unverständlich und empörend!!!

Anzeige
2
Nach den letzten Vorkommnissen in Belgien und auch Frankreich kann es doch nicht sein, dass man zulässt, dass solche Treffen statt finden!!!
Da sind doch offensichtlich unsere Politiker gefragt entsprechende Gesetze zu schaffen.
Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, wird wieder mit dem Finger auf die ausführenden Beamten gezeigt, die offensichtlich nicht anders können als nur zu zusehen.

Auch kann ich nicht verstehen, dass die gemäßigten Glaubensbrüder weg sehen und zulassen, dass ihre Moschee mißbraucht wird.

So geht Integration auf keinen Fall!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
3.245
Peter van Rens aus Oberhausen | 23.03.2016 | 11:00  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.03.2016 | 15:15  
33.660
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 23.03.2016 | 18:16  
3.245
Peter van Rens aus Oberhausen | 23.03.2016 | 18:30  
163.429
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 23.03.2016 | 19:41  
55.321
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 23.03.2016 | 21:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.