbücherei Emmerich, die in diesem Jahr auf ihr 100-jähriges Bestehen blicken kann. Und nach wie vor ist der Bedarf an Büchern sehr hoch, vor allem bei der Jugend. Foto: Jörg Terbrüggen

Gefragt wie eh und jeh

Obwohl man Bücher mittlerweile bequem auf dem E-Book lesen kann und viele sich aus dem umfangreichen Fundus im World Wide Web bedienen, können sich die Bibliotheken und Büchereien über mangelnden Zuspruch nicht beklagen. von jörg terbrüggen emmerich. Denn längst haben auch sie sich den modernen Medien angepasst, führen Ton- und Videokassetten sowie CD Rom und Nintendo DS in ihrem umfangreichen Repertoire. Nach wie vor besuchen Jung und Alt die Stadtbüchereien und Bibliotheken in ihrem Ort,...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.02.12
Überregionales

Was machen Rihanna, Sami Khedira und Christian Wulff in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein?

Nein, keine Autorenlesungen mit Prominenten und Musik. Sie sind Teile von sehr informativen Datenbanken: Rihanna wurde am 20. Februar 1988 in St. Michaels, Barbados, als Robyn Rihanna Fenty geboren. Sami Khedira, Sohn eines tunesischen Vaters und einer deutschen Mutter, begann bereits im Alter von sechs Jahren mit dem Fußballspielen im Verein. Christian Wilhelm Walter Wulff, kath., wurde am 19. Juni 1959 in Osnabrück geboren. Über diese und viele andere Stars und Persönlichkeiten aus Sport,...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.12.10
Überregionales

Verschenk eine Flatrate - Geschenkidee aus der Stadtbücherei Emmerich am Rhein

Sie lieben gemütliche DVD Abende zu Hause? Sie hören sich gerne Hörbücher auf CD an? Sie spielen gerne Nintendo DS Spiele oder PC Spiele auf CD ROM? Dann sind Sie Kandidat für eine Bücherei-Flatrate. Beschenken Sie sich und Ihre Lieben mit dieser Flatrate und Sie können ein ganzes Jahr für € 50,00 soviele dieser Medien aus der Stadtbücherei Emmerich am Rhein leihen, wie Sie möchten. Enthalten ist in diesem Betrag auch die Jahresgebühr für Ihren Kundenausweis und die kostenlose Nutzung der...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.12.10
Kultur
interessierte Teilnehmer von "Gefühlsmemory und ..."
3 Bilder

Stadtbücherei Emmerich war bei "Treffpunkt Bibliothek" dabei

Bereits zum dritten Mal starteten Bibliotheken in ganz Deutschland in Kooperation mit dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) vom 24. - 31. Oktober 2010 eine bundesweite Aktionswoche unter dem Motto "Treffpunkt Bibliothek". Die Stadtbücherei Emmerich am Rhein beteiligte sich mit 2 Veranstaltungen. Am Montag, den 25.10.10 gingen 18 Lehrerinnen und Lehrer, sowie Lehramtsanwärter aus den Emmericher Grundschulen in der Bücherei selbst zur „Schule“. Im Seminar Gefühlsmemory und Rosendinner...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.